News Archiv

 

 

2016:

Beim Bayernpokal Mixed am 18.12.2016 in Peiting reichte es in der Vorrunde Gruppe B für Gerti Hogger, Lisa Hergott, Ludwig Hogger und Harry Pirker leider nur zum 6. Platz mit 3:9 Punkten. In den darauffolgenden Finalgruppen konnte das Quartett mit 4:2 Punkten noch auf den 22. Rang vordringen.

Ergebnisliste PDF


Am 11.12.2016 fand in Bad Aibling der Bezirkspokal Mixed statt. Gerti und Ludwig Hogger, Lisa Hergott und Stefan Stumpfegger jun. verloren in Gruppe "Weiss" nur zwei Spiele. Das letzte erforderliche Gruppenspiel gegen den ESV Mitterskirchen I wurde 17:13 gewonnen und somit der 1. Platz mit 16:4 Punkten erzielt. Das Endspiel gegen den ersten der Gruppe "Grün" TuS Engelsberg war ein wahres Finale "Schuss auf Schuss", nach den ersten drei Kehren steht es 8:5 für Aufham. Darauf folgt eine Nullpunkte-Kehre von Engelsberg. In der 5. Kehre schreibt Engelsberg 3 Stockpunkte und in der letzten Aufham 3. Somit gehörte der Sieg der Aufhamer Mannschaft mit einem Sieg von 11:8.
Bezirkspokalsieger im Mixed 2016/17: EC Eintracht Aufham 

Ergebnisliste PDF

Die Siegreiche Mannschaft mit: v.l. Stefan Stumpfegger jun., Gerti Hogger, Lisa Hergott und Ludwig Hogger


Beim Kreispokal Herren Ü50 am 04.12.2016 in Wals starten die Aufhamer AH'ler mit zwei Mannschaften. Aufham I mit Roland Moosleitner, Ludwig Hogger, Harry Pirker und Stefan Stumpfegger sen. erreichen mit 16:4 Punkten und Note 2,230 den 1. Platz vor dem EC Feldkirchen (Note 2,071) und somit die Qualifikation zum Bezirkspokal am 07.01.2017 in Bad Aibling. 
Aufham II mit Richard Kammel, Karl Schmid, Rudi Leppertinger und Dieter Gerbeth belegt mit 14:6 Punkten und Stocknote 1,167 den 4. Rang hinter dem Punktgleichen EC Saaldorf mit note 1,474.

Ergebnisliste PDF


Die Vorrunde der Bezirksliga Süd fand am 26.11.2016 in Ruhpolding statt. Aufham II ging mit den Schützen Christoph Hinterstoißer, Karl Schmid, Richard Kammel und Stefan Heigenhauser an den Start. Mit 9 Siegen, einem Unentschieden und 3 verlorenen Spielen erreicht die Mannschaft mit 19:7 Punkten und Note 2,106 den 2. Platz vor dem EC Perach I mit Note 1,783. Die ersten zwei Mannschaften steigen in die Bezirksoberliga auf. Die Rückrunde findet am 28.01.2017 in Bad Aibling statt.

Ergebnisliste JPG


Bei der Kreismeisterschaft der Schüler/Jugend U14/U16 am 26.11.2016 in Wals erreichen die Schüler des ECE Evelyn und Florian Schmelz, Alexander Zellner und Andreas Scheurl mit 8:2 Punkten und Note 1,962 den 2. Platz hinter der Kreisauswahl mit Note 3,343.

Ergebnisliste PDF


Die Vorrunde der Bayernliga Süd fand am 19.11.2016 in Dorfen statt. Aufham I ging mit den Schützen Stefan Hogger, Ludwig Hogger, Stefan Stumpfegger jun. und Harry Pirker an den Start. Mit 6 Siegen und 2 Unentschieden erreicht das Quartett den 6. Platz mit 14:8 Punkten, Note 1,336 und somit eine gute Position für die Rückrunde am 28./29.01.17 in Berchtesgaden.

Zwischenliste PDF


Beim Wieningerpokal am 19.11.2016 in Berchtesgaden nimmt Aufham II + III teil. Aufham II mit Christoph Hinterstoißer, Karl Schmid, Rudi Leppertinger und Richard Kammel starten in Gruppe A und belegen mit 13:15 Punkten den 9. Platz.
Aufham III mit Martin Hinterstoißer, Stefan Stumpfegger sen., Martin Fürhaupter und Roland Moosleitner starten in Gruppe B und erreichen mit 22:6 Punkten den 2. Platz hinter dem EC Surheim (25:3).

Ergebnisliste PDF


Beim Kreispokal Herren am 12.11.2016 in Berchtesgaden nahm der ECE mit drei Mannschaften Teil.
Aufham I mit Stefan Hogger, Ludwig Hogger, Stefan Stumpfegger jun. und Harry Pirker erreichte in Gruppe A mit 14:6 Punkten und Stocknote 2,021 den 2. Platz hinter dem 1. EC Feldkirchen (16:4).
Aufham II mit Christoph Hinterstoißer, Rudi Leppertinger, Karl Schmid und Richard Kammel belegt in Gruppe B mit 12:6 Punkten und Note 1,679 den 3. Platz hinter Aufham III mit Martin Hinterstoißer, Stefan Stumpfegger sen., Martin Fürhaupter und Roland Moosleitner mit 14:4 Punkten und Stocknote 1,837 auf Rang 2 hinter dem EC Saaldorf I Punktgleich mit Note 2,889.

Ergebnisliste PDF
 


Ergebnisliste Bezirksmeisterschaft Zielwettbewerb in Ruhpolding


Der Internationale BaLu-Cup fand diese Saison am 29.10.2016 in Dorfen statt. Aufham I nahm mit Stefan Hogger, Ludwig Hogger, Stefan Stumpfegger jun. und Harry Pirkerdaran teil.

Die vier erreichen mit 19:9 Punkten den 4. Platz in Gruppe B hinter dem EC Altwasser Windorf, EC Feldkirchen (beide 23:5) und dem EC Moitzerlitz Regen (22:6).

Ergebnisliste JPG


Am 22.10.2016 veranstaltete der ESG Lohholz Kolbermoor sein Herren-Eisturnier in Bad Aibling. Die Schützen Christoph Hinterstoißer, Andreas Moosleitner, Martin Fürhaupter und Richard Kammel konnten 6:18 Punkte erzielen. Damit blieb nur der 12. Rang in Gruppe West.

Ergebnisliste PDF


Beim Hofbräuhaus-Cup des EC Bergen am 16.10.2016 gingen die Schützen Stefan Hogger, Ludwig Hogger, Stefan Heigenhauser und Harry Pirker an den Start. Mit 11:13 Punkten und Stocknote 0,799 platzieren sich die vier auf dem 9. Platz hinter dem SV Linde Tachertinger mit Note 1,000.

Ergebnisliste PDF


Am 08.10.2016 veranstaltete der WSV Königssee sein Eisturnier um den Wanderpokal des Café Waldstein. Für den ECE gingen an den Start Stefan Hogger, Karl Schmid, Andreas Moosleitner und Stefan Stumpfegger sen. Nach 8 Spielen erreichen die Aufhamer 12:4 Punkte und Stocknote 1,884 und somit den 2. Platz in Gruppe B vor dem ESV Neumarkt am Wallersee mit Note 1,631.
Das Spiel um Platz 3 gegen den 2. Platzierten der Gruppe A SV Truchtlaching/Seeon wurde mit 24:6 verloren.

Ergebnisliste PDF


Beim letzten Turnier der Sommersaison am 02.10. in Halsbach konnte die Aufhamer Crew mit unserem neuen Schützen Michael Schwarzenbeck, Ludwig Hogger, Roland Moosleitner und Stefan Stumpfegger sen. mit 10:6 Punkten den 3. Platz belegen. Aufgrund der besseren Stocknote von 1,381 vor dem Punktgleichen TuS Töging mit Stocknote 1,299.

Ergebnisliste PDF


Am 16.09.2016 veranstaltete der ECE die 8. Dorfmeisterschaft für Vereins- und Hobbymannschaften. Die erstmals Teilnehmenden Schützen der Mafo Systemtechnik konnten mit 7:3 Punkten und Note 1,755 den 1. Rang belegen vor dem Veteranerverein Aufham mit Note 0,892.

Ergebnisliste PDF


Die Schützen Romy Pirker, Gerti Hogger, Harry Pirker und Stefan Heigenhauser nahmen am 10.09.2016 beim Mixedturnier des ESC Vogling teil. Das Quartett erreicht mit 8:8 Punkten den 5. Platz. Erster wurde der TuS Engelsberg mit 16:0 Punkten.

Ergebnisliste JPG


Beim Herrenturnier des ESC Vogling am 10.09.2016 erreichen die Schützen Christoph Hinterstoißer, Stefan Stumpfegger jun., Stefan Hogger und Stefan Stumpfegger sen. mit 15:1 Punkten den 1. Platz vor der der DJK Traunstein und dem ESC Traunstein.

Ergebnisliste JPG


Beim Bagger-Hans Gedächtnisturnier des SV Kay am 09.09.2016 starten die Schützen Richard Kammel, Ludwig Hogger, Karl Schmid und Stefan Stumpfegger sen. Mit 12:4 Punkten erreicht das Quartett den 1. Platz vor dem SV Kay mit 11:5 und dem SV Halsbach mit 10:6 Punkten.

Ergebnisliste JPG


Am 02.09.2016 führte der EC Saaldorf sein Herren-Ü50 Turnier durch. Die Schützen Roland Moosleitner, Karl Schmid, Dieter Gerbeth und Richard Kammel belegen mit 4:8 Punkten und Note 1,044 den 5. Platz vor dem SC Anger mit Stocknote 0,514.

Ergebnisliste PDF


Beim Jubiläums-Herrenturnier des EV Wals am 24.08.2016 erzielen die Schützen Stefan Hogger, Stefan Stumpfegger jun., Stefan Heigenhauser und Harry Pirker 6:10 Punkte und somit den 6. Platz.

Ergebnisliste PDF


Am 20.08.2016 veranstaltete der SV Oberteisendorf ein Herrenturnier. Für den ECE gingen die Schützen Richard Kammel, Ludwig Hogger, Karl Schmid und Stefan Heigenhauser an den Start. Mit 9:7 Punkten und Note 1,42 erreichen die Schützen den 2. Rang vor dem Punktgleichen EC Leobendorf mit Note 1,01. Erster wurde der TSV Teisendorf mit 14:2 Punkten.

Ergebnisliste JPG


Beim Herrenturnier des EC Freilassing-Hofham am 20.08.2016 sicherten sich die Schützen Christoph Hinterstoißer, Harry Pirker, Andreas und Roland Moosleitner den 2. Platz mit 12:4 Punkten. Erster wurde der EC Saaldorf mit 13:3 Punkten. Die Schützen des EV Wals belegen mit 11:5 Punkten den 3. Rang.

Ergebnisliste PDF


Beim Herrenturnier des EC Saaldorf am 13.08.2016 starten für den ECE die Schützen: Martin Hinterstoißer, Andreas Moosleitner, Martin Hinterstoißer und Roland Moosleitner. Die vier erzielen 8:4 Punkte. Aufgrund der schlechteren Stocknote von 1,254 bedeutet dies den 3. Rang hinter dem EC Lampoding mit Stocknote 1,656. Erster wurde die UESV Obertrum.

Ergebnisliste PDF


Am 12.08.2016 veranstaltete der EC Eintracht Aufham sein Mixed-Turnier. Die Schützen Gerti und Ludwig Hogger, Irmi Mooser und Stefan Heigenhauser erreichen mit 7:5 Punkten den 3. Platz hinter dem EC Lampoding mit 10:2 Punkten und dem SV Neukirchen mit 8:4 Punkten.

Ergebnisliste PDF

Sieger EC Lampoding mit 1. Vorstand Ludwig Hogger und Schiedsrichter Christoph Hinterstoißer


Beim Herren Turnier des EC Bad Reichenhall am 06.08.2016 gingen für Aufham die Schützen Christoph Hinterstoißer, Ludwig Hogger, Stefan Heigenhauser und Stefan Stumpfegger an den start. Mit 14:2 Punkten erreicht das Quartett Rang 2 hinter dem EC Perach mit 16:0 Punkten.

Ergebnisliste JPG


Am 05.08.2016 veranstaltete der EC Bad Reichenhall ein Herren-Ü50 Turnier in Wals. Die AH-Schützen Roland Moosleitner, Rudi Leppertinger, Karl Schmid und Richard Kammel erreichen mit 11:5 Punkten den 3. Platz hinter dem EV Strasswalchen (14:2) und dem EC Surheim (12:4).

Ergebnisliste PDF


Am 31.07.2016 fand in Regen der Bayernpokal Herren-Ü50 statt. Für Aufham gingen die Schützen Stefan Stumpfegger sen., Ludwig Hogger, Rudi Leppertinger und Karl Schmid an den start. Nach 6:18 Punkten mussten sich die vier leider mit dem 13. Platz zufrieden geben. Auch das Endspiel gegen den SV Diesenbach konnte nicht gewonnen werden.

Ergebnisliste PDF


Die letzte Gruppe der Feldkirchner Eröffnungsturniere am 30.07.2016 besuchten die Schützen Stefan Hogger, Stefan Stumpfegger jun., Andreas Moosleitner und Harry Pirker. Mit 10:6 Punkten konnte der 4. Platz hinter Trimmelkam/Radegund, Wals und Truchtlaching-Seeon erreicht werden.

Ergebnisliste PDF


Am 28.07.2016 veranstaltete der EC Feldkirchen sein Halleneröffnungsturnier mit 7 Mannschaften. Die Schützen Dieter Gerbeth, Ludwig Hogger, Karl Schmid und Rudi Leppertinger beenden das Turnier ungeschlagen mit 12:0 Punkten vor dem EC Ainring mit 10:2 Punkten.

Ergebnisliste JPG


Am 23.07.2016 veranstaltete der SV Kay ein Schüler-Trio Turnier. Die Schützen Florian Schmelz, Andreas Scheurl und Alexander Zellner des ECE erreichen mit 12:4 Punkten und Note 2,600 den 2. Platz hinter dem EC Surheim mit 13:3 Punkten. Der EC Lampoding II wird mit ebenfalls 12:4 Punkten und Stocknote 1,744 dritter.

Ergebnisliste PDF

Die Erfolgreichen Schützen v.l. Andreas Scheurl, Florian Schmelz und Alexander Zellner


Die Schützen Roland Moosleitner, Ludwig Hogger, Karl Schmid und Richard Kammel nahmen am 23.07.2016 beim Herrenturnier des TSV Teisendorf sehr erfolgreich teil. Mit 12:4 Punkten und Note 2,762 erreicht das Quartett den 1. Platz vor dem Punktgleichen SC Anger mit Stocknote 2,486. Rang 3 mit ebenfalls 12:4 Punkten belegt der EC Leobendorf (Note 1,735).

Ergebnisliste PDF


Am 17.07.2016 fand in  Surheim die Kreisliga statt. Für Aufham III gingen an den start: Martin Fürhaupter, Andreas Moosleitner, Roland Moosleitner und Martin Hinterstoißer mit Sondergenehmigung. Mit 9:11 Punkten und Note 0,979 belegt das Aufhamer Team den 7. Platz. Königssee II und Weildorf II steigen in die Kreisoberliga auf.

Ergebnisliste PDF


Beim 40-Jährigem Jubiläumsturnier des TSV Fridolfing am 09.07.2016 erreichen die Schützen Gerti Hogger, Romy Pirker, Harry Pirker und Rudi Leppertinger mit 12:6 Punkten und Stocknote 1,339 den 5. Platz hinter dem Punktgleichen TuS Engelsberg mit Stocknote 1,441.

Ergebnisliste PDF


Am 09.07.2016 veranstaltet der ECE ein Schülerturnier für Trio-Mannschaften. Erster mit 10:0 Punkten wird der TSV Petting vor dem EC Lampoding mit 8:2 Punkten. Die Aufhamer Schützen Evelyn Schmelz, Florian Schmelz und Alexander Zellner erreichen mit 4:6 Punkten und Stocknote 0,853 den 3. Rang vor dem SV Kay mit Stocknote 0,778. Den 5. Platz belegt der EC Freilassing-Au mit 2:8 Punkten und Note 0,614 vor dem EC Bad Reichenhall mit Note 0,530.

Ergebnisliste PDF

Sieger TSV Petting mit Schiedsrichter Christoph Hinterstoißer


Die Schützen Christoph Hinterstoißer, Harry Pirker, Andreas und Roland Moosleitner bestreiten am 03.07.2016 das Herrenturnier des WSV Königssee. Aufgrund der schlechteren Stocknote von 0,784 belegt der EC Eintracht Aufham mit 8:8 Punkten Rang 6 hinter dem Gastgeber WSV Königssee mit Note 0,989.

Ergebnisliste PDF


Die Oberliga Süd fand am 02.07.2016 in Surheim statt. Für Aufham I starten Stefan Hogger, Ludwig Hogger, Stefan Stumpfegger jun., Harry Pirker und Stefan Stumpfegger sen.

Gegen Perach und Halsbach konnte gewonnen werden und gegen Surheim II und Wang reichte es für ein Unentschieden. Das bedeutet 6:22 Punkte und den 15. Platz. Somit steigt Aufham I in die Landesliga Süd-Süd ab.

Ergebnisliste PDF


Beim Herren-Ü50 Turnier des WSV Königssee starten die Schützen Roland Moosleitner, Karl Schmid, Dieter Gerbeth und Richard Kammel. Mit 8:8 Punkten und Note 1,052 belegt der ECE den 5. Rang vor dem SC ASKÖ Henndorf mit Note 0,966.

Ergebnisliste PDF


Am 26.06.2016 fand in Kühbach die Bayernliga Süd Damen statt. Romy Pirker, Gerti Hogger, Maria Sappel und Irmi Eschlberger erreichen mit 14:14 Punkten den 7. Platz. Fischbachau, Eggstätt und Steinhöring steigen in die 1. Bundesliga Süd auf.

Ergebnisliste PDF


Die Rückrunde der Bezirksoberliga Süd fand am 19.06.2016 in Rosenheim statt. Die Schützen Christoph Hinterstoißer, Dieter Gerbeth, Rudi Leppertinger und Richard Kammel (Karl Schmid bei VR dabei) erreichen mit 19:27 Punkten, Note 1,028 den 16. Platz vor dem SC Aising-Pang II (0,858) und dem ESC Ebersberg (0,843).

Ergebnisliste PDF


Beim Herrenturnier des SC Anger am 17.06.2016 in Aufham gehen die Schützen Christoph Hinterstoißer, Stefan Stumpfegger jun., Andreas Moosleitner und Stefan Hogger für Aufham an den Start. Aufgrund der schlechteren Stocknote (1,225) bedeuten 6:6 Punkte den 4. Platz hinter dem TSV Teisendorf mit Note 1,250. Den 1. Rang belegen die Gastgeber vom SC Anger mit 12:0 Punkten.

Ergebnisliste PDF


Am 16.06.2016 veranstaltet der SC Anger ein Herren-Ü50 Turnier in Aufham. Mit 10:2 Punkten holten sich die Schützen Richard Kammel, Ludwig Hogger, Dieter Gerbeth und Karl Schmid den Turniersieg augrund der besseren Stocknote von 1,912 vor dem SC Anger (1,383).

Ergebnisliste PDF


Das Blütenreich Damenturnier konnte der SV Kirchanschöring klar für sich entscheiden. Mit 12:0 Punkten und 4,515 dominierten Sie das Turnier. Auf dem zweiten Platz die Gastgeber vom EC Eintracht Aufham mit 8:4 Punkten. Mit 7:5 Punkten erreicht der SV Neukirchen den 3. Platz. Den vierten Platz belegt der TSV Fridolfing mit 6:6 Punkten. Mit je 4:8 Punkten belegen Leobendorf und Bad Reichenhall (Note 0,758 bzw. 0,426) den 5. bzw. 6. Platz. Der EV Wals konnte 1:11 Punkte ergattern und wird siebter.

Ergebnisliste PDF

Sieger SV Kirchanschöring mit Schiri Christoph Hinterstoißer und 2. Vorstand Stefan Hogger


Beim Herrenturnier Gruppe 2 verlieren die Hausherren vom ECE kein Spiel und belegen mit 12:0 Punkten den ersten Platz. Auf den zweiten platziert sich der EC Bad Reichenhall mit 8:4 Punkten. Mit jeweils 6:6 Punkten wird der TSV Fridolfing (Note 1,368) dritter und der EC Leobendorf (Note 0,912) vierter. Den fünften Platz belegt der EC Freilassing-Hofham mit 4:8 Punkten. 3:9 Punkte haben der SC Anger und der SV Neukirchen mit Note 0,657 und Note 0,538.

Ergebnisliste PDF

Sieger EC Eintracht Aufham mit Schiri Roland Moosleitner und ehem. 2. Vorstand Stefan Stumpfegger sen.


Das Herrenturnier Gruppe 1 am 11.06.2016 konnte der EC Lampoding mit 10:2 Punkten gewinnen. Auf dem zweiten Platz der Gastgeber EC Eintracht Aufham mit 8:4 Punkten. Mit 7:5 Punkten belegt der WSV Königssee den dritten Platz. Jeweils 6:6 Punkte haben der TSV Teisendorf (Note 0,976) und der ESC Vogling (Note 0,729). Sechster wird der EC Perach mit 3:9 und siebter der EC Saaldorf mit 2:10 Punkten.

Ergebnisliste PDF


Das Siegreiche Team vom EC Lampoding mit Schiedsrichter Christoph Hinterstoißer und 2. Vorstand Stefan Hogger

 


Nach der Vorrunde der Bezirksoberliga Süd Herren am 05.06.2016 in Rosenheim belegt Aufham II mit den Schützen Christoph Hinterstoißer, Rudi Leppertinger, Karl Schmid, Richard Kammel und Dieter Gerbeth mit 8:16 Punkten und Note 0,869 den 19. Platz.

Ergebnisliste PDF


Beim Bezirkspokal Damen am 29.05.2016 in Lampoding erzielen Romy Pirker, Maria Sappel, Gerti Hogger, Evi Stumpfegger und Irmi Mooser 10:10 Punkte und somit den 6. Platz.

Erster wird der TuS Engelsberg mit 17:3 und zweiter der SV Mehring mit 15:5 Punkten.

Ergebnisliste PDF


Am 25.05.2016 veranstaltet der EC Eintracht Aufham ein Internationales Stocksportturnier für Ü50-Mannschaften. Erster mit 10:2 Punkten und Note 2,520 wird der EV Wals. Den zweiten Platz mit ebenfalls 10:2 Punkten (Note 1,700) belegen die Schützen Roland Moosleitner, Karl Schmid, Rudi Leppertinger und Dieter Gerbeth vom EC Eintracht Aufham. Der SC Anger erreicht mit 6:6 Punkten den 3. Platz. Platz 4-7 erzielen jeweils 4:8 Punkte. Mit der besseren Stocknote von 0,931 beögt der EC Freilassing-Hofham den 4. Platz. Dahinter der WSV Königssee mit Note 0,895. Auf den 6. Platz kommt der EC Bad Reichenhall mit Note 0,697. Den siebten Platz gibt es für den SV Neukirchen mit Note 0,530.

Ergebnisliste PDF


Das Siegerteam des EV Wals mit ECE-Vorstand Ludwig Hogger und Schiedsrichter Christoph Hinterstoißer

 


Beim BaLu-Cup Herren am 20.05.2016 in Lampoding belegen die Schützen Stefan und Ludwig Hogger, Stefan Stumpfegger jun. und Stefan Heigenhauser mit 4:10 Punkten den 6. Platz in Gruppe Gamma.

Ergebnisliste PDF


Das Herren-Ü50-Turnier des EC Freilassing-Hofham am 20.05.2016 konnten die Aufhamer Roland Moosleitner, Dieter Gerbeth, Richard Kammel und Harry Pirker mit 16:0 Punkten mit großen Vorsprung gewinnen. EV Salzachsee (2. Platz) und EC Ainring (3.Platz) erreichen beide 10:6 Punkte.

Ergebnisliste PDF


Am 14.05.2016 fand in Töging der Bezirkspokal Herren-Ü50 statt. Stefan Stumpfegger sen., Ludwig Hogger, Karl Schmid und Rudi Leppertinger gewinnen Gruppe rechts mit 12:2 Punkten souverän. Das Finalspiel gegen den TuS Töging wurde auf 2 Spiele ausgetragen. Nachdem das erste Spiel mit 5:21 verloren und anschließend das zweite mit 21:5 gewonnen wurde steht es nach 12 Kehren 26:26. Das bedeutet Verlängerung um zwei Kehren. Hier schreibt Töging zuerst 5 Punkte, Aufham danach 2 Punkte. Im Nachhinein erfuhr man erst, dass bei einem weiteren Unentschieden die Mannschaft gewinnt, die in der letzten Kehre geschrieben hat.

Das bedeutet den 2. Platz beim Bezirkspokal Ü50 in Töging!

Ergebnisliste PDF


v.l. Karl Schmid, Rudi Leppertinger, Stefan Stumpfegger sen. und Ludwig Hogger


2. Platz EC Eintracht Aufham - 1. Platz TuS Töging - 3. Platz SV Unterneukirchen

   


Der Kreispokal Damen findet am 13.05.2016 in Aufham statt. Die ECE-Damen Romy Pirker, Gerti Hogger, Maria Sappel und Evi Stumpfegger erreichen 6:6 Punkte und Note 1,719 und somit den 2. Platz hinter dem SV Neukirchen mit 12:0 Punkten.

Der SV Neukirchen fährt nicht zum Bezirkspokal, somit ist der EC Eintracht Aufham für den Bezirkspokal Damen am 29.05.2016 in Lampoding Qualifiziert

Ergebnisliste PDF


Beim Schönramer-Cup des EC Perach in Surheim am 07.05.2016 erreichen Christoph Hinterstoißer, Stefan Hogger, Dieter Gerbeth und Stefan Stumpfegger mit 15:13 Punkten und Note 1,296 den 7. Platz hinter dem EC Saaldorf  mit Note 1,322.

Ergebnisliste PDF


Am 30.04.2016 richtete der SV Neukirchen ein Herrenturnier mit neun Mannschaften aus.

Roland Moosleitner, Dieter Gerbeth, Stefan Stumpfegger jun. und Stefan Heigenhauser erreichen mit 8:8 Punkten und Note 1,099 den 5. Platz. Vor dem EC Freilassing-Hofham (Note 1,085) und hinter dem ESC Vogling (Note 1,112).

Ergebnisliste JPG


Die Bezirksmeisterschaft Vorrunde der Schüler U14 findet ebenfalls am 30.04.16 statt. In Gruppe C in Lampoding erzielen die Schüler Evelyn Schmelz, Andreas Scheurl und Martin Hinterstoißer 4:12 Punkte, Note 0,448.

Aufgrund der schlechteren Stocknote belegt der ECE den 9. Platz hinter dem TSV Petting mit Note 0,775.

Ergebnisliste PDF


Die Bezirksmeisterschaft U23 findet am 30.04.2016 in Unterneukirchen statt. Hubert Fürhaupter (U23), Andreas Moosleitner (U19), Martin Fürhaupter (U19) und Andreas Hinterstoißer (U19) erreichen 9:15 Punkte und Stocknote 0,715. Das bedeutet den 10. Platz hinter dem SV Oberbergkirchen mit Note 0,928

Ergbnisliste PDF


Beim Kreispokal Herren Ü50 am 29.04.2016 in Surheim geht für Aufham das Quartett bestehend aus Richard Kammel, Ludwig Hogger, Karl Schmid und Rudi Leppertinger an den Start. Gruppe 2 konnte mit 8:2 Punkten souverän gewonnen werden.

Das Spiel gegen den 2. Platz aus Gruppe 1 konnte mit 13:11 gegen Leobendorf gewonnen werden. Im Finale ging es nun gegen den EC Feldkirchen. Auch hier konnten die Aufhamer mit 18:8 gewinnen.

Somit erreichen die ECEler in der Gruppe und in der Gesamtplatzierung den 1. Platz!

Ergebnisliste PDF

2. Platz EC Feldkirchen - 1. Platz EC Eintracht Aufham - 3. Platz EC Leobendorf


Am 29.04.2016 veranstaltet der SV Neukirchen ein Mixed-Turnier. Die Schützen Romy und Harry Pirker, Evi und Stefan sen. Stumpfegger erreichen mit 11:1 Punkten und Note 3,048! den 1. Platz.

Ergebnisliste PDF


Beim Kreispokal Mixed am 22.04.2016 in Leobendorf erreichen die Schützen Gerti und Ludwig Hogger, Romy Pirker und Richard Kammel 10:2 Punkte, Note 3,071 und somit den 1. Platz vor dem EC Leobendorf I mit 10:2 Punkten und Note 2,600.

Zum Bezirkspokal am 05.05. fährt der EC Leobendorf I.

Ergebnisliste PDF

v.l. Richard Kammel, Bianca Stier, Gerti Hogger, Romy Pirker, Ludwig Hogger und Barbara Geigl


Für die Hauptrunde Kreispokal Herren am 16.04.2016 in der Sur-Arena Qualifizierten sich Aufham I und III. Aufham I mit den Schützen Stefan und Ludwig Hogger, Harry Pirker und Dieter Gerbeth erreichen in Gruppe Links den 3. Platz mit 8:6 Punkten und den 6. Platz in der Gesamtplatzierung.

Aufham III mit den Schützen Andreas Moosleitner, Rudi Leppertinger, Karl Schmid und Richard Kammel erreichen in Gruppe Rechts den 4. Platz mit 7:7 Punkten und den 8. Platz in der Gesamtplatzierung.

Ergebnisliste PDF


Der EC Lampoding veranstaltet am 16.04.16 ein Schüler U14 Trio Turnier. Für Aufham gehen Florian und Evelyn Schmelz, Andreas Scheurl und Alexander Zellner an den start. Mit 7:9 Punkten wurde der 5. Platz erreicht.

Ergebnisliste Schüler U14 Trio in Lampoding


Zum 40 Jährigen Vereinsjubiläum veranstaltete der SV Linde Tacherting vier Herrenturniere. Die Schützen Christoph Hinterstoißer, Stefan Stumpfegger jun., Andreas Moosleitner und Stefan Hogger erzielen in Gruppe 3 am Freitag (15.04.2016) mit 4:12 Punkten und Note 0,537 den 7. Platz.

Ergebnisliste PDF


Am 14.04.2016 fand die Vorrunde Kreispokal Herren in Aufham, Saaldorf, Leobendorf und Freilassing-Hofham statt. Aufham beteiligt sich mit drei Mannschaften an der Vorrunde. In Aufham starten für Aufham I Stefan und Ludwig Hogger, Harry Pirker und Dieter Gerbeth und erreichen ungeschlagen mit 12:0 Punkten und Note 4,029! den 1. Platz gefolgt von Aufham III (als Ersatz für Marzoll) mit Christoph Hinterstoißer, Rudi Leppertinger, Andreas Moosleitner und Klaus Fegg mit 8:4 Punkten und Note 2,000 vor dem WSV Königssee mit Note 0,975.

Aufham II mit Roland Moosleitner, Karl Schmid, Richard Kammel und Stefan Stumpfegger sen. ging in Freilassing-Hofham an den start und belegt mit 2:8 Punkten den 6. Platz.

Somit Qualifizieren sich Aufham I und III für die Hauptrunde Kreispokal Herren am 16.04. in Surheim

Ergebnisliste PDF Aufham


Das erste Sommerturnier für Ü50-Mannschaften findet am 26.03.2016 in Surheim statt. Für Aufham gingen an den Start: Karl Schmid, Rudi Leppertinger, Richard Kammel und Harry Pirker. In Gruppe Rot wurde mit 9:3 Punkten der 3. Platz erreicht. Nachdem das Platzierungsspiel gegen den EV Straßwalchen verloren wurde, bedeutet das den 6. Platz in der Gesamtwertung.

Ergebnisliste PDF


Beim Bayernpokal Mixed am 14.02.2016 in Regen belegen die Aufhamer Schützen in Gruppe D mit 8:4 Punkten und Note 1,012 den 3. Platz hinter dem ESV Nürnberg Rbh. mit Note 1,257.

Nach erzielten 2:4 Punkten in den Finalspielen belegt Aufham somit den 11. Platz in der Gesamtwertung 

Ergebnisliste Gruppen   Finalspiele


Am 13.02.2016 fand in Berchtesgaden die Kreisoberliga für Aufham III mit Klaus Fegg, Peter Schmelz, Stefan Stumpfegger sen. und Hubert Fürhaupter statt.

Mit 14:6 Punkten und Note 1,898 belegt das Quartett den 2. Platz hinter dem EC Feldkirchen II mit 18:2 Punkten. Nur die erste Mannschaft steigt in die Bezirksliga Süd auf.

Ergebnisliste PDF


Am 05.02.2016 veranstaltete der EV Wals ein Herren Ü50-Turnier. Ludwig Hogger, Richard Kammel, Harry Pirker und Stefan Stumpfegger sen. erzielen 11:3 Punkte, Note 1,986 und somit den 1. Platz vor dem ESV Gstadt mit Note 1,330.

Ergebnisliste PDF


Beim Stiegl-Turnier des EV Wals am 30.01.2016 erreichen die Schützen Klaus Fegg, Ludwig Hogger, Stefan Stumpfegger jun. + sen. nach den Bahnenspielen den 8. Platz. In der Vorrunde belegen die Aufhamer mit 7:5 Punkten den 3. Platz. Somit Startnummer 5 bei den Bahnenspielen.

Ergebnisliste Gruppe   Bahnenspiele


Am 23.01.2016 fand in Ruhpolding die Bezirksliga Süd statt. Aufham II mit den Schützen: Andreas Moosleitner, Karl Schmid, Richard Kammel und Christoph Hinterstoißer starte mit 12:16 Punkten aus der Vorrunde auf Platz 18. Nach 7 gewonnenen Spielen, einem Unentschieden und 4 Niederlagen belegen die Aufhamer den 16. Platz mit 27:25 Punkten und halten somit die Klasse.

Ergebnisliste PDF


Am 09. und 10.01.2016 war der EC Eintracht Aufham Ausrichter der Bayernliga Süd in Berchtesgaden. Am Samstag wurden die Durchgänge 12 - 23 gespielt. Die Schützen des ECE Stefan und Ludwig Hogger, Stefan Stumpfegger jun. und Harry Pirker belegen am Ende des 2. Wettbewerbstages den 3. Platz mit 31:13 Punkten und Note 1,320 hinter dem SV Truchtlaching-Seeon mit 31:13 und Note 1,777 und dem SC Oberroth mit 31:11 und Note 1,588. 
Am Sonntag konnten drei der restlichen vier Durchgänge gewonnen werden. Das bedeutet den 3. Platz mit 37:15 Punkten nach der QR.

Bei den anschließenden Spielen im erweiterten Auf-Ab-Modus startet Aufham auf Bahn 2. Die ersten beiden Spiele gegen Sigmertshausen und Surheim II wurden 11:15 und 3:21 verloren. Nachdem das 3. Spiel gegen Kühbach II mit einem Unentschieden 11:11 endete und Aufham aufgrund der niedrigeren Startnummer auf Bahn 1 aufsteigt, besteht nochmal die Chance zum Aufstieg. Das letzte Spiel gegen den SC Oberroth endete ebenfalls 11:11, so entschied auch hier wieder die niedrigere Startnummer, in diesem Fall für Oberroth mit Nr. 1. Das bedeutet den 5. Platz für Aufham in der Endwertung, die ersten vier Mannschaften steigen in die 2. Bundesliga Süd auf.

Ergebnisliste PDF


2. EC Sigmertshausen - 1. SV Truchtlaching-Seeon - 3. EC Surheim II - 4. SC Oberroth


Der 2. und 3. Wettbewerbstag der Bayernliga Süd Damen findet in Buchloe statt. Die ECE-Damen starten mit 6:6 Punkten und Platz 10. Nach 7 Spielen, davon 4 Gewonnen, 3 Verloren belegt der ECE wieder den 10. Platz mit 14:12 Punkten

Auch am Sonntag konnten wieder 4 Spiele gewonnen werden, somit haben die ECE-Damen nach 21 Durchgängen 22:18 Punkte und Note 1,236 erzielt und belegen den 9. Platz vor dem SV Unter-Oberbrunn mit ebenfalls 22:18 Punkten und Note 1,026.

TSV Schondorf II, SV Gumpersdorf und EC Bad Feilnbach steigen in die 2. Bundesliga Süd auf.

Ergebnisliste PDF


2. SV Gumpersdorf - 1. TSV Schondorf II - 3. EC Bad Feilnbach


Am 06.01.2016 fand in Ruhpolding das Hl. 3-Königs-Eisstock-Turnier der Schloßbrauerei Stein statt. Aufham mit Stefan Hogger, Ludwig Hogger, Stefan Stumpfegger jun. und Harry Pirker erreicht mit 19:5 Punkten den 2. Platz in Gruppe A hinter dem EC Lampoding mit 24:0 Punkten.
Gruppe B gewinnt der SV Kay II mit 20:4 Punkten.

Ergebnisliste JPEG


Beim Bezirkspokal Herren Ü50 am 06.01.2016 in Rosenheim starten für Aufham die Schützen Roland Moosleitner, Karl Schmid, Richard Kammel und Stefan Stumpfegger sen.

Die Mannschaft erzielte nach 8 Spielen 8:8 Punkte und Note 1,127 und belegt somit den 6. Platz, hinter dem EKC Westerham mit Note 1,238, in Gruppe rot.

Ergebnisliste PDF


Am 02.01.2016 veranstaltete der ECE sein jährliches Eisturnier in Wals. Aufham nahm daran selbst mit zwei Mannschaften teil. Aufham I mit Stefan und Ludwig Hogger, Stefan Stumpfegger jun. und Harry Pirker belegen mit 17:7 Punkten den 4. Platz hinter dem EV Wals mit 23:1, dem EC Feldkirchen mit 22:2 und dem EC Lampoding mit 18:6 Punkten.

Aufham II mit Christoph Hinterstoißer, Karl Schmid, Richard Kammel und Stefan Stumpfegger sen. belegt mit 7:17 Punkten den 10. Platz.

Bei der anschließenden Siegerehrung im Gasthaus Sonnenhang überreichte Vorstand Ludwig Hogger jeder Mannschaft einen Preis und dankte dem Schiedsrichter Klaus Fegg und WBL+Rechenbüro Andreas Moosleitner.

Ergebnisliste PDF

 

Die Siegreiche Mannschaft vom EV Wals

 

====================================================================

2015:

Das letzte Turnier für dieses Jahr, am 31.12.2015 in Wals (Veranstalter EC Surheim) beenden die Schützen Stefan Hogger, Ludwig Hogger, Richard Kammel und Stefan Stumpfegger sen. mit 7:5 Punkten in der Vorrunde der Gruppe A und dem 7. Platz nach 4 Bahnenspielen plus Platzierungsspiel.

Ergebnisliste PDF


Beim Bezirkspokal Mixed am 12.12.2015 in Bad Aibling Qualifiziert sich Aufham I für den Bayernpokal Mixed am 14.02.2016 in Regen.

Aufham I belegt in Gruppe blau mit 14:10 Punkten und Note 1,546 den 3. Platz knapp vor dem ESC Rattenbach mit Note 1,534. Das Spiel um Platz 5 wurde mit 15:13 verloren. Somit belegt Aufham I in der Gesamtwertung den 6. Platz und Qualifiziert sich somit für den Bayernpokal.

Aufham II startet in Gruppe weiss und erreicht mit 10:14 Punkten (Note 0,678) den 9. Platz hinter dem TSV Massing 08 II mit Note 0,742.

Ergebnisliste PDF


Nach der Qualifikationsrunde der Bayernliga Süd Damen am 29.11.2015 in Sonthofen belegen die ECE-Damen mit 6:6 Punkten und Note 1,187 den 10. Platz.

Die Endrunde findet am 09./10.01.2016 in Buchloe statt.

Zwischenergebnis nach dem 7. Durchgang


Nach dem 1. WBT der Bezirksliga Süd am 28.11.2015 in Berchtesgaden belegt Aufham II (Christoph Hinterstoißer, Karl Schmid, Andreas Moosleitner und Richard Kammel) mit 12:16 Punkten und Note 0,966 den 18. Platz. Die Rückrunde findet am 23.01.2016 in Ruhpolding statt.

Ergebnisliste PDF


Beim Kreispokal Herren Ü50 belegt die Aufhamer Auswahl mit "Neu-AHler" Ludwig Hogger, Karl Schmid, Roland Moosleitner und Stefan Stumpfegger sen. mit 10:4 Punkten den 3. Platz hinter dem EC Surheim und dem EC Leobendorf. Der ECE ist somit für den Bezirkspokal Ü50 am 06.01.2016 in Rosenheim Qualifiziert.

Ergebnisliste PDF


Nach der Qualifikationsrunde der Bayernliga Süd am 21.11.2015 in Dorfen belegen die Schützen Stefan Hogger, Ludwig Hogger, Stefan Stumpfegger jun. und Harry Pirker den 5. Platz mit 15:7 Punkten und Note 1,100.

Die Endrunde mit den Spielen 12-28 und dem neuen Auf-Ab-System findet am 09./10.01.2016 in Berchtesgaden statt.

Zwischenstand nach QR


Am 21.11.2015 fand in Berchtesgaden der Wieningerpokal statt, den Aufham II im Vorjahr gewonnen hatte. Für Aufham II in Gruppe A gingen an den Start: Christoph Hinterstoißer, Karl Schmid, Richard Kammel und Roland Moosleitner. Für Aufham III in Gruppe B: Martin Hinterstoißer, Andreas Moosleitner, Martin Fürhaupter und Klaus Fegg.

Aufham II belegt mit 12:16 Punkten und Note 0,913 den 10. Platz in Gruppe A.
Aufham III belegt mit 15:11 Punkten den 7. Platz in Gruppe B.

Der EC Saaldorf gewinnt das Finale mit 22:10 gegen den EC Lampoding II und ist somit Wieninger-Pokalsieger 2015/16

Ergebnisliste Gruppe A   Gruppe B


Beim Kreispokal Herren am 14.11.2015 in Berchtesgaden nahm Aufham mit drei Mannschaften teil. 

Aufham I: Ludwig Hogger, Harry Pirker, Stefan Stumpfegger jun. + sen.
Aufham II: Christoph Hinterstoißer, Karl Schmid, Richard Kammel und Roland Moosleitner
Aufham III: Martin Fürhaupter, Andreas Moosleitner, Hubert Fürhaupter und Klaus Fegg.

Aufham I belegt in Gruppe A mit 11:9 Punkten und Note 0,904 den 5. Platz. Aufham II ebenfalls in Gruppe A mit 8:12 Punkten und Note 0,791 den 9. Platz (steigt ab in Gr. B). Aufham III belegt mit 8:8 Punkten und Note 0,695 den 7. Platz.

Ergebnisliste Gr. A   Ergebnisliste Gr. B


Beim Kreispokal Mixed am 12.11.2015 in Wals startet Aufham mit zwei Mannschaften.

Für Aufham I: Gerti und Ludwig Hogger, Lisa Hergott und Stefan Stumpfegger.
Für Aufham II: Irmi Eschlberger, Evi Stumpfegger, Stefan Hogger und Harry Pirker.

Aufham I belegt mit 8:0 Punkten den 1. PlatzAufham II mit 4:4 und Note 2,125 den 2. Platz. Dritter wurde der SV Neukirchen mit 4:4 Punkten und Note 0,964.

Ergebnisliste PDF


Am 08.11.2015 fand in Bad Aibling die Bezirksmeisterschaft Ziel statt. Für Aufham gingen Andreas Hinterstoißer (U19) und Stefan Stumpfegger sen. (Herren) an den Start.

Stefan Stumpfegger sen. belegt mit 86 Punkten den 40. Platz. (Herren)
Andreas Hinterstoißer belegt mit 109 Punkten den 5. Platz. (U19)

Ergebnisliste PDF


Beim Nationalen BaLu-Cup am 25.10.2015 in Bad Aibling ging Aufham II mit Christoph Hinterstoißer, Karl Schmid, Richard Kammel und Roland Moosleitner an den Start.

Mit 15:13 Punkten wurde der 7. Platz belegt. Erster wurde der TSV Ebersberg mit 23:5 Punkten.

Ergebnisliste PDF


Beim Internationalen BaLu-Cup am 24.10.2015 in Bad Aibling belegt Aufham I mit 10:18 Punkten und Note 0,911 den 11. Platz in Gruppe B. Erster in Gruppe A wurde der ESV Weierfing KULKA mit 20:8 Punkten und in Gruppe B der 1.EC Feldkirchen mit 24:4 Punkten.

Ergebnisliste PDF


Am 17.10.2015 veranstaltete der EC Bergen das Hobräuhausturnier in Ruhpolding. Aufham II mit Christoph Hinterstoißer, Karl Schmid, Richard Kammel und Harry Pirker belegt mit 13:11 Punkten und Note 1,097 den 6. Platz.

Ergebnisliste PDF


Beim Herrenturnier des SV Hittenkirchen in Bad Aibling belegen die Aufhamer Stefan und Ludwig Hogger, Stefan Stumpfegger jun. und Karl Schmid mit 10:14 Punkten und Note 0,828 den 10. Platz in Gruppe weiss. Erster wird der ASV Eggstätt mit 18:6 Punkten.

Ergebnisliste PDF


Am 03.10.2015 fand in Tettenhausen die Bezirksmeisterschaft im Weitschießen statt. Karl nahm in der Klasse Ü50 teil. Mit 77,33m belegt Karl Schmid den 4. Platz knapp hinter Christoph Neugirg vom SV Unterneukirchen (78,05m) und Georg Obermaier vom SV St. Erasmus (78,41m)

Ergebnisliste PDF


Beim letzten Turnier des Sommer 2015 in Halsbach am 03.10.2015 belegt die Auswahl aus Aufham: Stefan und Ludwig Hogger, Richard Kammel und Roland Moosleitner mit 10:6 Punkten aufgrund der schlechteren Stocknote (1,158) den 4. Platz hinter dem TSV Feichten (Note 2,053). Erster wurde der SV Truchtlaching mit 13:3 Punkten.

Ergebnisliste PDF


Am 27.09.2015 veranstaltete der WSV Königsee in Berchtesgaden das erste Eisturnier der Saison. Die Schützen des ECE, Stefan und Ludwig Hogger, Richard Kammel und Harry Pirker belegen in Gruppe A mit 2:12 Punkten und Note 0,569 den 6. Platz. Das Endspiel gegen den ESV Gstadt wurde mit 11:8 verloren. Das bedeutet den 12. Platz in der Gesamtauswertung.

Ergebnisliste PDF


Bei der 7. Dorfmeisterschaft für Vereins- und Hobbymannschaften am 18.09.2015 in Aufham belegen die Titelverteidiger vom Stammtisch Sonnenhang mit 10:2 Punkten und Note 3,725 auch heuer wieder den 1. Platz. Dahinter mit ebenfalls 10:2 Punkten und Note 1,667 der EC Aufham. Den dritten Platz belegt der Trachtenverein Aufham mit 6:6 Punkten.

Die darauffolgenden Mannschaften haben alle jeweils zwei Spiele gewonnen. Das bedeutet alle haben 4:8 Punkte.

4. Obst- und Gartenbauverein Note 0,833 - 5. Veteranerverein Aufham Note 0,619 - 6. Feuerwehr Aufham Note 0,600 - 7. D' Reitwegler Note 0,405.

Ergebnisliste PDF


Die Siegermannschaft vom Stammtisch Sonnenhang


Beim Mixedturnier des SV Halsbach am 18.09.2015 starteten Romy Pirker, Gerti Hogger, Harry Pirker und Stefan Stumpfegger jun. Mit 8:8 Punkten und Note 1,340 wurde der 2. Platz hinter dem EC Frauendorf mit 13:3 Punkten belegt. Hinter dem ECE finden sich weitere vier Mannschaften mit je 8:8 Punkten: 3. SV Kay Note 0,983 - 4. TSV Taufkirchen Note 0,982 - 5. EC Blau Weiß Schign Note 0,935 - 6. TSV Fridolfing Note 0,934.

Ergebnisliste PDF


Am 12.09.2015 veranstaltete der SV Kay ein 9er-Herrenturnier. Die Aufhamer-Mannschaft mit Christoph Hinterstoißer, Ludwig Hogger, Karl Schmid und Rudi Leppertinger belegt in Gruppe II mit 12:4 Punkten und Note 2,285 den 1. Platz vor dem EC Lampoding mit Note 1,329 und dem SV Kay I mit 11:5 Punkten.

Ergebnisliste PDF


Beim Herren-Ü50 Turnier des EC Saaldorf am 03.09.2015 belegt das Aufhamer Quartett mit 10:2 Punkten und Note 1,949 den 2. Platz hinter dem EV Wals mit Note 3,214.

Knapp hinter dem ECE platziert sich der EC Feldkirchen mit ebenfalls 10:2 Punkten, jedoch der schlechteren Note von 1,925.

Ergebnisliste PDF


Am 22.08.2015 veranstaltete der SV Oberteisendorf ein Herrenturnier. Das Quartett mit Christoph Hinterstoißer, Ludwig Hogger, Roland Moosleitner und Stefan Hogger belegt mit 9:7 Punkten und Note 1,250 den 3. Platz hinter Weildorf (14:2) und Oberteisendorf (10:6).

Ergebnisliste PDF


Beim Brodhausener Turnier am 21.08.2015 in Hofham belegen die Schützen: Klaus Fegg, Karl Schmid, Andreas Moosleitner und Richard Kammel den 5. Platz mit 8:8 Punkten und Note 1,690. Hinter dem EC Feldkirchen mit 14:2 Punkten, dem TSV Teisendorf mit 12:4, EC Freilassing-Hofham I und EC Perach mit je 9:7 und Note 1,611 bzw. 0,758.

Ergebnisliste PDF


Beim eigenen Mixed-Turnier am 14.08.2015 in Aufham belegen Gerti Hogger, Maria Sappel, Silke Schmelz, Rudi Leppertinger und Stefan Stumpfegger sen. mit 12:0 Punkten und Note 2,018 den 1. Platz!

Danach folgen mit jeweils 8:4 Punkten SV Halsbach mit Note 1,889 und der EC Freilassing-Hofham mit Note 1,088. 4. EC Blau-Weiß Schign 6:6, 5. EC Leobendorf 4:8, 6. SV Neukirchen 2:10, Note 0,708 und 7. WSV Königssee 2:10, Note 0,578

Ergebnisliste PDF


Siegermannschaft vom ECE mit Schiri Christoph Hinterstoißer


Am 08.08.2015 belegen die ECE-Damen Maria Sappel, Gerti Hogger, Evi Stumpfegger und Silke Schmelz in Fridolfing den 6. Platz mit 6:12 Punkten und Note 0,889 vor der Kreisauswahl 200 (Note 0,793) und dem TSV Fridolfing (Note 0,624). Den ersten Platz sicherte sich die UEV Ostermiething mit 18:0 Punkten.

Ergebnisliste PDF


Beim Saaldorfer Herrenturnier am 06.08.2015 konnten Roland Moosleitner, Rudi Leppertinger, Richard Kammel und Stefan Stumpfegger sen. gänzlich Überzeugen und sicherten sich mit 12:0 Punkten den 1. Platz vor der Union Ostermiething und dem UEV Antering(beide 8:4 Punkte). Alle Spiele, außer gegen Wacker Burghausen, konnten mit großem Vorsprung gewonnen werden, daraus ergibt sich auch die Stocknote von 2,185.

Ergebnisliste PDF


Am 01.08.2015 veranstaltete der TSV Petting ein U14 und ein U19 Turnier. Die Schüler U14 platzierten sich mit 2:10 Punkten und einer Note von 0,465 mit dem 6. Platz vor dem SV Kay II. Schützen: Evelyn und Florian Schmelz, Andreas Scheurl und Michael Staller.

Die Jugend U19 mit Martin Hinterstoißer, Andreas Moosleitner, Martin Fürhaupter und Andreas Hinterstoißer konnte mit 8:4 Punkten und Note 1,699 den 1. Platz vor Engelsberg (Note 1,557) und Petting (Note 1,403) erreichen.

Ergebnisliste U14   Ergebnisliste U19


Das Teisendorfer Herrenturnier am 25.07.2015 wurde wegen schlechter Witterung nach dem 7. Durchgang abgebrochen. Die Schützen Christoph Hinterstoißer, Andreas Moosleitner, Martin Fürhaupter und Roland Moosleitner belegen mit 4:8 Punkten und Note 0,802 den 7. Platz. Erster wurden die Hausherren selbst vom TSV Teisendorf mit 12:0 Punkten.

Ergebnisliste PDF


Beim Feldkirchner Herrenturnier am 24.07.2015 in Wals belegen die Schützen Stefan und Ludwig Hogger, Stefan Stumpfegger jun. und sen. den 4. Platz mit 12:4 Punkten hinter dem ATSV Trimmelkam/St. Radegund 13:3 Punkte, EC Feldkirchen 13:3 Punkte und ASKÖ Henndorf mit 12:4 Punkten.

Ergebnisliste PDF


Bei der Bayerischen Meisterschaft Ziel am 12.07.2015 in Straßkirchen starteten Andreas Moosleitner als Qualifikant und Martin Fürhaupter als Nachrücker. Mit 185 Punkten (115/70) und 195 Punkten (90/105) konnte sich keiner der beiden für die Deutsche Meisterschaft Qualifizieren. Es wurden die Plätze 15 und 12 belegt.

Ergebnisliste PDF


Beim Herrenturnier in Karlstein-Thumsee am 09.07.2015 belegen die Aufhamer Schützen Christoph Hinterstoißer, Rudi Leppertinger, Harry Pirker und Hubert Fürhaupter mit 12:0 Punkten und 2,818 den 1. Platz!

Vor dem EC Feldkirchen (8:4 Punkte) und dem BEC Berchtesgaden (6:6 Punkte, Note 1,301)

Ergebnisliste JPG


In Lampoding fand am 05.07.2015 die Landesliga Süd der Damen statt. Irmi Mooser, Gerti Hogger, Evi Stumpfegger und Maria Sappel steigen mit 16:8 Punkten in die Bayernliga Süd auf!

Weitere Aufsteiger sind: 1. ESV Mitterskirchen (18:6 Punkte) und 2. EC Irging-Simbach (17:7 Punkte).

Ergebnisliste PDF

Weitere Bilder in der Galerie: Aufstieg 2015 Damen


Am Samstag, 04.07.2015 fand in Surheim die Kreisliga statt. Für Aufham III starteten die Schützen: Klaus Fegg, Andreas Moosleitner, Martin und Hubert Fürhaupter. Mit 16:8 Punkten und Note 1,290 wurde der 4. Platz erreicht und knapp der Aufstieg verpasst. Die ersten drei steigen auf: 1. EC Surheim IV 22:2 Punkte; 2. EC Karlstein-Thumsee 19:5 Punkte; 3. EC Feldkirchen III 16:8 Punkte, Note 1,385. Durch zehn Minuspunkte mehr wurde der Aufstieg verpasst.

Ergebnisliste PDF


Beim Seniorenturnier Ü50 am 03.07.2015 in Bad Reichenhall startete Aufham mit Karl Schmid, Harry Pirker, Roland Moosleitner und Richard Kammel. Mit 10:6 Punkten wurde der 3. Platz hinter dem EV Wals (12:4; Note 2,083) und dem EC Surheim (12:4; Note 1,723) erreicht.

Ergebnisliste PDF


Am 27.06.2015 veranstaltete der WSV Königssee auf seinen neu Asphaltierten Bahnen ein Herren-Ü50-Turnier. Anderl Lexhaller, Karl Schmid, Richard Kammel und Roland Moosleitner belegen mit 10:6 Punkten und Note 1,658 den 3. Platz in Gruppe A hinter dem EC Surheim (14:2, Note 3,420) und der Kreisauswahl 100 (14:2, Note 2,147).

Ergebnisliste PDF


Beim Kreispokal Herren am 25.06.2015 in Surheim starten die Aufhamer mit den Schützen: Roland Moosleitner, Andreas Moosleitner, Hubert Fürhaupter und Stefan Stumpfegger sen. Mit 10:4 Punkten und Note 1,256 wird der 3. Platz in Gruppe Delta hinter Leobendorf (Note 1,422) und Saaldorf 12:2 Punkte belegt. In der Gesamtwertung werden die Plätze 3 - 7  mit 10:4 Punkten belegt. Aufgrund der schlechteren Stocknote belegen die Aufhamer den 7. Platz.

Ergebnisliste PDF


Bei der Rückrunde der Landesliga Süd-Süd am 20.06.2015 in Surheim belegt die 1. Aufhamer Mannschaft nach guter Vorarbeit in der Vorrunde und sehr guter Leistung am Samstag den 2. Platz mit 37:19 Punkten und steigt somit in die Oberliga Süd auf! Die Schützen Stefan + Ludwig Hogger, Harry Pirker, Stefan Stumpfegger jun. und sen. lassen nur den TSV Breitbrunn III vor sich. 

Ergebnisliste PDF

Große Bilder in der Galerie: Aufstieg 2015


Auch beim Herrenturnier am 19.06.2015 des SC Anger in Aufham zeigten sich die Schützen des ECE von ihrer besten Seite. Stefan Hogger, Stefan Stumpfegger jun. + sen. und Harry Pirker gewinnen mit 10:2 Punkten das Angerer Herrenturnier. Vor dem EC Karlstein-Thumsee mit 8:4, Note 1,685 und der DJK Weildorf mit 8:4 und Note 1,567.

Ergebnisliste PDF


Am 18.06.2015 fand in Aufham das AH-Turnier des SC Anger statt. Die Schützen des ECE: Roland Moosleitner, Rudi Leppertinger, Richard Kammel und Stefan Stumpfegger sen. konnten den Heimvorteil besser als die Angerer nutzen und das Turnier mit 10:2 Punkten souverän gewinnen. Die Plätze zwei bis fünf haben alle 6:6 Punkte und unterscheiden sich nur durch die Stocknote. 2. EC Bad Reichenhall Note 1,543 - 3. EC Freilassing-Hofham Note 1,126 - 4. EC Saaldorf Note 0,892 - 5. SC Anger Note 0,702

Ergebnisliste PDF


Bei der Bezirksmeisterschaft Zielwettbewerb am 07.06.2015 in Lampoding konnte sich Andreas Moosleitner zur Bayerischen Meisterschaft in Plattling/Straßkirchen weiterqualifizieren.


Am 06.06.2015 fand in Rosenheim die Rückrunde der Bezirksoberliga Süd statt. Aufham II beteiligte sich mit den Schützen: Karl Schmid, Richard Kammel, Christoph Hinterstoißer und Rudi Leppertinger. Mit 23:25 Punkten wurde der 15. Platz belegt.

Gstadt, Rosenheim, Schechen und Leobendorf II steigen in die nächste Spielklasse auf.

Ergebnisliste PDF


Das Blütenreich-Damenturnier am 06.06.2015 konnte die Mannschaft des TSV Fridolfing mit 12:0 Punkten für sich entscheiden. Vor dem SV Kirchanschöring mit 10:2 Punkten und dem EC Eintracht Aufham mit 6:6 Punkten und Note 1,096. 4. SV Neukirchen 6:6 Punkte und Note 1,077, 5. SV Halsbach 6:6 Punkte und Note 0,802, 6. ESC Vogling mit 2:10 Punkten und 7. EC Bad Reichenhall mit 0:12 Punkten.

Die ECE-Damen gingen mit Gerti Hogger, Evi Stumpfegger, Maria Sappel und Romy Pirker an den Start.

Ergebnisliste Blütenreich-Damenturnier

Sieger Damen: TSV Fridolfing
Siegermannschaft Blütenreich-Damen: TSV Fridolfing mit den Sponsoren Luise Heigl (li.) und Christine Berngruber

 

 

Das Herrenturnier Gruppe 3 konnte ESV Hittenkirchen ungeschlagen mit 12:0 Punkten gewinnen. Vor dem EC Saaldorf mit 10:2 Punkten und dem SV Halsbach mit 6:6 Punkten. 4. SC Anger 6:6 Punkte, 5. SV Neukirchen 3:9 Punkte und Note 0,748, 6. EC Brodhausen Freilassing 3:9 Punkte und Note 0,623, 7. EC Lampoding 2:10 Punkte.

Ergebnisliste Herrenturnier Gruppe 3

Sieger Gruppe 3: Hittenkirchen
Siegermannschaft Gr.3: ESV Hittenkirchen mit Schiri Roland Moosleitner und 1. Vorstand Ludwig Hogger

 

Bei den Herren Gruppe 2 am 06.06.2015 gewinnt der WSV Königssee souverän mit 12:0 Punkten vor dem BEC Berchtesgaden mit 8:4 Punkten und dem EC Karlstein-Thumsee mit 7:5 Punkten. Der ECE belegt den 4. Platz mit 6:6 Punkten. 5. TSV Teisendorf mit 4:8, 6. DJK Weildorf mit 3:9 und 7. EC Perach mit 2:10.

Die Aufhamer Herren gingen mit Ludwig + Stefan Hogger, Stefan Stumpfegger jun. und Harry Pirker an den Start.

Ergebnisliste Herrenturnier Gruppe 2
 


Siegermannschaft Gr.2: WSV Königssee mit Schiri Andreas Moosleitner und 1. Vorstand Ludwig Hogger

 

Beim ersten Jubiläumsturnier, Herren Gruppe 1 am 05.06.2015 in Aufham beteiligten sich 7 Mannschaften. Der EC Surheim belegt ungeschlagen mit 12:0 Punkten den ersten Platz vor dem EC Feldkirchen mit 8:4 und dem EC Eintracht Aufham mit 6:6 Punkten und Note 1,529. 4. TSV Fridolfing 6:6 Punkte, Note 0,924, 5. SV Oberteisendorf 6:6 Punkte, Note 0,760, 6. EC Leobendorf 4:8 Punkte und 7. EC Freilassing-Hofham 0:12 Punkte.

Für Aufham starteten Roland Moosleitner, Karl Schmid, Christoph Hinterstoißer und Richard Kammel.

Ergebnisliste Herrenturnier Gruppe 1


Siegermannschaft Gr.1: EC Surheim mit Schiri Stefan Stumpfegger sen. und 1. Vorstand Ludwig Hogger

 


Beim Herrenturnier des SV Neukirchen am 30.05.2015 belgen die Schützen: Klaus Fegg, Martin Fürhaupter, Andreas und Roland Moosleitner den 4. Platz mit 8:8 Punkten hinter Leobendorf (16:0), Reichenhall (13:3) und Vogling (10:6).

Ergebnisliste PDF


Die Vorrunde der Landesliga Süd-Süd fand am 30.05.2015 in Lampoding statt. Die erste Mannschaft des ECE mit Ludwig und Stefan Hogger, Harry Pirker, Stefan Stumpfegger sen. und jun. erreichte mit 17:11 Punkten den 5. Platz. Erster und zweiter sind der TSV Breitbrunn III und II mit jeweils 20:8 bzw. 19:9 Punkten. Die ersten zwei Mannschaften steigen auf!

Ergebnisliste PDF


Am 29.05.2015 veranstaltete der SV Neukirchen ein Mixedturnier. Für Aufham starteten die Schützen: Maria Sappel, Gerti Hogger, Richard Kammel und Christoph Hinterstoißer. Mit 6:10 Punkten wurde der 7. Platz erreicht.

Ergebnisliste PDF


Beim Bezirkspokal Herren-Ü50 am 23.05.2015 in Rosenheim belegen die Schützen Karl Schmid, Richard Kammel, Stefan Stumpfegger sen. und Rudi Leppertinger den 3. Platz in der Gruppe weiss und den 6. Platz in der Gesamtwertung.

Ergebnisliste PDF


Am 22.05.2015 fand in Grödig wegen schlechter Witterung das Steinbockturnier des BEC Berchtesgaden statt. Nachdem der Steinbock im Vorjahr gewonnen werden konnte, wurden die gleichen vier Schützen fort geschickt: Christoph Hinterstoißer, Stefan Stumpfegger jun., Andreas Moosleitner und Stefan Hogger. 

Mit 14:2 Punkten wurde der Steinbock zum zweiten mal in Folge gewonnen vor Königssee und Grödig.

Ergebnisliste PDF


Der Kreispokal Damen fand am 22.05.2015 in Aufham statt. Es beteiligten sich 4 Mannschaften daran. Aufham mit Maria Sappel, Gerti Hogger, Evi Stumpfegger und Romy Pirker. Die Crew konnte den Kreispokal mit 8:4 Punkten und Note 1,903 vor der Kreisauswahl Neukirchen/Hofham mit Note 1,377 gewinnen.

Ergebnisliste PDF


Die Endrunde der Bezirksmeisterschaft Schüler U14 fand am 17.05.2015 in Unterneukirchen statt. Die Schützen des ECE belegen in der Gruppe rot den 6. Platz und gewinnen das Platzierungsspiel gegen den TSV Taufkirchen. Das bedeutet den 11. Platz in der Gesamtwertung.

Ergebnisliste PDF


Am 16.05.2015 fand in Rosenheim die Bezirksoberliga Süd statt (Aufham II). Die Schützen, Karl Schmid, Rudi Leppertinger, Christoph Hinterstoißer und Richard Kammel belegen nach der Vorrunde den 15. Platz mit 11:13 Punkten.

Ergebnisliste PDF


Beim BaLu-Cup des EC Lampoding zum 40-Jährigen Vereinsjubiläum am 15.05.2015 nahm Aufham mit den Schützen: Roland Moosleitner, Ludwig Hogger, Richard Kammel und Harry Pirker teil. Mit 10:4 Punkten und Note 2,765 konnte der 2. Platz hinter dem TSV Fridolfing mit 12:2 Punkten erreicht werden.

Ergebnisliste PDF


Bei der Bezirksmeisterschaft U19 am 14.05.2015 in Töging erzielt die Jugend: Andreas + Martin Hinterstoißer, Andreas Moosleitner und Martin Fürhaupter den 8. Platz mit 8:14 Punkten und Stocknote 1,109. Die ersten sechs Mannschaften Qualifizieren sich für die Bayerische Meisterschaft.

Ergebnisliste PDF


Beim Wieninger-Cup, Gruppe B am 09.05.2015 in Freilassing-Hofham belegt Aufham mit den Schützen: Christoph Hinterstoißer, Ludwig Hogger, Stefan Stumpfegger jun. und Stefan Hogger den 2. Platz mit 12:4 Punkten hinter dem 1.EC Feldkirchen mit 14:2 Punkten.

Ergebnisliste PDF


Am 08.05.2015 fand in Surheim der Kreispokal Herren Ü50 statt. Aufham belegt mit der Belegung: Stefan Stumpfegger sen., Rudi Leppertinger, Karl Schmid und Richard Kammel den 1. Platz in Gruppe A ungeschlagen mit 8:0 Punkten und einer Note von 6,714 (94:14 Stockpunkte)!

Die Platzierungsspiele um den Gesamtsieg konnten gegen den 1.EC Bad Reichenhall mit 35:13 gewonnen werden.

Der EC Eintracht Aufham ist Kreispokalsieger Herren Ü50 im Sommer 2015!

Ergebnisliste PDF


Stefan Stumpfegger sen. mit Fritz Lorber bei der Siegerehrung


Beim Kreispokal Mixed am 30.04.2015 in Freilassing Hofham belegt der ECE mit 4:6 Punkten den 5. Platz. Schützen sind: Gerti Hogger, Evi Stumpfegger, Richard Kamml und Karl Schmid.

Ergebnisliste PDF


Am 25.04.2015 fand in Aufham die Vorrunde der Bezirksmeisterschaft U14 Gruppe C statt. Die Aufhamer Schülermannschaft belegt den 3. Platz und Qualifiziert sich somit für die Finalrunde in Unterneukirchen.
Ergebnisliste PDF

Schüler U14 EC Eintracht Aufham bei Bezirksmeisterschaft Vorrunde

Ebenfalls am 25.04. fand in Unterneukirchen die Bezirksmeisterschaft U23 statt. Bei ihrer ersten Teilnahme in dieser Altersklasse konnte die Aufhamer Jugend mit Hubert und Martin Fürhaupter, Andreas Moosleitner und Andreas Hinterstoißer nicht glänzen. Das Team belegt den 11. Platz mit 4:18 Punkten.
Ergebnisliste PDF


Beim Schönramer-Cup des EC Perach am 18.04.2015 belegt Aufham mit den Schützen: Ludwig Hogger, Karl Schmid, Harry Pirker und Richard Kammel den 8. Platz mit 14:14 Punkten.

Ergebnisliste PDF


Am 04.04.2015 veranstaltete der EC Surheim das Osterturnier für Herren-Ü50. Die Aufhamer Roland Moosleitner, Karl Schmid, Richard Kammel und Harry Pirker starteten in Gruppe B.

Mit 10:2 Punkten belegt Aufham den 2. Platz in Gruppe B hinter dem ATSV Trimmelkam. Im Finalspiel wurde gegen den EV Strasswalchen mit 15:13 gewonnen. Das bedeutet den 3. Gesamt-Platz.

Ergebnisliste PDF


Am 28.03.2015 belegten Klaus Fegg, Karl Schmid, Richard Kammel und Roland Moosleitner in Leobendorf beim AH-Turnier den 3. Platz mit 8:4 Punkten. Hinter dem EC Leobendorf, 12:0 und dem EC Surheim, 9:3.

Ergebnisliste PDF


Beim ersten Mixed-Turnier der noch frischen Sommersaison konnte die Aufhamer Crew gleich den ersten Sieg einfahren. Die Schützen Maria Sappel, Ludwig Hogger, Romy und Harry Pirker erzielten 14:2 Punkte und eine Note von 2,444.

Den zweiten Platz belegt der UEV Haigermoos(12:4) vor dem TuS Engelsberg(10:6).

Ergebnisliste PDF


Wintersaison 2014/2015

 

Am 18.02.2015 nahmen an der Kreismeisterschaft Ziel in Wals für Aufham Christoph Hinterstoißer, Stefan Stumpfegger sen. und jun. teil. Die Ergebnisse werden in der nächtsen Wintersaison gewertet (2015/16).

Stefan Stumpfegger sen. erzielte 144 Punkte (42-52-30-20) und belegt somit den 6. Platz!

Christoph Hinterstoißer erzielte 137 Punkte (32-55-32-18) und belegt somit den 7. Platz!

Stefan Stumpfegger jun. erzielte 132 Punkte (38-50-26-18) und belegt somit den 10. Platz.

Die ersten 6 Qualifizieren sich für die Bezirksmeisterschaft im Winter 2015/16!

Ergebnisliste PDF


Am 31.01.2015 fanden in Berchtesgaden die Kreisliga und die Kreisklasse statt. In der Kreisliga startete Aufham III. Harry Pirker, Rudi Leppertinger, Martin Seiwald und Peter Schmelz belegen nach 11 Spielen den 2. Platz mit 17:5 Punkten. Der Aufstieg blieb leider verwehrt, da nur eine Mannschaft aufsteigt.

Auch in der Kreisklasse war Aufham vertreten. Hier starten für Aufham IV: Klaus Fegg, Andreas Hinterstoißer, Martin und Hubert Fürhaupter. Das Quartett beendet die Liga mit 18:5 Punkten und somit dem 1. Platz!

Aufham IV steigt in die nächsthöhere Klasse, die Kreisliga auf!

Ergebnisliste PDF:   Kreisliga   Kreisklasse


Die Rückrunde der Bezirksoberliga Süd fand am 24.01.2015 in Bad Aibling statt. Aufham II mit Sebastian Hinterstoißer, Stefan Stumpfegger sen., Andreas und Roland Moosleitner gewann 2 Spiele + 1 Unentschieden der Rückrunde. Gesamt 11:35 Punkte. Das bedeutet den 24. Platz und den Abstieg in die Bezirksliga. 

Erster wurde der EC Feldkirchen mit 3xDusch + Erwin Rehrl.

Ergebnisliste PDF


Beim Herrenturnier des TSV Taufkirchen am 18.01.2015 in Waldkraiburg erzielt der ECE mit den Schützen Christoph Hinterstoißer, Stefan Stumpfegger sen., Roland und Andreas Moosleitner 4:16 Punkte (Note 0,531). Punktgleich mit dem SV Wang, Note 0,679. Dadurch belegen die Aufhamer den 11. Platz in der A-Gruppe.

Ergebnisliste PDF


Am 17.01.2015 fand auf den Eisbahnen des EV Wals das Feldkirchener Winterturnier statt. Die Schützen Andreas Hinterstoißer, Martin Fürhaupter, Klaus Fegg und Harry Pirker gewannen 2 von 12 Spielen. 4:20 Punkte reichten leider nur für den 13. Platz.

Erster wurde der EV Wals mit 18:6 Punkten, gefolgt von der ASKÖ Hennderof mit 16:8 Punkten.

Ergebnisliste PDF


Am Sonntag, den 11.01.2015 fanden in Buchloe die Bahnenspiele der Bayernliga Süd statt. Aufham ging wieder mit Stefan und Ludwig Hogger, Stefan Stumpfeger jun., Karl Schmid und Richard Kammel an den Start. Die ersten beiden Bahnenspiele gegen Kay und Taufkirchen konnten mit 16:12 und 15:9 gewonnen werden. Das dritte Spiel ging auf Bahn 2 gegen Planegg-Geisenbrunn 18:8 verloren. Somit mussten die Aufhamer im nächsten Spiel auf Bahn 3 wieder gegen den SV Kay ran. Das Spiel Endete Unentschieden 13:13, somit entschied die niedrigere Startnummer. (Kay Startnr. 7, Aufham Nr. 8). Gegen den SV Schechen wurde auf Bahn 4 8:14 verloren. Im sechsten und letzten Bahnenspiel griffen die ECEler nochmal auf Bahn 5 an und siegten gegen den SV Ostermünchen 17:14. Somit wurde in den darauffolgenden zwei Platzierungsspielen auf Bahn 4 gegen den EC Planegg-Geisenbrunn um den 7. Platz in der Gesamtwertung gespielt. Die Begegnungen Endeten 3:21 verloren und 19:3 gewonnen für Aufham gesamt also 24:22. Aufham belegt in der Gesamtwertung den 8. Platz der Bayernliga Süd.

Durchgangs-Ergebnisse und Tabelle   -   Ergebnisliste + Bahnenspiele PDF

-------

Nach der Qualifikationsrunde 2 am 10.01.2015 in Buchloe belegen die Schützen des EC Eintracht Aufham Stefan und Ludwig Hogger, Stefan Stumpfeger jun., Karl Schmid und Richard Kammel den 8. Platz mit 33:21 Punkten und Note 1,233. Punktgleich mit dem 7. SV Kay (Note 1,247) und Ramsau (9., Note 1,172). Am Sonntag beginnen die Bahnenspiele für Aufham auf Bahn 4.

Durchgangs-Ergebnisse   -   Ergebnisliste vor Bahnenspiele PDF


Beim 3-Königsturnier des TSV Stein St. Georgen am 06.01.2015 belegten Harry Pirker, Ludwig Hogger, Karl Schmid und Stefan Stumpfegger jun. den 4. Platz in der Gruppe A mit 16:8 Punkten hinter Truchtlaching mit 18:6 Punkten (Note 1,782), EC Lampoding ebenfalls 18:6 Punkte (Note 1,437) und dem SV Seeon mit 17:7 Punkten.

Fünfter wurde der SV Linde Tacherting mit 14:10.

Ergebnisliste PDF


Der EC Eintracht Aufham veranstaltete am 03.01.2015 in der Stocksporthalle Wals ein Herrenturnier mit 15 Mannschaften. Der ECE ging mit zwei Mannschaften an den Start. Aufham II mit den Schützen Roland Moosleitner, Karl Schmid, Harry Pirker und Stefan Stumpfegger sen. belegt zum Schluss mit 15:13 Punkten (Note 1,389) den 7. Platz. Punktgleich mit dem EC Lampoding (8., Note 1,349) und Aufham I (9.Note 1,049) mit der Besetzung Stefan und Ludwig Hogger, Stefan Stumpfegger jun. und Richard Kammel.

Erster wurde der TuS Engelsberg vor dem SV Halsbach und dem EC Perach.

Ergebnisliste PDF   -   Rundenergebnisse

Das Siegreiche Team vom TuS Engelsberg
v.l.: Schiedsrichter Christoph Hinterstoißer, Donislreiter Georg, Mittermayer Thomas, Kiermayer Norbert und Klaus

======================================================================

2014:

 

Der EV Rosenheim veranstaltete am 28.12.2014 in der Eishalle Rosenheim ein Turnier mit insgesamt 27 Mannschaften. Aufgeteilt in zwei Gruppen zu je 13 bzw. 14 Mannschaften. Aufham startete in der Gruppe weiß mit Klaus Fegg, Martin Fürhaupter, Roland und Andreas Moosleitner. In den ersten acht Spielen konnte kein Sieg erzielt werden. Leider kam der Umschwung zu spät, denn von den letzten vier Spielen konnten drei gewonnen werden. Verloren wurde nur noch gegen den späteren Gruppensieger Angerberg. Drei Siege bedeuten 6:18 Punkte und den 12. Platz in der Gruppe weiss.

Ergebnisliste PDF


Der Bezirkspokal Herren-Ü50 fand am 27.12.2014 in Rosenheim statt. Aufham startete mit Roland Moosleitner, Rudi Leppertinger, Richard Kammel und Harry Pirker. Mit 8:12 Punkten in der Gruppe "weiss" erzielte die Mannschaft den 9. Platz. Bezirkspokalsieger ist der EC Irging Simbach vor dem TSV Neumarkt St. Veit.

Ergebnisliste PDF


Beim Bezirkspokal Herren am 20.12.2014 in Ruhpolding erreichte das Aufhamer Quartett mit Ludwig Hogger, Karl Schmid, Stefan Stumpfegger sen. und Richard Kammel mit 13:11 Punkten den 7. Platz.

Ergebnisliste PDF


Am 20.12.2014 Veranstaltete der EV Wals das Raiffeisenturnier für Herren-Ü50-Mannschaften. Der ECE startete mit Roland Moosleitner, Rudi Leppertinger, Klaus Fegg und Harry Pirker. Die Aufhamer konnten 3 Spiele gewinnen + 1 Unentschieden. Das bedeutet 7:5 Punkte und den 3. Platz. Erster wurde der EC Surheim mit 11:1 und zweiter Wals I mit 10:2 Punkten.

Ergebnisliste PDF


Beim Bayernpokal Mixed war der EC Eintracht Aufham Ausrichter am 13.12.2014 in Berchtesgaden. Als Ausrichter war Aufham auch selbst mit einer Mannschaft dabei: Maria Sappel, Karl Schmid, Gerti und Ludwig Hogger. Das Aufhamer Quartett konnte in der Gruppe Rot den 6. Platz mit 10:10 Punkten erreichen. Die Stocknote ist genau gleich mit dem fünften Platz SV Oberbergkirchen (0,953 beide). Daher musst die Differenz entscheiden. Aufham hat eine Differenz von -7, Oberbergkirchen -6. Somit belegt Oberbergkirchen den 5. Platz. Das Endspiel gegen den ESV Schlag verloren die Aufhamer mit 12:18. Das bedeutet den 12. Platz in der Gesamtwertung.

Die ersten 9 Mannschaften Qualifizieren sich zur Deutschen Meisterschaft Mixed in Peiting.

Schiedsrichter war Christoph Hinterstoißer, das Rechenbüro machten Andreas Moosleitner und Heinz Schörghofer. Die Wettbewerbsleitung übernahm Resi Martl vom EV Rosenheim.

Ergebnisliste PDF   Liveticker (Einzelne Runden Ergebnisse)


Am 13.12.2014 fand in der Eishalle Wals das Turnier des EC Surheim statt. Die ECEler: Stefan Hogger, Richard Kammel, Stefan Stumpfegger jun. und sen. belegen nach der Vorrunde den 5. Platz mit 4:8 Punkten (Note 0,759) in der Gruppe A vor Wals mit ebenfalls 4:8 und Note 0,441.

Nach den Bahnenspielen belegt Aufham den 9. Platz. Im Endspiel mit 15:13 gegen den WSV Königssee.


Den Kreispokal Herren Ü50 am 07.12.2014 in Wals konnte der ECE mit: Roland Moosleitner, Karl Schmid, Richard Kammel und Harry Pirker mit 12:4 Punkten und Note 2,130 gewinnen. Gemeinsam mit dem EC Leobendorf und WSV Königssee startet Aufham somit beim Bezirkspokal Senioren am 27.12.2014 in Rosenheim.

Ergebnisliste PDF


Beim Bezirkspokal Mixed am 06.12.2014 in Bad Aibling erreichten die Aufhamer: Richard Kammel, Evi Stumpfegger, Gerti und Ludwig Hogger mit 12:12 Punkten den 8. Platz.

Ergebnisliste PDF


Der Kreispokal Mixed wurde am 30.11.2014 in Wals ausgetragen. Hier konnte die ECE-Mannschaft mit Gerti und Ludwig Hogger, Maria Sappel und Karl Schmid den 1. Platz mit 12:0 Punkten belegen. (Note 3,579!) Den zweiten Platz belegte Bad Reichenhall I mit 6:6 Punkten (Note 0,714). Somit Qualifizierten sich diese beiden Mannschaften für den Bezirkspokal Mixed am 06.12.2014 in Bad Aibling.

Dritter wurde der SV Neukirchen mit 4:8 Punkten (0,897) und vierter der EC Bad Reichenhall II mit 2:10 Punkten.

Ergebnisliste PDF


Am 29.11.2014 fand in Ruhpolding die Vorrunde der Bezirksoberliga Süd statt. Aufham II ging mit Roland und Andreas Moosleitner, Stefan Stumpfegger sen. und Christoph Hinterstoißer an den Start. Leider konnte von 12 Spielen nur drei Gewonnen werden. Das bedeutet 6:18 Punkte und den 24. Platz.

Ergebnisliste PDF


Die Vorrunde der Bayernliga Süd am 22.11.2014 in Ruhpolding konnte Aufham I mit 17:11 Punkten und dem 8. Platz beenden. Vertreten mit Mathias und Ludwig Hogger, Stefan Stumpfegger jun., Richard Kammel und Karl Schmid legten die Aufham nochmal einen Endspurt ein und siegten in den letzten drei Spielen 17:5 gegen Hartpenning II, 20:8 gegen Linde Tacherting und 19:13 gegen SV Kay.


Bei der Bezirksoberliga der Damen am 16.11.2014 in Waldkraiburg konnten die Aufhamer Damen: Maria Sappel, Gerti Hogger, Evi Stumpfegger und Irmi Eschlberger den 2. Platz mit 10:6 Punkten und Note 1,281 hinter dem TuS Töging mit ebenfalls 10:6 und Note 2,164 belegen. Dahinter mit 10:6 und Note 1,075 TSV Reischach, 4. SV Hirten 6:10 und 5. EC Bad Reichenhall mit 4:12.

Somit steigen die ECE-Damen in die Bayernliga Süd auf!

Ergebnisliste PDF


Am Kreispokal Herren beteiligte sich Aufham mit 3 Mannschaften am 15.11.2014 in Berchtesgaden. Aufham I + II in der A-Gruppe und Aufham III in der B-Gruppe.

Aufham I konnte mit 16:4 Punkten den 2. Platz der Gruppe A hinter Surheim I belegen und sich somit für den Bezirkspokal Herren am 20.12.2014 in Ruhpolding Qualifizieren.
Schützen: Mathias und Ludwig Hogger, Stefan Stumpfegger jun. und Richard Kammel.

Aufham II konnte die Klasse sichern und verbleibt mit 4:16 Punkten und Platz 9 vor den Absteigern Karlstein/Thumsee und Teisendorf.
Schützen: Rudi Leppertinger, Karl Schmid, Andreas Moosleitner und Christoph Hinterstoißer.

In der Gruppe B startete Aufham III und konnte den 5. Platz mit 12:10 Punkten erreichen.
Schützen: Klaus Fegg, Roland Moosleitner, Martin und Hubert Fürhaupter

Ergebnisliste PDF


Am 31. Wieningerpokal der Herren am 08.11.2014 in Berchtesgaden des TSV Teisendorf nahm Aufham mit 2 Mannschaften teil.

Aufham II mit Christoph Hinterstoißer, Karl Schmid, Andreas Moosleitner und Stefan Stumpfegger sen. konnte die Gruppe B mit 24:4 Punkten und Note 3,063 und das Finalspiel gegen den EC Feldkrichen mit 17:5 Gewinnen. Somit ist Aufham II Gewinner des Wieningerpokals 2014. Aufham I konnte in der stärkeren Gruppe A mit Matthias Hogger, Ludwig Hogger, Stefan Hogger und Richard Kammel den 2. Platz mit 23:5 Punkten und Note 2,123 hinter dem EC Feldkirchen mit 25:3 Punkten belegen.

Ergebnisliste PDF

v.l. Hubert Willberger (TSV Teisendorf), Andreas Moosleitner, Karl Schmid, Christoph Hinterstoißer, Stefan Stumpfegger sen. und Brauereichef Christian Wieninger.


Beim Internationalen BaLu-Cup der Herren am 26.10.2014 in Bad Aibling konnte Aufham I mit Stefan Hogger, Ludwig Hogger, Stefan Stumpfegger jun. und Richard Kammel den 2. Platz hinter dem Punktgleichen SV Truchtlaching mit 22:6 Punkten belegen. Über den Turniersieger musste die Stocknote entscheiden. Truchtlaching hatte mit 1,801 gegen die Aufhamer 1,693 die bessere und wurde somit erster.

Die ersten 5 Spiele bis zum Aussetzer konnten Souverän Gewonnen werden. Nach dem Aussetzer zeigten sich leichte Startschwierigkeiten im Derby gegen den EC Feldkirchen (3:14 Verloren) darauf folgten ein Unentschieden gegen Linde Tacherting und ein 15:17 gegen den SV Kay. Anschließend fanden die Aufhamer wieder in die Erfolgsspur zurück und konnten gegen den ASV Eggstätt mit 17:11 Gewinnen. Im Derby gegen Surheim wurde ein 11:11 erreicht und die darauffolgenden Spiele alle sicher gewonnen werden. 16:10 gegen Truchtlaching, 27:3 gegen Hartpenning und 21:5 gegen Schechen.

Ergebnisliste PDF - Die Einzelnen Spielergebnisse HIER


Beim Nationalen BaLu-Cup der Herren am 25.10.2014 in Bad Aibling konnte Aufham II mit Karl Schmid, Christoph Hinterstoißer, Andreas Moosleitner und Stefan Stumpfegger sen. den 4. Platz mit 17:11 Punkten und Note 1,447 belegen. Hinter dem EC Bad Feilnbach mit 22:6, dem ASV Rott mit 21:7 und dem TSV Peiting mit 20:8 Punkten.

Ergebnisliste PDF


Am 18.10.2014 veranstaltete das Hofbräuhaus Traunstein und der EC Bergen ein Herrenturnier auf Eis in Rupolding. 7:17 Punkte brachten für Aufham I (Hogger Ludwig und Stefan, Stumpfegger Stefan jun. und Kammel Richard) den 11. Platz mit Note 0,695. Erster wurde der EC Lampoding mit 20:4 Punkten, zweiter SV Halsbach mit 17:7.

Ergebnisliste PDF


Beim ersten Eisturnier der Wintersaison des WSV Königssee in Berchtesgaden am 04.10.2014 startete der ECE mit 2 Mannschaften. Aufham I: Karl Schmid, Andreas Moosleitner, Rudi Leppertinger und Stefan Stumpfegger sen. - Aufham II: Roland Moosleitner, Stefan Hogger, Richard Kammel und Stefan Stumpfegger jun.

Aufham I startete in der Gruppe B und belegte mit 11:9 Punkten den 6. Platz. Das Platzierungsspiel gegen den ESV Neumarkt konnte mit 17:9 gewonnen werden. Das bedeutet den 11. Platz in der Gesamtplatzierung.

Aufham II startete in der Gruppe A und belegte mit 8:12 Punkten den 7. Platz. Auch Aufham II konnte das Platzierungsspiel gewinnen. 15:10 gegen den SV Saaldorf bedeutet den 13. Platz in der Gesamtplatzierung.

Ergebnisliste PDF


Beim Weinfestturnier des SV Halsbach am 03.10.2014 belegten die jungen Aufhamer: Christoph und Andreas Hinterstoißer, Andreas Moosleitner und Martin Fürhaupter mit 8:8 Punkten den 5. Platz (Note 1,093). Hinter der Union Tarsdorf mit Note 1,356 und vor Pilsting (1,035) und Reischach (0,897).

Ergebnisliste PDF


Am 23.09.2014 fand die Clubmeisterschaft Mannschaft und anschließend die Siegerehrung für Mannschaft und Einzel im Vereinsheim statt. Alle Bilder und Ergebnisse gibts in der Rubrik: Clubmeisterschaft


Am 19.09.2014 Veranstaltete der EC Eintracht Aufham die Dorfmeisterschaft für Vereins- und Hobbymannnschaften. Hier konnte der Stammtisch Sonnenhang mit 8:2 Punkten (Note 2,326) insgesamt zum Vierten mal den Wanderpokal gewinnen und darf ihn somit behalten!

Den 2ten Platz belegte der Veteranerverein mit ebenfalls 8:2 Punkten aber der schlechteren Note 1,379 vor dem Vorjahressieger, dem Trachtenverein Aufham mit 6:4 Punkten.

Die Siegreiche Mannschaft Stammtisch Sonnenhang

Ergebnisliste PDF


Beim Hofhamer Ü50-Herrenturnier am 12.09.2014 konnte die Aufhamer Mannschaft mit: Karl Schmid, Richard Kammel, Rudi Leppertinger und Harry Pirker mit 8:8 Punkten (Stocknote: 1,161) den 4. Platz belegen. Punktgleich mit ESV Rif (3. - Note 1,264) und EC Perach (5. - Note 1,113). Erster wurde der EC Surheim mit 14:2 Pukten und 2. der EC Freilassing-Hofham mit 9:7.

Ergebnisliste JPG


Auch am 2. WBT, 07.09.2014 der Deutschen Meisterschaft in Kühbach hatten die ECEler: Eva Schörghofer, Andreas Moosleitner, Martin Fürhaupter und Markus Stumpfegger nicht besonders viel glück. Mit 6:8 Puktgleichheit der Plätze 3-7 mussten sich die Aufhamer hier aufgrund der schlechten Stocknote (0,612) mit dem 7. Platz zufrieden geben.

Ergebnisliste PDF

 


(Aktualisiert: 06.09.2014 20:58)

Am 1. WBT, 06.09.2014 der Deutschen Meisterschaft in Kühbach belegt Andreas Moosleitner mit 177 Punkten den 10. Platz im Zielwettbewerb der U16.

1. wurde Matthias Meier vom SC Zell (584 Pu. nach Finale), 2. Tobias Thurner vom SV Oberbergkirchen (574 Pu. nach Finale) und 3. Stefan Zellermayer vom TSV Hartpenning (496 Pu. nach Finale).


Beim Saaldorfer Herren Ü50-Turnier am 04.09.2014 konnte das Aufhamer-Quartett mit Roland Moosleitner, Stefan Stumpfegger sen., Richard Kammel und Karl Schmid den 2. Platz mit 9:3 Punkten hinter dem EV Wals mit 12:0 Punkten belegen. 3. EC Leobendorf (8:4) und 4. EC Feldkirchen (7:5).

Ergebnisliste PDF


Am 29.08.2014 fand der Alpenstoff-Cup ausgetragen vom ASV Piding statt. Hierbei konnten die Aufhamer: Hubert Fürhaupter, Stefan Hogger, Andi und Christoph Hinterstoißer den 5. Platz mit 8:8 Punkten belegen. Hinter dem EC Bad Reichenhall mit 12:4 (Note 2,2), EC Surheim mit 12:4 (Note 2,000), der DJK Weildorf mit 10:6 und dem SC Anger mit 10:6 Punkten.

Ergebnisliste PDF


Den 2. Platz konnten die Aufham am nächsten Tag auch beim Weildorfer Herrenturnier belegen mit den Schützen: Christoph Hinterstoißer, Martin Fürhaupter, Rudi Leppertinger und Stefan Stumpfegger sen. Erster wurde die DJK Weildorf selbst, wobei hier die Stocknote entscheiden musste (beide Mannschaften 8:4 Punkte). Die Weildorfer hatten mit 1,639 gegen die Aufhamer 1,395 die bessere vorzuweisen. 3. EC Lampoding (6:6, Note 1,907), 4. TSV Fridolfing (6:6, Note 1,492) und 5. EC Saaldorf (6:6, Note 0,740).

Ergebnisliste PDF


Auch beim Herrenturnier des SV Oberteisendorf am 23.08.2014 konnten die Aufhamer: Harry Pirker, Stefan Stumpfegger jun., Rudi Leppertinger und Andreas Hinterstoißer den 2. Platz mit 12:4 Punkten hinter dem SC Anger (14:2) erreichen. Dritter ist die DJK Weildorf (11:5) und vierter der EC Saaldorf (9:7).

Ergebnisliste PDF


Beim Herrenturnier des EC Brodhausen am 22.08.2014 in Surheim konnten die Aufhamer Herren mit: Karl Schmid, Ludwig Hogger, Hubert Fürhaupter und Richard Kammel den 2. Platz mit 14:2 Punkten hinter dem EC Teisendorf (15:1) belgen. 3. Platz belegt der  EC Feldkirchen mit 11:5 Punkten, 4. EC Surheim (8:8)

Auf dem 2. Platz der ECE Aufham v.l. Karl Schmid, Ludwig Hogger, Richard Kammel und Hubert Fürhaupter

Ergebnisliste PDF


Am 16.08.2014 konnten die Aufhamer: Christoph Hinterstoißer, Karl Schmid, Stefan Stumpfegger sen. und Ludwig Hogger beim Hofhamer Herrenturnier den 5. Platz mit 9:7 Punkten belegen. Hinter erstplatzierten EV Wals (16:0), 2. EC Perach (12:4, Note 2,243), 3. ASV Piding (12:4, Note 1,303) und 4. EC Surheim (11:5).

Ergebnisliste PDF


Am 14.08.2014 Veranstaltete der EC Eintracht Aufham ein Mixed-Turnier in der Stocksporthalle in Aufham. Den ersten Platz konnte sich hierbei der SV Halsbach mit 10:2 Punkten und Stocknote 2,020 sichern. Knapp dahinter mit ebenfalls 10:2 und einer Stocknote von 1,364 der EC Leobendorf. Dritter wurde der EC Freilassing Hofham mit 7:5 Punkten. Dahinter: 4. TSV Fridolfing (6:6), 5. WSV Königssee (5:7), 6. SC Vachendorf (4:8) und 7. BEC Berchtesgaden (0:12).

Das Siegreiche Team vom SV Halsbach mit Schiedsrichter Hubert Fürhaupter und 2. Vorstand Stefan Stumpfegger.

Ergebnisliste PDF


Das Damenturnier des TSV Fridolfing am 09.08.2014 wurde aufgrund der schlechten Witterungsverhältnisse in Surheim ausgetragen. Hierbei konnte der ECE Aufham mit: Gerti Hogger, Evi Stumpfegger, Maria Sappel und Marianne Baumgartner den 5. Platz belegen mit 10:8 Punkten.

Ergebnisliste PDF


Beim Saaldorfer Herrenturnier am 07.08.2014 belegte die Aufhamer Auswahl mit Roland Moosleitner, Christoph Hinterstoißer, Rudi Leppertinger und Stefan Hogger den 3. Platz.


Den 3. Platz konnte der ECE mit den Schützen Christoph Hinterstoißer, Roland Moosleitner, Hubert Fürhaupter und Fegg Klaus beim Herrenturnier des TSV Teisendorf am 26.07.2014 hinter der DJK Weildorf (14:2 Punkte) und dem EC Saaldorf (10:6) mit 9:7 Punkten belegen.

Ergebnisliste PDF


Beim Herrenturnier des EC Feldkirchen, das in Wals ausgetragen wurde am 25.07.2014 belegten die ECEler: Karl Schmid, Richard Kammel, Stefan Hogger und Rudi Leppertinger mit 6:10 Punkten den 6. Platz.

Ergebnisliste PDF


Beim Herrenturnier des EC Karlstein Thumsee am 17.07.2014 belegte der ECE mit Christoph Hinterstoißer, Harry Pirker, Rudi Leppertinger und Stefan Hogger  den 1. Platz! 10:2 Punkte und die bessere Stocknote von 1,681 bedeutete den 1. Platz vor dem BEC Berchtesgaden mit 10:2 Punkten und einer Stocknote von 1,386. Dahinter der EC Saaldorf mit 8:4 und der TSV Teisendorf mit 6:6 Punkten.

Ergebnisliste PDF


Bei der Bayerischen Meisterschaft im Zielwettberb am 13.07.2014 in Plattling erreichte Andreas Moosleitner mit 261 (124 in der 1. Runde, 137 in der 2.)  Punkten nach einem Doppeldurchgang den 5. Platz. Knapp davor mit 262 und 263 befinden sich Mathias Meier und Christian Thurner. Die Plätze 1 bis 4 wurden alle an Kaderschützen des D-Kaders belegt. Erster und somit Bayerischer Meister wurde Vorjahressieger Stefan Zellermayer vom TSV Hartpenning. Moosleitner konnte sich durch seinen 5. Platz zur Deutschen Meisterschaft im Zielwettbewerb am 06. und 07. September in Kühbach Qualifizieren.

Auszug aus der Ergebnisliste:

 3. THURNER Christian         SV Oberbergkirchen     263   109 36-37-24-12    154 40-50-42-22 
 4. MEIER Mathias               SC Zell                          262   108 32-42-20-14    154 26-50-46-32 
 5. MOOSLEITNER Andreas   EC Eintracht Aufham     261   124 36-42-28-18    137 50-55-12-20                         

 6. KRONSCHNABL Thomas  SSV Nöham                  260   123 34-35-40-14    137 42-45-46- 4  

Ergebnisliste PDF   Ausschreibung Deutsche Meisterschaft


Die Kreisliga fand am 12.07.2014 in Surheim statt. Hier konnte der ECE mit Christoph Hinterstoißer, Karl Schmid, Richard Kamml, Stefan Stumpfegger sen. und Martin Seiwald den 1. Platz belegen. Nach 14 Spielen stand fest: Mehr als 21:7 Punkte und eine Stocknote von 1,748 konnte niemand aufweisen. Knapp hinter dem ECE folgte Surheim V mit ebenfalls 21:7 Punkten aber der schlechteren Stocknote (1,219). Die ersten beiden Mannschaften haben aufstiegsrecht in die Bezirksoberliga Süd. Der EC Surheim V nimmt das Aufstiegsrecht nicht wahr und somit steigt der drittplatzierte 1.EC Bad Reichenhall (20:8, Note 1,483) gemeinsam mit Aufham in die Bezirksoberliga Süd auf!

Ergebnisliste PDF

Im Anschluss daran fand die Kreisklasse in Surheim statt. Der ECE mit Andreas und Roland Moosleitner, Klaus Fegg, Hubert und Martin Fürhaupter konnte mit 13:15 Punkten (Note 0,858) hinter Perach II mit gleichen 13:15 Punkten aber der besseren Stocknote 0,977 den 8.Platz belegen. Die ersten 5 Spiele wurden verloren. Danach wurde im ersten Aussetzer umgestellt und von den Folgenden 8 Spielen konnten 6 Siege + 1 Unentschieden gemacht werden. Die ersten 3 Mannschaften steigen in die Kreisliga auf: EC Freilassing Hofham, EC Ainring und EC Perach III.

Ergebnisliste PDF

 

Am 05.07.2014 Veranstaltete der EC Eintracht Aufham 3 Herrenturniere in der Stocksporthalle in Aufham.

Bei der 1. Gruppe konnten die ECEler mit Stefan Stumpfegger, Karl Schmid, Christoph Hinterstoißer und Richard Kamml den Heimvorteil nutzen und belegten mit 8:4 Punkten den 1. Platz. (Stocknote: 1,750) Mit gleicher Punktzahl platzierten sich dahinter Wals (Note 1,500), Vogling (Note 1,378) und der WSV Königssee (Note 1,213). Dahinter 5. EC Karlstein Thumsee (4:8, Note 0,763), 6. SV Marzoll (4:8, Note 0,637) und 7. EC Feldkirchen (2:10).

Ergebnisliste PDF

Gruppe 2 konnte der EC Perach mit 10:2 Punkten (Note 2,333) vor Teisendorf (Note 2,111) und Hittenkirchen (Note 2,071) mit jeweils gleicher Punktzahl gewinnen. Dahinter 4. SV Neukirchen (6:6), 5. 1.EC Bad Reichenhall (4:8), 6.TSV Fridolfing (2:10) und 7. EC Saaldorf (0:12).

Ergebnisliste PDF

Der Sieg in Gruppe 3 ging an die DJK Weildorf mit 11:1 Punkten. Vor dem EC Lampoding mit 10:2 und SV Kay mit 9:3 Punkten. Dahinter 4. SC Anger (6:6), 5. SV Oberteisendorf (2:10, Note 0,928), 6. ASV Piding (2:10, Note 0,304) und 7. EC Hofham Freilassing (2:10, Note 0,302)

Ergebnisliste PDF

 


ECE-Jugend U16 erfolgreich bei Bayerischer Meisterschaft U16 am 28.06.2014 in Waldkraiburg. Die Mannschaft mit Andreas Moosleitner, Martin Fürhaupter, Markus Stumpfegger und Evi Schörghofer siegte bei der Bayerischen Meisterschaft in der Gruppe A. Das Halbfinale ging nach einem Stand von 8:8 Stockspunkten in der 5. Kehre mit 11:8 verloren. Somit ging es um den 3. Platz in der Gesamtplatzierung. Dieses "kleine Finale" konnte mit 27:7 Stockpunkten gegen die SG Prienbach/Gumpersdorf gewonnen werden. Der 3. Platz bei der Bayerischen Meisterschaft bedeutet die Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft Jugend U16 am 07.September in Kühbach.

Ergebnisliste     Ausschreibung Deutsche Meisterschaft

v.l. hinten: Martin Fürhaupter, Andreas Moosleitner - vorne: Markus Stumpfegger und Eva Schörghofer


Beim Kreispokal Herren am 20.06.2014 in Surheim belegt der ECE in der Gruppe blau mit Karl Schmid, Richard Kamml, Harry Pirker und Rudi Leppertinger den 3. Platz mit 8:6 Punkten hinter Feldkirchen (14:0) und Surheim (12:2). Das Endspiel konnte mit 15:13 gegen den BEC Berchtesgaden gewonnen werden. In der Gesamttabelle bedeutet dies den 5. Platz!  

Ergebnisliste


Nach der Rückrunde Landesliga Süd-Süd, die am 14.06.2014 in Lampoding stattfand belegt der EC Eintracht Aufham I mit Stefan und Ludwig Hogger, Rudi Leppertinger, Stefan Stumpfegger jun. und Harry Pirker den 11. Platz mit 24:32 Punkten. Der EC Bergen und der EC Surheim III belegten die ersten beiden Plätze und steigen somit in die Oberliga auf.  

Ergebnisliste

2013:

Der EC Eintracht Aufham war am 11/12 Januar 2014 Ausrichter der Herren Bayernliga Süd im Eisstadion in Berchtesgaden. Die Schützen Karl Schmid, Harry Pirker, Mathias und Ludwig Hogger erzielten nach Abschluss der Qualifikationsrunde am Samstag mit 30:24 Punkten den 8. Platz. Am Sonntag startete man bei den noch sechs zu absolvierenden Bahnenspielen auf Bahn 4. Die ersten vier Spiele hier wurden verloren, erst beim fünften und sechsten Spiel gab es einen Aufhamer-Sieg. Ebenso wurden beide Platzierungsspiele gegen den SV Helios Daglfing München gewonnen. Am Ende belegte der ECE den 11.Platz und die Klasse konnte gehalten werden.

                                                                                            ----
Beim eigenen Herrenturnier am 04.01.14 in Wals gewann der EC Surheim mit 22:6 Punkten vor den punktgleichen Teams vom EV Wals und TuS Engelsberg. Der EC Eintracht Aufham II mit Stefan Hogger, Rudi Leppertinger, Richard Kammel und Stefan Stumpfegger sen. belegte mit 17:11 Punkten den 5. Platz. Aufham I mit der Besetzung Karl Schmid, Harry Pirker, Mathias und Ludwig Hogger wurden mit 13:15 Punkten 11ter.
                                                                                            ----
Beim Herren Ü50 Kreispokal am 08.12.13 in Wals belegte das Aufhamer Quartett mit Roland Moosleitner, Karl Schmid, Richard Kammel und Stefan Stumpfegger mit 11:3 Punkten hinter den Sieger vom EC Surheim den 2.Platz.
                                                                                            ----
Am 08.12.13 fand in Bad Aibling der Mixed Bezirkspokal statt. Der ECE mit Romy und Harry Pirker, Gerti und Ludwig Hogger belegte in der Gruppe mit 14:10 Punkten den 4. Platz. Das Platzierungsspiel um Gesamtplatz 7 gegen Hörbering wurde mit 25:7 gewonnen. Platz 1 ging an den SV Oberbergkirchen, 2 an SC Reicheneibach, 3ter wurde der TuS Engelsberg vor den ESV Mitterskirchen, 5ter EC Lampoding und 6ter der SV Mehring. 
                                                                                            
----
Nach der Vorrunde Herren Landesliga die am 30.11.13 in Ruhpolding stattfand belegt das Aufhamer Team mit Stefan Hogger, Rudi Leppertinger, Richard Kammel und Stefan Stumpfegger sen. mit 19:9 Punkten hinter den punktgleichen führenden Teams von Truchtlaching und Harpfing mit je 20:8 Punkten den 3.Platz.
                                                                                            ----
Nach dem 1. Tag in der Bayernliga Süd am 16.11.13 in Dorfen belegten die Schützen Harry Pirker, Karl Schmid, Ludwig und Mathias Hogger mit 14:14 Punkten den 15. Platz. Der 2. Tag und die Bahnenspiele finden am 11/12. Januar 2014 in Berchtesgaden statt. 
                                                                                            
----
Am 02.11.13 fand in Berchtesgaden der Wieningerpokal statt. Der ECE ging in der Gruppe A mit der zweiten Mannschaft und den Schützen Christoph Hinterstoißer, Karl Schmid, Richard Kammel und Stefan Hogger an den Start. Mit 20:8 Punkten belegten sie hinter den Sieger SV Kay 23:5 Punkte, EC Feldkirchen und WSV Königssee beide 21:7 Punkte den 4.Platz. Die dritte Mannschaft mit Andreas Lexhaller, Klaus Fegg, Roland und Andreas Moosleitner belegte in der Gruppe B mit 14:14 Punkten den 8.Platz.
                                                                                             ----
Beim Damenturnier des SV Halsbach am 11.10.13 belegten Marianne Baumgartner, Gerti Hogger, Evi Stumpfegger und Silke Schmelz mit 8:8 Punkten den 6. Platz. Am 12.10.13 beim Herrenturnier in Halsbach belegte der ECE mit Andreas Hinterstoißer, Ludwig Hogger, Rudi Lepperdinger und Hubert Fürhaupter mit 11:7 Punkten hinter Kay, Ostermiething und Burghausen (alle 14:4 Punkte) den 4. Platz.
                                                                                             ----
Beim Herrenturnier der DJK Weildorf am 25.08.13 das aufgrund des schlechten Wetters in Saaldorf ausgetragen wurde erreichten die Schützen Roland Moosleitner, Ludwig Hogger, Richard Kammel und Stefan Stumpfegger sen. hinter den Veranstalter den 2. Platz.
                                                                                             
----
Beim Herrenturnier des TSV Fridolfing am 18.08.13 belegte der ECE mit Harry Pirker, Stefan Stumpfegger sen., Ludwig 
und Stefan Hogger unter 13 Mannschaften mit 19:5 Punkten, Note 2,102 den 1.Platz. Platz 2 mit 16:8 Punkten, Note 1,876 ging an den EC Lampoding, dritter mit 16:8 Punkten, Note 1,702 wurde der EC Bergen und vierter ebenfalls 16:8, Note 1,140 der SV Linde Tacherting. Platz 5 mit 15:9 Punkten holte sich der EC Perach. 
                                                                                           
 ----  
Beim eigenen Mixedturnier am 14.08.13 in Aufham belegte das Team mit Evi Stumpfegger, Karl Schmid, Christine Kriechbaumer und Richard Kammel mit 8:4 Punkten hinter den Sieger SV Halsbach und WSV Königssee (beide 10:2 Punkte) den 3.Platz
                                                                                            
----
Beim Herrenturnier am 03.08.13 des SV Oberteisendorf belegten Christoph Hinterstoißer, Richard Kammel, Andreas Moosleitner und Stefan Stumpfegger jun. mit 10:6 Punkten hinter der DJK Weildorf 14:2 Punkten  und den EC Saaldorf 12:4 Punkten den 3.Platz. Beim Damenturnier des SV Oberteisendorf ebenfalls am 3.8 starteten Romy Pirker, Maria Sappel, Gerti Hogger und Christine Kriechbaumer. Hinter den Siegerteam des SV Kirchanschöring 10:0 Punkten belegte das Aufhamer Quartett mit 6:4 Punkten den 2. Platz vor den Damen des TSV Fridolfing die dritter wurden.  
                                                                                            
----
Beim Herrenabendturnier des EC Karlstein Thumsee am 18.07.13 belegten Hubert Fürhaupter, Karl Schmid, Ludwig Hogger und Richard Kammel mit 8:4 Punkten hinter den EC Feldkirchen 11:1 Punkten und den BEC Berchtesgaden 9:3 Punkten den 3.Platz.
                                                                                           ----
Bei der Kreisliga am 13.07.13 in Surheim belegte das Team Aufham II mit Karl Schmid, Richard Kammel, Mathias und Stefan Hogger mit 19:9 Punkten den 3.Platz. Aufham III ging mit Klaus Fegg, Christoph Hinterstoißer, Roland und Andreas Moosleitner in Surheim in der Kreisklasse an den Start und wurden mit 20:8 Punkten ebenso dritter. In beiden Klassen steigen nur die beiden Ersten auf, beide Mannschaften verfehlten den Aufstieg aufgrund der schlechteren Stocknote zum Zweitplatzierten.
                                                                                           ----
Beim Herrenturnier des SC Vachendorf am 28.06.13 belegte das Aufhamer Team mit Martin Seiwald, Harry Pirker, Mathias Hogger und Christoph Hinterstoißer mit 12:4 Punkten Note 2,195 den 4. Platz. Sieger mit 14:2 Punkten auf Grund der besseren Stocknote wurde der SV Truchtlaching vor den punktgleichen ESC Vogling. Platz 3 ging an den TuS Engelsberg 12:4, Note 2,9.
                                                                                           ----
Beim Herrenturnier des SC Anger am 21.06.13 siegte das Aufhamer Team mit Stefan Stumpfegger sen., Richard Kammel, Harry Pirker und Stefan Hogger mit 10:2 Punkten vor der DJK Weildorf 9:3 Punkten und den TSV Teisendorf mit 8:4 Punkten. 
                                                                                           
----
Bei der Landesliga Herren Rückrunde am 08.06.13 in Surheim belegten die Schützen Harry Pirker, Ludwig Hogger, Stefan Stumpfegger sen. und jun. mit 37:19 Punkten den 3. Platz. Sieger mit 41:15 Punkten wurde der WSV Königssee vor den EC Feldkirchen mit 38:18 Punkten. Diese ersten beiden Mannschaften steigen in die Oberliga auf. 
                                                                                           
----
Nach der Vorrunde in der Herren Landesliga Süd am 01.06.13 in Lampoding belegt der ECE Aufham mit den Schützen Harry Pirker, Ludwig Hogger, Stefan Stumpfegger sen. und  jun. mit 21:7 Punkten hinter den WSV Königssee 22:6 Punkten den2. Platz. Die Rückrunde findet am Sa. 08.06 in Surheim statt. 
                                                                                           
----
Beim eigenen Ü50 Herrenturnier am 24.05.2013 siegte der ECE mit Roland Moosleitner, Karl Schmid, Richard Kammel und Stefan Stumpfegger mit 10:2 Punkten auf Grund der besseren Stocknote vor den EV Wals und den EC Saaldorf mit 8:4 Punkten. 
                                                                                           
----
Zweimal Platz 1 in Vogling. Am 18.05.2013 fand in Vogling ein Herren und Damenturnier statt. Die Schützen Stefan Hogger, Harry Pirker, Stefan Stumpfegger jun.+sen. gewannen mit 12:4 Punkten ebenso wie die Damen mit Marianne Baumgartner, Gerti Hogger, Christine Kriechbaumer und Evi Stumpfegger mit 10:4 Punkten
                                                                                           
----
Beim Kreispokal Damen am 15.05.2013 in Aufham belegte der EC Eintracht Aufham mit Maria Sappel, Gerti Hogger, Christine Kriechbaumer und Evi Stumpfegger mit 12:0 Punkten den 1.Platz. Platz 2 mit 8:4 Punkten ging an den EC Bad Reichenhall, dritter mit 4:8 Punkten wurde der SV Neukirchen vor den Damen des SV Oberteisendorf 0:12 Punkten.
                                                                                            
----
Beim Wieninger Cup des EC Hofham Freilassing am 11.05.13 holten Roland Moosleitner, Ludwig Hogger, Karl Schmid und Richard Kammel mit 12:4 Punkten hinter den EC Leobendorf mit 14:2 Punkten den 2.Platz. 
                                                                                            
----
Am 09.05.13 beim Bezirkspokal Mixed in Rosenheim belegten Gerti Hogger, Evi+Stefan jun.+sen. Stumpfegger mit 14:10 Punkten in der Gruppe den 4.Platz
                                                                                            ----
Beim eigenen Turnier am 04.05.13 belegte in der Vormittags-Gruppe das Team mit Klaus Fegg, Karl Schmid, Richard Kammel und Stefan Stumpfegger sen. mit 8:4 Punkten hinter den EC Saaldorf mit 10:2 Punkten den 2.Platz. In der Nachmittags-Gruppe kam das junge Aufhamer Team mit Hubert Fürhaupter, Mathias Hogger, Andreas Moosleitner und Stefan Hogger mit 8:4 Punkten hinter den EC Feldkirchen 11:1 Punkten und DJK Weildorf ebenfalls 8:4 Punkten auf den 3. Platz
                                                                                            
----
Der EC Eintracht Aufham mit Christine Kriechbaumer, Karl Schmid, Gerti Hogger und Richard Kammel belegte am 27.04.2013 beim Königsseer-Mixedturnier mit 16:4 Punkten den 1.Platz vor Königssee und Wals mit je 14:6 Punkten.
                                                                                            
----
Beim Kreispokal Mixed am 26.04.2013 in Aufham belegte das Aufhamer-Team mit Silke Schmelz, Stefan jun. + sen. und Evi  Stumpfegger mit 9:3 Punkten den 1.Platz und qualifizierten sich zum Bezirkspokal der am 9. Mai in Rosenheim stattfindet.
                                                                                            
----
Beim Peracher Schönramer Cup am 20.04.13 in Surheim siegten auf Grund der besseren Stocknote die Schützen Stefan und Ludwig Hogger, Stefan Stumpfegger jun. und Richard Kammel mit 22:6 Punkten vor den EC Surheim 22:6 Punkten  und den EC Grub 21:7 Punkten. 
                                                                                            
----
Beim Mixedturnier am 13.04.13 in Freilassing belegten die Schützen Marianne Baumgartner, Stefan Stumpfegger sen., Maria Sappel und Roland Moosleitner mit 14:4 Punkten hinter Haigermoos den 2. Platz. 
                                                                                            
----
Am 16.03.2013 fand in der Stocksporthalle die Clubmeisterschaft Winter im Einzel und in der Mannschaft statt.28 Schützen nahmen daran teil. Bei der Jugend wurde ein Durchgang ausgeschossen, es siegte Martin Fürhaupter mit 129 Punkten vor Andreas Moosleitner mit 124 Punkten und Andreas Hinterstoißer mit 75 Punkten. Bei den Damen schossen wie auch bei den Herren die drei bestplatzierten des ersten Durchganges einen zweiten Finaldurchgang. Mit der Gesamtpunktzahl von 276 Punkten holte sich Evi Stumpfegger den Titel vor Christine Kriechbaumer 242 Punkten und Marianne Baumgartner mit 232 Punkten. Bei den Herren siegte Stefan Stumpfegger sen. mit 333 Punkten vor Roland Moosleitner 276 Punkten und Max Sappel 235 Punkten. Im Mannschaftswettbewerb ging das Team mit Marianne Baumgartner, Richard Kammel, Christine Kriechbaumer und Mathias Hogger mit 9:3 Punkten als Sieger hervor. Vizemeister mit 8:4 Punkten (Note 1,793) wurden Maria Sappel, Evi Stumpfegger, Roland Moosleitner. Rang 3 mit ebenfalls 8:4 Punkten (Note 1,271) ging an Hubert Fürhaupter, Harry Pirker, Mike Hirnböck und Max Sappel. 
                                                                                            
----
Beim Bezirkspokal Herren am 02.02.13 in Bad Aibling belegten die Schützen Richard Kammel, Ludwig Hogger, Stefan Stumpfegger jun. und sen. mit 16:8 Punkten, Note 1,287 den 4. Platz. Gruppensieger wurde der EC Surheim mit 18:6 Punkten, Note 1,781 vor den TuS Engelsberg 18:6 Punkten, Note 1,648 und den ESV Hittenkirchen 16:8 Punkten, Note 1,492.
                                                                                            
----

Aufham II steigt in die Landesliga auf

In der Bezirksoberliga der Herren am 19.01.13 in Ruhpolding belegte der EC Eintracht Aufham II mit Roland Moosleitner, Karl Schmid, Richard Kammel, Stefan Hogger und Christoph Hinterstoißer mit 31:15 Punkten den 4.Platz. Sieger wurde der EC Lampoding II 36:10 Punkte vor den TSV Neubeuern 33:13 Punkte und den TuS Engelsberg III mit 32:14 Punkten. Die ersten vier Teams steigen in die Landesliga auf. 

 

2012

Beim Kreispokal Mixed am 02.12.12 in Wals belegte das Team mit Maria Sappel, Harry Pirker, Gerti Hogger und Richard Kammel mit 8:0 Punkten den 1. Platz. Neben Aufham qualifizierten sich noch der WSV Königssee (6:2) und der 1.EC Bad Reichenhall (4:4) zum Bezirkspokal nach Bad Aibling, dieser findet am 09.12.12 statt.

                                                                                             ---- 
Am 17.11.12 fand in Dorfen der 1.Tag der Bayernliga Süd Herren statt. Der EC Eintracht Aufham belegt mit 18:10 Punkten   den 6. Platz. Die Rückrunde findet am 12/13.01.13 in Berchtesgaden statt. Für Aufham waren Harry Pirker, Stefan                    Stumpfegger sen. und jun., Mathias und Ludwig Hogger am Start.

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                   Beim Kreispokal am 10.11.12 in Berchtesgaden belegten der ECE mit Mathias und Ludwig Hogger, Stefan Stumpfegger jun.   und sen. mit 16:4 Punkten hinter den EC Surheim II (17:3) und Surheim I (16:4) Punkte den 3.Platz.                                         
                                                                                            ----                                        
Beim Wieningerpokal am 03.11.12 in Berchtesgaden gewannen die Schützen Stefan Hogger, Karl Schmid, Harry Pirker und  Roland Moosleitner mit 28:0 Punkten die Gruppe B und mussten sich im Finale dem Sieger der Gruppe A von Surheim I mit      7:27 geschlagen geben.                                                                                                                                                             
                                                                                           ----
Beim BaLu-Cup am 27.10.12 in Bad Aibling Ruhpolding belegten die Schützen Harry Pirker, Mathias Hogger, Stefan              Stumpfegger sen. und Ludwig Hogger mit 17:11 Punkten den 4. Platz. Der Sieg ging mit 20:8 Punkten an den EC Lampoding     gefolgt von TSV Breitbrunn II und den EC Feldkirchen mit jeweils 18:10 Punkten.                                                                    
                                                                                           ----       
Beim Bergener Eisturnier am 20.10.12 in Ruhpolding belegten die Schützen Stefan Hogger, Stefan Stumpfegger jun.,            Richard Kammel und Mathias Hogger mit 17:11 Punkten den 6. Platz                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                             ----
Beim Mixedturnier des EC Hofham Freilassing am 15.09.12 belegten die Schützen Maria Sappel, Karl Schmid, Evi und     Stefan Stumpfegger mit 9:1 Punkten den 1.Platz.                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           ----

ECE gewinnt eigenes Mixedturnier am 14.08.12

 
Der EC Eintracht Aufham gewinnt am 14.08.12 das eigene Mixedturnier mit 11:1 Punkten. Platz 2  mit 8:4 Punkten holte sich der SV Neukirchen      und dritter mit 6:6 Punkten wurde der TSV Fridolfing. Auf den Bild das Siegreiche Team mit Christine Kriechbaumer, Gerti Hogger, Stefan              Stumpfegger und Mathias Hogger, links Schiedsrichter Christoph Hinterstoißer und rechts ECE-Vorstand Ludwig Hogger                                                                                
                                         ----                                        
Beim Damenenturnier des TSV Fridolfing am 11.08.12 belegten die Schützen Katharina Moosleitner, Gerti Hogger,            Christine Kriechbaumer und Evi Stumpfegger mit 12:0 Punkten den 1. Platz.                                                                             
                                             ----                                            
Beim Herrenturnier des SV Saaldorf am 10.08.12 belegten die Schützen Roland Moosleitner, Richard Kammel, Stefan        Stumpfegger und Stefan Hogger mit 8:4 Punkten hinter Ostermiething und Königssee (beide 10:2) den 3.Platz.                            ---- 
Beim 25jährigen Jubiläumsturnier des SV Neukirchen am 28.07.12 in der Stocksporthalle in Aufham siegte der ECE in      der Gruppe 3 mit den Schützen Roland Moosleitner, Karl Schmid, Richard Kammel und Harry Pirker mit 12:0 Punkten.           
----

EC Eintracht Aufham gewinnt Blütenreich Sappel Damenturnier

 
Auf den Bild von links: Maria Sappel, Evi Stumpfegger, Sponsorin Christine Sappel, Christine Kriechbaumer und Gerti Hogger  

Beim Blütenreich Sappel Damenturnier am 6.7 und am 7.7.12 ging der TSV Fridolfing mit 12:0 Punkten und der EC           Eintracht Aufham mit 10:0 Punkten als Sieger hervor.                                                                                                                                                                   
Nach der Landesliga Süd Herren Rückrunde in Surheim am 30.06.12 belegt der EC Eintracht Aufham mit den Schützen    Mathias und Ludwig Hogger, Stefan Stumpfegger jun. und sen. mit 37:19 Punkten den 3. Platz. Meister mit 40:16 Punkten         wurde der LV Linde Tacherting, Vizemeister mit 40:16 Punkten der TSV Ebersberg                                                                

                 ----                                       
Beim Herrenturnier des SC Anger am 15.06.12 belegten Richard Kammel, Karl Schmid, Harry Pirker und Ludwig Hogger   mit 10:2 Punkten den 1. Platz.                                                                                                                                                 
                                                                                        ----                                                                                            
Beim Bezirkspokal Damen in Lampoding am 10.06.12 belegten Maria Sappel, Gerti Hogger, Christine Kriechbaumer und   Evi Stumpfegger mit 22:6 Punkten hinter Mehring 23:5 Punkten den 2.Platz.                                                                             
                                                                                                                                                                                        Nach der Landesliga Süd Herren Vorrunde in Lampoding am 09.06.12 belegt der EC Eintracht Aufham derzeit mit den      Schützen Mathias und Ludwig Hogger, Stefan Stumpfegger jun. und sen. mit 18:10 Punkten den 3. Platz. Es führt der LV Linde Tacherting mit 20:8 Punkten vor den TSV Ebersberg mit ebenfalls 20:8 Punkten. Die Rückrunde findet am 30.06.12 in Surheim statt.                                                                                                                                                                                          

Beim Herrenturnier des EC Leobendorf am 09.06.12 belegten Christoph Hinterstoißer, Richard Kammel, Karl Schmid         und Roland Moosleitner mit 12:0 Punkten den 1. Platz.                                                                                                             ----

ECE siegt  mit 10:2 Punkten beim eigenen  Herrenturnier am 02.06.12 in der Stocksporthalle

 
von links: Schiedsrichter Roland Moosleitner, Klaus Fegg, Ludwig Hogger, Harry Pirker und Stefan Stumpfegger jun.

----

Beim Herrenturnier des BEC Berchtesgaden am 26.05.12 belegten Hubert Fürhaupter, Mathias Hogger, Richard Kammel und Stefan Stumpfegger jun. mit 13:7 Punkten den 4. Platz.                                                                                                      ---- 
Beim Kreispokal Damen  am 25.05.12 in Aufham belegten Maria Sappel, Gerti Hogger, Christine Kriechbaumer und Evi       Stumpfegger mit 12:0 Punkten den 1. Platz.                                                                                                                             
  ----

Beim Herrenturnier am 06.05.12 in Weildorf belegten Karl Schmid, Christoph Hinterstoißer, Harry Pirker und Stefan             Stumpfegger sen. mit 6:0 Punkten nach Abbruch wegen Regens den 1. Platz.                                                                               ----
Beim Kreispokal Herren Ü50 am 04.05.12 in Surheim gingen Roland Moosleitner, Stefan Stumpfegger sen., Karl Schmid      und Harry Pirker an den Start. Mit 8:2 Punkten wurde die Gruppe gewonnen und das Finale gegen den WSV Königssee mit     5:20 verloren. Dies war die Qualifikation zum Bezirkspokal der am 02.06.12 in Rosenheim stattfindet.                                       ----
Beim Mixed Kreispokal am 27.04.12 in der Stocksporthalle in Aufham siegte der EC Hofham Freilassing mit 10:2             Punkten. Auf den zweiten Platz mit 6: 4 Punkten kam der EC Bad Reichenhall. Der EC Eintracht Aufham mit Silke                    Schmelz, Christoph Hinterstoißer, Gerti und Mathias Hogger belegte mit 4:6 Punkten den 3.Platz.                                              ----

Platz 2 beim Bezirkspokal Mixed


von links: Richard Kammel, Maria Sappel, Christine Kriechbaumer und Stefan Stumpfegger jun.

Am 22.01.12 fand in Bad Aibling der Bezirkspokal Mixed statt. Der ECE Aufham belegte in der Gruppe den 1. Platz und unterlag erst im Finale gegen den anderen Gruppensieger vom TSV Massing mit 8:15. Dies war die Qualifikationzum                 Bayernpokal der am 12.02.12 in Waldkirchen ausgetragen wird. Neben Massing und Aufham sind noch der EC Lampoding      und der ASV Eggstätt dazu qualifiziert.                                                                                                                                     
----

Nach dem 2.Tag in der Bayernliga Süd Herren am 14.01.12 in Waldkraiburg lag der ECE Aufham mit den Schützen Harry Pirker, Stefan Stumpfegger sen. und jun., Mathias und Ludwig Hogger mit 32:22 Punkten auf den 6. Platz. Bei den Bahnenspielen am 15.01.12 begannen die ECE`ler auf Bahn 3 und vielen nach 6 Spielen ab auf Bahn 7. Das letzte Spiel gegen Kühbach II wurde gewonnen und am Ende war dies der 13 Platz. Aufsteiger in die 2.Bundesliga sind der SV Halsbach, SV Truchtlaching, TSV Taufkirchen und der EC Haslangkreit. 
                                                                                         ----
Beim Blumen Brugger Damenturnier am 13.01.12 in Wals gewann der ECE Aufham mit Maria Sappel, Gerti Hogger, Christine Kriechbaumer und Evi Stumpfegger nach den Bahnenspielen vor Thalgau und Ostermiething. 
                                                                                         ----
Beim eigenen Herrenturnier am 07.01.12 in Wals siegte der TuS Engelsberg mit 24:4 Punkten. Auf Platz 2 kam der WSV Königssee 20:8 Punkte, Rang 3 ging mit 18:10 Punkten an den SV Kay. Der ECE mit Harry Pirker, Stefan Stumpfegger, Ludwig und Mathias Hogger kam mit 17:11 Punkten auf den 4. Platz.
                                                                                         ----
Am 07/08.01.12 fand in Regen die 2. Bundesliga der Damen der 2. und 3. Tag statt. Das Team mit Maria Sappel, Gerti Hogger, Christine Kriechbaumer, Evi Stumpfegger und Romy Pirker belegte am Ende nach den Bahnenspielen den 9. Platz.
                                                                                         ----
Beim Bezirkspokal Schüler am 06.01.12 in Rosenheim siegte der Aufhamer Nachwuchs mit Eva Schörghofer, Alexander Enzinger, Martin Fürhaupter und Andreas Moosleitner mit 8:6 Punkten
                                                                                         ----
    

 

2011

Beim Kreispokal Ü50 am 04.12.11 in Wals belegte der ECE mit Richard Kammel, Karl Schmid, Harry Pirker und Stefan Stumpfegger sen. mit 12:4 Punkten hinter Surheim und Königssee den 3. Platz und qualifizierte sich zum Bezirkspokal.

                                                                                         ----
Am 03.12.11 fand in Miesbach die 2. Bundesliga der Damen statt. Das Team mit Maria Sappel, Gerti Hogger, Christine Kriechbaumer, Evi Stumpfegger und Romy Pirker liegt nach den 1. Tag mit 14:10 Punkten auf den 9. Platz.
                                                                                         ----
Doppelsieg beim Kreispokal Mixed. Am 27.11.11 fand in der Walser Eissporthalle der Kreispokal Mixed statt. Der ECE Aufham ging mit zwei Mannschaften an den Start. Das Team Aufham I mit Romy und Harry Pirker, Gerti und Ludwig Hogger siegte mit 10:2 Punkten. Auf Rang zwei mit 8:4 Punkten Note 2,667 kam Aufham II mit Marianne Baumgartner, Richard Kammel, Evi und Stefan Stumpfegger. Rang drei holte sich mit ebenfalls 8:4 Punkten, Note 1,514 der WSV Königssee. Diese drei Teams haben Startrecht beim Bezirkspokal der am 22.01.12 in Bad Aibling stattfindet. 

                                              
                           von links das Siegerteam mit Ludwig und Gerti Hogger, Romy und Harry Pirker mit Schiri Albert Prechtl
                                                                                          ----
Nach dem 1.Tag in der Bayernliga Süd Herren am 19.11.11 in Peiting liegt der ECE Aufham mit den Schützen Harry Pirker, Stefan Stumpfegger sen. und jun., Mathias und Ludwig Hogger mit 15:13 Punkten auf den 12. Platz. 
                                                                                          ---- 
Beim Kreispokal Herren am 12.11.11 in Berchtesgaden belegte der ECE Aufham I mit Harry Pirker, Ludwig Hogger, Stefan Stumpfegger sen. und jun. mit 20:4 Punkten, Note 2,078 den 4. Platz. Der ECE Aufham II mit Stefan Hogger, Karl Schmid, Richard Kammel und Christoph Hinterstoißer mit 14:10 Punkten den 5. Platz. Sieger wurde der EC Surheim II mit 22:2 Punkten vor den EC Surheim I mit 20:4 Punkten, Note 2,864 und den WSV Königssee mit 20:4 Punkten, Note 2,165. Die ersten 3 Mannschaften haben Startrecht beim Bezirkspokal, dieser findet am 17.12.11 in Berchtesgaden statt.
                                                                                          ---- 
Am 12.11.11 fand in der Eishalle Berchtesgaden der Kreispokal  Schüler U16 statt. Der EC Eintracht Aufham mit Eva Schörghofer, Martin Fürhaupter, Andreas Moosleitner und Alexander Enzinger gewann diesen ungeschlagen mit 8:0 Punkten vor den EC Feldkirchen II 4:4 Punkten und den EC Feldkirchen I mit 0:8 Punkten. 
                                                                                          ---- 
Beim Feldkirchner Herrenturnier am 06.11.11 in Wals belegte Aufham I mit Harry Pirker, Stefan Stumpfegger sen., Mathias und Ludwig Hogger mit 22:6 Punkten den 4. Platz. Sieger wurde der EV Wals mit 27:1 Punkten vor den EC Surheim I mit 25:3 Punkten. Platz 3 mit 23:5 Punkten ging an den EC Lampoding.
                                                                                          ---- 
Beim nationalen Herren BaLu-Cup am 30.10.11 in Bad Aibling belegten Christoph Hinterstoißer, Karl Schmid, Richard Kammel und Harry Pirker mit 19:9 Punkten den 3. Platz. Sieger wurde die Kreisauswahl mit 25:3 Punkten vor den TSV Ebersberg II 22:6 Punkten. Platz 4 ging an den SV Konzell 18:10 Punkten und fünfter wurde Ebersberg I mit 16:12 Punkten.  
                                                                                          ---- 
Beim internationalen Herren BaLu-Cup am 29.10.11 in Bad Aibling belegten Mathias Hogger, Ludwig Hogger, Stefan Stumpfegger jun. und sen. mit 18:10 Punkten, Note 1,207 den 4. Platz. Sieger wurde der EC Penzing 24:4 Punkte vor den TuS Engelsberg 18:10 Punkte, Note 1,454. Platz drei mit ebenfalls 18:10 Punkten, Note 1,314 ging an den SV Kay. 
                                                                                          ----
Beim Herren Eisturnier des SV Lohholz Kolbermoor am 22.10.11 in Bad Aibling belegten Christoph Hinterstoißer, Mathias Hogger, Stefan Stumpfegger jun. + sen. mit 17:7 Punkten den 4. Platz.
                                                                                          ---- 
Beim Herren Eisturnier des WSV Königssee am 08.10.11 in Berchtesgaden belegte der ECE mit Mathias Hogger, Ludwig Hogger, Stefan Stumpfegger jun. und Harry Pirker mit 16:8 Punkten hinter den Sieger vom EC Surheim 20:4 Punkten und den SV Wacker Burghausen 17:7 Punkten den 3. Platz
                                                                                          ---- 
Beim Halsbacher - Mixedturnier am 17.09.2011 belegten Marianne Baumgartner, Stefan Stumpfegger, Gerti und Ludwig Hogger mit14:2 Punkten den 1. Platz
                                                                                          ----
Beim Herrenturnier des EC Bad Reichenhall am 20.08.11 belegten Stefan Hogger, Richard Kammel, Mathias Hogger und Stefan Stumpfegger jun. mit 13:3 Punkten den 1. Platz  vor den EV Wals und den ASV Piding, beide 11:5 Punkte.
                                                                                         ----
Beim Damenturnier des TSV Fridolfing am 13.08.11 belegten Romy Pirker, Maria Sappel, Christine Kriechbaumer und Evi Stumpfegger mit 12:8 Punkten hinter den Sieger vom ESC Vogling 14:6 Punkte und den SV Oberbergkirchen 13:7 Punkte den3. Platz
                                                                                         
---- 
Beim Herrenturnier des EC Saaldorf am 12.08.11 belegten Roland Moosleitner, Christoph Hinterstoißer, Mathias Hogger und Stefan Stumpfegger jun mit 11:1 Punkten den 1. Platz.
                                                                                         ---- 
Beim Oberteisendorfer Herrenturnier am 06.08.11 belegten Roland Moosleitner, Karl Schmid, Ludwig Hogger und Harry Pirker mit 12:4 Punkten hinter den SC Anger (14:2) den 2. Platz 
                                                                                          
---- 
Beim Oberteisendorfer Damenturnier am 05.08.11 belegten Romy Pirker, Maria Sappel, Christine Kriechbaumer und Evi Stumpfegger mit 12:0 Punkten den 1. Platz.
                                                                                         
----
Beim Herrenturnier am 28.07.11 in Feldkirchen belegten Richard Kammel, Karl Schmid, Harry Pirker und Ludwig Hogger mit 10:2 Punkten den 1. Platz .
                                                                                         ----

Aufhamer Nachwuchs gewinnt eigenes Schülerturnier

 
von links. Schiedsrichter Roland Moosleitner, Andreas Moosleitner, Martin Fürhaupter, Alexander Enzinger, Andreas Hinterstoißer, Trainerin Christine Kriechbaumer und Jugendwart Klaus Fegg 
----

Am Fr.15.07.11 fand in Bad Reichenhall das DUO-Mixed statt. Für Aufham gingen Gerti und Ludwig Hogger an den Start. Wegen Regens wurde nach dem 7ten Durchgang das mit 9 Mannschaften besetzte Turnier abgebrochen. Es siegte der ASKÖ Henndorf mit 12:0 Punkten vor den EC Eintracht Aufham mit 10:2 Punkten und den EC Lampoding mit 8:4 Punkten.
                                                                                           ----
Am Sa. 09.07.11 fand in Surheim die Kreisliga statt. Der EC Eintracht Aufham II mit Max Sappel jun.., Stefan Stumpfegger jun., Stefan Hogger und Hubert Fürhaupter belegten mit 16:12 Punkten den 5. Platz. Aufham III mit Christoph Hinterstoißer, Klaus Fegg, Roland Moosleitner und Klaus Kriechbaumer wurden mit 14:14 Punkten 10ter.
                                                                                          ----
Zweimal Zweiter: Beim Herrenturnier des SV Neukirchen am 25.06.11 belegten Harry Pirker, Stefan Stumpfegger, Mathias und Ludwig Hogger mit 12:4 Punkten hinter den Sieger vom EC Bergen den 2.Platz. Beim anschließenden Damenturnier belegten Romy Pirker, Gerti Hogger, Christine Kriechbaumer und Evi Stumpfegger mit 11:3 Punkten hinter den Sieger vom ESC Vogling ebenfalls den 2. Platz.
                                                                                          ----
Beim Bezirkspokal Herren am 18.06.11 in Rosenheim gingen Roland Moosleitner, Stefan Stumpfegger jun. Mathias Hogger und Christoph Hinterstoißer an den Start und belegten am Ende mit 12:12 Punkten in der Gruppe den 7. Platz
Beim Herrenturnier des SC Anger am 17.06.11 belegten Richard Kammel, Klaus Fegg, Stefan Stumpfegger jun. und Stefan Hogger mit 5:7 Punkten den 4. Platz. 
                                                                                      ----
Die Oberliga der Damen fand am 05.06.11 in der Lodronhalle in Lampoding statt. Für Aufham gingen Silke Schmelz, Christine Kriechbaumer, Maria Sappel und Evi Stumpfegger an den Start. Mit 16:12 Punkten belegte das Quartett am Ende den starken 5. Platz. Dies bedeutet: In der kommenden Sommersaison 2012 spielen die Aufhamer Damen durch die neuen Klasseneinteilungen in der 2. Bundesliga.
                                                                                    ----
Beim 40jährigen Jubiläumsturnier der DJK Weildorf am 04.06.11 belegten Roland Moosleitner, Mathias Hogger, Stefan Stumpfegger jun. und sen. mit 8:4 Punkten hinter den EC Perach (10:2) und den EC Lampoding (8:4) auf Grund der schlechteren Note den 3. Platz.
                                                                                    
----
Beim Bezirkspokal Mixed am 02.06.11 in Waldkraiburg belegten Maria Sappel, Stefan Stumpfegger, Gerti und Mathias Hogger mit 16:8 Punkten den 3. Platz. Die ersten zwei pro Gruppe qualifizierten sich zum Bayernpokal.
                                                                                    ----
Beim eigenen Herrenturnier am 01.06.11 in der Stocksporthalle in Aufham ging der SC Anger mit 10:2 Punkten, Note 2,600, den Schützen Erich Hölzl, Sepp Willberger, Ottobert Grundner und Anderl Huber als Sieger hervor. Platz 2 mit ebenfalls 10:2 Punkten, Note 1,366 ging an den SV Halsbach. Platz 3 mit 7:5 Punkten sicherten sich die Aufhamer mit Richard Kammel, Roland Moosleitner, Mathias und Stefan Hogger. 4. EC Perach 6:6 Punkte, 5. EC Bad Reichenhall 4:8 Punkte, 6. ESC Vogling 4:8 Punkte, 7. SV Neukirchen 1:11 Punkte.
                                                                                   ----
Am 29.05.11 fand in Lampoding der Bezirkspokal der Damen statt. Der ECE mit Maria Sappel, Gerti Hogger, Christine Kriechbaumer und Evi Stumpfegger verlor nur ein Spiel und wurde mit 21:3 Punkten Bezirkspokalsieger 2011 und qualifizierte sich zum Bayernpokal der am 17. Juli in Kühbach stattfindet. Platz 2 ging mit 18:6 Punkten an den TuS Engelsberg, dritter mit 17:7 Punkten wurde der SV Mehring, vierter mit 16:8 Punkten der SV Oberbergkirchen und fünfter mit 11:13 der ASV Eggstätt. Diese fünf haben Startrecht beim Bayernpokal in Kühbach.

Auf dem Bild von links das Siegerteam : Maria Sappel, Gerti Hogger, Christine Kriechbaumer und Evi Stumpfegger
                                                                                    ----
Beim Jubiläums-Mixedturnier 40 Jahre SV Vachendorf am 28.05.11 in Chieming gewann der ECE mit Romy und Harry Pirker, Silke Schmelz und Ludwig Hogger mit 12:4 Punkten vor den SV Truchtlaching mit ebenfalls 12:4 Punkten und den WSV Königssee mit 11:5 Punkten.
                                                                                   ----                                                                                        
Am 20.05.11 fand in Aufham das 2. Blütenreich Sappel Damenturnier statt. Der SV Kirchanschöring ging mit 12:0 Punkten als Sieger hervor. Auf Platz 2 mit 10:2 Punkten kam der EC Eintracht Aufham mit Maria Sappel, Gerti Hogger, Christine Kriechbaumer und Evi Stumpfegger. Dritter mit 6:6 Punkten wurde der SV Neukirchen. 4. ESC Vogling 4:8 Punkte, Note 0,903, 5. SV Halsbach 4:8 Punkte, Note 0,789, 6. SV Oberteisendorf 4:8 Punkte, Note 0,637, 7. 1.EC Bad Reichenhall 2:10 Punkte. Bei der Siegerehrung überreichte Turniersponsorin und Geschäftsinhaberin von Blütenreich Sappel, Christine Sappel jeder Spielerin einen schönen Blumenpreis.
                                                                                   ----
In der Herren - Landesliga Süd Vorrunde am 14.05.11 in Lampoding erzielten Richard Kammel, Ludwig Hogger, Karl Schmid und Harry Pirker 16:12 Punkte und liegen derzeit auf dem 6. Platz. Die Rückrunde findet am 04.06.11 in Surheim statt.
                                                                                    ----
Beim Damenturnier des ESC Vogling am 14.05.11 belegten Romy Pirker, Gerti Hogger, Maria Sappel und Christine Kriechbaumer. mit 10:2 Punkten den 1. Platz. 
                                                                                    ----
Beim Herrenturnier des ESC Vogling am 14.05.11 gingen Christoph Hinterstoißer, Stefan Stumpfegger jun., Stefan und Mathis Hogger an den Start und belegten mit 12:4 Punkten den 2. Platz
                                                                                     ----
Beim Kreispokal der Herren am 13.05.11 in Surheim belegten die Schützen Mathias Hogger, Roland Moosleitner, Stefan Stumpfegger jun., und Christoph Hinterstoißer in der Gruppe mit 8:2 Punkten den 1.Platz. Im Finale wartete dann der andere Gruppensieger vom EC Surheim I und Aufham verlor mit 11:15 Punkten und wurde Kreispokal-Vizemeister.
                                                                                   
 ----
Beim Mixedturnier des ESC Vogling am 13.05.11 belegten Marianne Baumgartner, Stefan Stumpfegger sen., Gerti und Ludwig Hogger mit 14:2 Punkten hinter den punktgleichen Teams vom SV Seeon und TSV Fridolfing den 3. Platz.
                                                                                    
 ----
                                                           Doppelsieg beim eigenen Mixed
Beim eigenen Mixedturnier am 29.04.2011 ging der ECE mit zwei Mannschaften an den Start. Das Team Aufham II (sprang für Reichenhall II kurzfristig ein) mit Maria Sappel, Mathias, Gerti und Ludwig Hogger gewann mit 10:2 Punkten vor Aufham I mit Silke Schmelz, Karl Schmid, Christine Kriechbaumer und Stefan Stumpfegger sen. das 9:3 Punkte erzielte und zweiter wurde. Platz 3 mit 8:4 Punkten ging an den 1.EC Bad Reichenhall, Platz 4 mit 7:5 Punkten an den TSV Fridolfing, 5ter mit 6:6 Punkten wurde der SV Halsbach, 6ter mit 2:10 Punkten der BEC Berchtesgaden und 7ter mit 0:12 Punkten der ESC Vogling
                                                                                      ----
Beim Herren Ü50 Osterturnier des EC Surheim am 23.04.2011 belegten Fritz Schöndorfer, Karl Schmid, Richard Kammel und Roland Moosleitner nach zuerst Gruppenspielen und anschließenden Bahnenspielen den 8. Platz. Sieger wurde der UEV Ostermiething vor den EV Wals und den EC Hofham Freilassing.
                                                                                                                   ----
Am 17.04.2011 war in Surheim die ISS-Tour zu Gast. Ludwig Hogger nahm daran teil und belegte in der Vorrunde die aufgeteilt war in zwei 7er Gruppen  (1 Mann mit 4 Stöcken) den 3. Platz. Die ersten Vier je Gruppe qualifizierten sich für die Hauptrunde wo die gesetzten Spieler einstiegen, diese wiederum war aufgeteilt in zwei 8er Gruppen. Auch hier belegte Hogger den 3. Platz und spielte am Ende gegen den anderen Gruppendritten um den Gesamtplatz 5. In diesen Spiel dann "Best of Fife" besiegte Hogger seinen Gegner Obermayer von Lampoding mit 3:0 und wurde am Ende Gesamt fünfter der ISS-Tour
                                                                                      ---- 
                                   Kreispokalsieger Mixed Sommer 2011

 
auf dem Bild von links: Kreis - Damenwartin Bianca Stier, das Siegerteam mit Stefan Stumpfegger, Harry Pirker; Gerti Hogger und Romy Pirker, rechts Kreisvorstand Fritz Lorber

Am 12.04.11 fand in der Aufhamer Stocksporthalle der Kreispokal Mixed mit sieben Mannschaften statt. Sieger wurde der EC Eintracht Aufham I mit 12:0 Punkten und den Schützen Stefan Stumpfegger, Harry Pirker, Gerti Hogger und Romy Pirker. Platz 2 ging an Aufham II mit Richard Kammel, Christine Kriechbaumer, Stefan Stumpfegger jun. und Marianne Baumgartner mit 10:2 Punkten. Auf den dritten Platz mit 6:6 Punkten kam der BEC Berchtesgaden. Platz 4 ging an den WSV Königssee, fünf an den EC Bad Reichenhall II, sechs an den SV Neukirchen und sieben an Bad Reichenhall I.
                                                                                      ----
Beim Mixedturnier am 08.04.11 in Feichten belegten Maria Sappel, Harry Pirker, Evi und Stefan Stumpfegger mit 10:6 Punkten hinter den SV Tüssling 16:0 Punkte und den EC Frauendorf 13:3 Punkten den 3. Platz.
                                                                                      ----
Bei der Sommer-Saisoneröffnung am 15.03.11 im Einzelschießen in der Stocksporthalle Aufham gewann Christine Kriechbaumer mit 111 Punkten vor Evi Stumpfegger (110) und Maria Sappel (106) bei Damen, Ludwig Hogger mit 168 Punkten vor Stefan Stumpfegger sen.(142) und Karl Schmid (136) bei den Herren. 
                                                                                      ----
Am 19.02.2011 fand in der Stocksporthalle die Clubmeisterschaft Winter statt. Insgesamt gingen 28 Schützen, aufgeteilt in sieben Teams beim Mannschaftswettbewerb an den Start. Sieger mit 10:2 Punkten wurde die Mannschaft mit Silvia Strehhuber, Richard Kammel, Hubert Fürhaupter und Fritz Schöndorfer. Anschließend wurden die Clubmeister im Zielschießen ermittelt. In der Jugend gewann mit 87 Punkten Hubert Fürhaupter, Damen und Ü50-Meisterin mit 122 Punkten wurde Marianne Baumgartner. Bei den Herren siegte mit 143 Punkten Ludwig Hogger und den Titel bei den Senioren holte sich mit 142 Punkten Richard Kammel.
                                                                                      ----
Beim Bezirkspokal Mixed am 30.01.2011 in Ruhpolding belegten Silvia Strehhuber, Ludwig-Gerti und Mathis Hogger in der Gruppe mit 14:10 Punkten den 5. Platz. Bezirkspokalsieger wurde der EC Irging Simbach vor den TuS Engelsberg
                                                                                     ----
Beim Kreispokal Mixed am 23.01.2011 in Wals belegten Silvia Strehhuber, Gerti -Mathias und Ludwig Hogger mit 8:2 Punkten vor den SV Neukirchen 6:4 Punkten den 1. Platz Die Mannschaft mit Maria Sappel, Karl Schmid, Christine Kriechbaumer und Richard Kammel landete mit 5:5 Punkten auf den 4. Platz. Dritter wurde der EC Bad Reichenhall.
                                                                                     ----
Am 15/16.01.2011 war der ECE Ausrichter der Regionalliga Herren Rückrunde in Berchtesgaden und war mit einer Mannschaft am Start. Nach den zwei Tagen beendeten Mathias und Ludwig Hogger, Karl Schmid, Richard Kammel und Stefan Stumpfegger die Meisterschaft auf dem letzten Platz und steigen somit in die Bayernliga Süd ab.
                                                                                      ----
Beim Blumenland Brugger Damenturnier am 14.01.2011 belegten Maria Sappel, Gerti Hogger, Christine Kriechbaumer und Evi Stumpfegger ungeschlagen mit 14:0 Punkten den 1. Platz.
                                                                                     
 ----
Am 08/09.01.2011 fand in Waldkirchen die Bundesliga der Damen statt. Der EC Eintracht Aufham mit Maria Sappel, Gerti Hogger, Silvia Strehhuber, Christine Kriechbaumer und Evi Stumpfegger belegte den 21. Platz und steigt somit in die Regionalliga ab.
                                                                                      ----
Am 08.01.2011 richtete der ECE in Wals ein Herrenturnier mit 15 Mannschaften aus. Sieger wurde mit 25:3 Punkten der EV Wals, Rang 2 mit 20:8 Punkten ging an den TuS Engelsberg, und dritter mit 17:11 Punkten wurde der EC Perach. Die beiden Aufhamer Teams landeten mit 16:12 Punkten auf den Plätzen 4 und 5. Für Aufham I startete Richard Kammel, Ludwig Hogger, Karl Schmid und Stefan Stumpfegger sen., für Aufham II gingen Christoph Hinterstoißer, Stefan Stumpfegger jun., Roland Moosleitner, Stefan Hogger und Klaus Fegg an den Start. 
                                                                                     ----
Beim BaLu-Cup des EC Surheim am 02.01.2011 in Wals belegten Mathias Hogger, Karl Schmid, Richard Kammel und Stefan Stumpfegger mit 16:0 Punkten in der Gruppe den 1. Platz. Bei den anschließenden fünf Bahnenspielen gab es auf Platz 1 gleich eine 6:22 Niederlage gegen den TSV Breitbrunn, Spiel zwei auf Bahn 2 wurde gegen den TUS Engelsberg mit 23:8 gewonnen. Wieder auf Bahn 1 traf man auf den TSV Breitbrunn und besiegte diesen mit 15:5. Im vierten Bahnenspiel gab`s für Aufham auf Bahn 1 dann eine knappe 11:13 Niederlage gegen den EV Wals und das letzte Spiel auf Bahn 2 um den dritten Gesamtplatz wurde mit 20:8 gegen Lampoding gewonnen. Sieger des Turniers wurde der EC Surheim II der im Finale den EV Wals mit 20:10 besiegte. Platz 3 ging an Aufham, vierter wurde der EC Lampoding, fünfter der TSV Breitbrunn und sechster der EC Surheim I.

 

 

2010

 

Platz 2 beim Bezirkspokal. Für Bayernpokal qualifiziert. In Berchtesgaden fand am 18.12.2010 der Bezirkspokal statt. Der ECE mit Richard Kammel, Ludwig Hogger, Harry Pirker und Stefan Stumpfegger sen. belegte dort mit 20:4 Punkten den zweiten Platz. Dies war zugleich die Qualifikation zum Bayernpokal der am 27.02.11 in Regen stattfindet. Neben Aufham qualifizierten sich noch der EC Surheim I und zwei Teams von TSV Breitbrunn.

 
von Links: Harry Pirker, Ludwig Hogger, Richard Kammel und Stefan Stumpfegger

                                                                                     ----
Der Kreispokal der Herren Ü50 fand am 12.12.2010 in der Eissporthalle in Wals statt. Der ECE mit den Schützen Karl Schmid, Richard Kammel, Fritz Schöndorfer und Andreas Lexhaller ging dabei mit 14:0 Punkten als Sieger hervor und qualifizierte sich zum Bezirkspokal der am 06.01.2011 in Rosenheim stattfindet.
                                                                                     
----
Nach der Regionalliga Vorrunde Herren am 04.12.2010 in Waldkirchen belegt der ECE derzeit mit 10:16 Punkten den 12. Platz und muss am 15.01.2011 in Berchtesgaden in die Abstiegsrunde. Am Start waren Karl Schmid, Stefan Stumpfegger, Mathias und Ludwig Hogger. Ebenso in die Abstiegsrunde nach Platz 21 in der Vorrunde müssen die Bundesliga Damen am 08.01.2011 in Waldkirchen. 
                                                                                       
----
Beim Herrenturnier des TSV Taufkirchen am 28.11.2010 in Waldkraiburg belegten die Schützen Christoph Hinterstoißer, Ludwig Hogger, Stefan Stumpfegger jun. und Klaus Fegg mit 16:4 Punkten hinter Engelsberg den 2. Platz.
                                                                                       
----
Beim Herren Ü50 Turnier des EV Wals am 27.11.2010 in Wals belegten die Schützen Fritz Schöndorfer, Karl Schmid, Richard Kammel und Roland Moosleitner mit 11:7 Punkten den 3. Platz.
                                                                                       
----
Beim Bezirkspokal Damen am 14.11.2010 in Bad Aibling belegten Maria Sappel, Gerti Hogger, Silvia Strehhuber und Evi Stumpfegger mit 11:7 Punkten in der Gruppe den 3.Platz. Das Spiel um Gesamtplatz fünf gegen den anderen Gruppendritten vom TUS Töging wurde mit 14:18 verloren. Sieger im Finale mit 27:5 wurde der SV Mehring gegen den SC Reicheneibach, Platz drei ging an den SC Vachendorf das den ESV Mitterskirchen mit 15:13 bezwang. Die ersten vier qualifizierten sich für den Bayernpokal, der findet am 27.02.11 in Waldkraiburg statt.
                                                                                   
  ----
Beim Wieningerpokal am 06.11.2010 in Berchtesgaden belegten die Schützen Harry Pirker, Karl Schmid, Mathias und Ludwig Hogger mit 21:7 Punkten hinter Surheim (24:4) , Lampoding (23:5) und Königssee 22:6) den 4.Platz 
                                                                                   
  ----                                        
Beim internationalen Damen-BaLu-Cup am 23.10.2010 in Rosenheim belegte Aufham mit 14:10 Punkten, Note 1,205 und den Schützen Maria Sappel, Gerti Hogger, Silvia Strehhuber und Evi Stumpfegger den 5. Platz. Sieger mit 23:1 Punkten wurde der SV Mehring vor Neunburg vorm Wald 16:8 Punkten und der ESG Füssen 15:9 Punkten. Platz 4 mit 14:10 Punkten , Note 1,263 ging an die TUS Engelsberg. Beim Herren Balu-Cup bis Bezirksliga belegte Aufham II mit 10:16 Punkten Platz 12.
                                                                                     
 ----                                                                                   
Beim Rosenheimer Kirchweih-Mixed am 17.10.2010 in Rosenheim belegten Romy und Harry Pirker, Gerti und Ludwig Hogger mit 15:5 Punkten den 3. Platz. Sieger wurde mit 16:4 Punkten der SV Helios Daglfing München vor den punktgleichen WSV Königssee. 
                                                                                      
 ----
Der ECE Aufham I belegte am 16.10.2010 beim Bergener Hofbräuhausturnier in Ruhpolding mit 17:11 Punkten hinter Königssee (22:6), Massing (22.6), Unterneukirchen (21:7) und Bad Häring (20:8) den 5.Platz. Für Aufham gingen Harry Pirker, Ludwig Hogger, Karl Schmid und Richard Kammel an den Start. 
                                                                                      ----
Der Kreispokal Herren fand am 09.10.10 in Berchtesgaden statt. Der ECE ging in Gruppe A mit zwei Mannschaften an den Start. Die zweite mit Christoph Hinterstoißer, Stefan Stumpfegger jun., Roland Moosleitner und Stefan Hogger erzielte 12:8 Punkte und belegte am Ende Platz 5. Die erste mit Mathias und Ludwig Hogger, Karl Schmid und Harry Pirker beendete das Turnier mit 18:2 Punkten Note 2,011 hinter Surheim I mit ebenfalls 18:2 Punkten Note 3,540 auf Platz 2. Surheim II wurde mit 14:6 Punkten dritter. Diese ersten drei Teams starten am 18.12.10 beim Bezirkspokal in B`gaden.
                                                                                   
  ----
Kreismeisterschaft Zielschießen am 02.10.10 Herren in Surheim, Damen und Jugend in Aufham
Herren 5. Platz Richard Kammel 118 Punkte, 6. Platz Stefan Stumpfegger 114 Punkte
Damen 1. Platz Gerti Hogger 123 Punkte, 3. Platz Christine Kriechbaumer 118 Punkte
U19 1. Platz Klaus Kriechbaumer 117 Punkte
U16 1.Platz Katharina Moosleitner 93 Punkte, 2. Platz Hubert Fürhaupter 89 Punkte
U14 3. Platz Andreas Moosleitner 77 Punkte,
                                                                                
   ----
Beim Herren-Eisturnier des WSV Königssee in Berchtesgaden am 26.09.10 belegten die Schützen Mathias Hogger, Karl Schmid, Richard Kammel und Stefan Stumpfegger sen. mit 20:8 Punkten hinter Surheim und Burghausen den 3. Platz
                                                                                      
---- 
Beim Herbstfestturnier auf Eis in Rosenheim am 11.09.10 belegten die Schützen Richard Kammel, Ludwig Hogger, Karl Schmid und Stefan Stumpfegger mit 17:3 Punkten in der Gruppe den 3. Platz. Bei den anschließenden drei Bahnenspielen gab es dann drei Niederlagen und am Ende wurde man Gesamt 10ter.
                                                                             
   ----
Beim Damenturnier des TSV Fridolfing am 14.08.2010 startete der ECE unter der Kreisauswahl Kreis 201 BGL (Bad Reichenhall/Aufham). Das Auswahlteam mit Silvia Strehuber, Maria Sappel, Christine Kriechbaumer und Evi Stumpfegger erzielte 10:6 Punkte und belegte am Ende hinter den TSV Fridolfing 14:2 Punkte den 2. Platz
                                                                                  
----
Beim Herrenturnier des EC Saaldorf am 13.08.2010 belegten Roland Moosleitner, Karl Schmid, Richard Kammel und Ludwig Hogger mit 10:2 Punkten, Note 1,520  hinter den punktgleichen TSV Fridolfing Note 1,831 den 2. Platz.
                                                                                 
---- 
Beim Herrenturnier des SV Oberteisendorf am 07.08.2010 belegten Richard Kammel, Ludwig Hogger, Harry Pirker und Stefan Stumpfegger sen. mit 11:5 Punkten den 1. Platz. Auf Platz 2. mit 10:6 Punkten landete der SC Anger.
                                                                               
 ----
Beim Damenturnier des EC Blau Weiß Schign am 31.07.10 belegten Katharina Moosleitner, Maria Sappel, Christine Kriechbaumer und Evi Stumpfegger den 1.Platz.  Platz zwei ging mit 5:3 Punkten an den EC Blau Weiß Schign, dritter mit ebenfalls 5:3 Punkten wurde der EC Leobendorf
                                                                                
 ----

Kreisauswahl gewinnt 1. Aufhamer Blütenreich Damenturnier am 24.07.2010

Von links: Blütenreich Inhaberin Christine Sappel, Silke Schmelz, Gerti Hogger (beide ECE), Silvia Strehuber, Birgit Edfelder (beide EC Bad Reichenhall)

----

Beim Damenturnier des SV Kirchanschöring am 17.07.10 belegten Silke Schmelz, Gerti Hogger, Christine Kriechbaumer und Evi Stumpfegger nach Abbruch wegen Regens mit 11:3 den 1. Platz.

Beim Herrenturnier des TSV Teisendorf am 17.07.10 belegten Richard Kammel, Harry Pirker, Roland Moosleitner, Stefan Stumpfegger jun. und Mathias Hogger mit 12:4 Punkten vor den punktgleichen EC Ainring aufgrund der besseren Stocknote den 1. Platz.

Das eigene Schülerturnier mit 7 Mannschaften am 17.07.10 in Aufham gewann mit 12:0 Punkten der SV Halsbach I vor den ECE Aufham mit 10:2 Punkten und den SV Halsbach II mit 7:5 Punkten. Der Sieg beim Jugendturnier ging mit 10:0 Punkten an den SV Tüßling. Die beiden Aufhamer Teams belegten die Plätze 3 und 6.

----

In der Kreisliga in Surheim am 10.07.10 belegte Aufham II mit Stefan Stumpfegger jun., Harry Pirker, Stefan und Mathias Hogger mit 16:12 Punkten den 6. Platz

In der Kreisklasse  in Surheim am 10.07.10 belegte Auham III mit Christoph Hinterstoißer, Klaus Kriechbaumer, Roland Moosleitner und Klaus Fegg mit 20:8 Punkten den 3.Platz und steigt in die Kreisliga auf ! 

Beim Mixed-Turnier in Fridolfing am 10.07.10 belegten Christine Kriechbaumer, Ludwig Hogger, Romy und Harry Pirker mit 12:8 Punkten den 5. Platz.

----

Beim Duo-Mixedturnier des 1. EC Bad Reichenhall am 02.07.2010 belegten Gerti und Ludwig Hogger mit 14:2 Punkten den 1. Platz. Zweiter mit  9:7 Punkten wurde der EC Bad Reichenhall, dritter mit 8:8 Punkten der TUS Engelsberg.

----

Beim Herrenturnier am 26.06.2010 in Neukirchen belegten die Schützen Karl Schmid, Stefan/Mathias und Ludwig Hogger mit 12:4 Punkten hinter den SV Neukirchen den 2. Platz

Beim Herrenturnier am 25.06.2010 in Vachendorf belegten die Schützen Fritz Schöndorfer, Richard Kammel, Harry Pirker und Stefan Stumpfegger sen. mit 14:2 Punkten hinter den ESC Vogling den 2. Platz.

----

Beim Angerer Herrenturnier am 18.06.2010 in der Stocksporthalle in Aufham belegten die ECE-Schützen Mathias Hogger, Stefan Stumpfegger jun., Harry Pirker und Roland Moosleitner  mit 10:2 Punkten den 1. Platz.

----

Beim eigenen Mixedturnier am 11.06.2010 belegten die Schützen Romy Pirker, Gerti Hogger, Stefan Stumpfegger jun und  sen. mit 9:3 Punkten hinter den SV Halsbach (10:2) den 2. Platz.

----

         ECE Aufham Kreispokalsieger Sommer 2010
Aufham. Der Kreispokal Damen fand am 28. Mai 2010 in der Stocksporthalle in Aufham mit vier Mannschaften statt. Geschossen wurde eine Doppelrunde wobei sich der erste für den Bezirkspokal am 6.Juni in Lampoding qualifizierte. Sieger wurde der ECE Aufham mit 10:2 Punkten, gefolgt vom SV Neukirchen mit 6:6 Punkten und den EC Blau Weiß Schign mit 5:7 Punkten.


von links: Kreis-Damenwartin Bianca Stier vom SV Neukirchen, das Siegerteam mit Evi Stumpfegger, Maria Sappel, Christine Kriechbaumer, Gerti Hogger und Kreisvorstand Fritz Lorber vom EC Feldirchen

----

Die 1. Herrenmannschaft mit den Schützen Richard Kammel, Ludwig Hogger, Karl Schmid und Stefan Stumpfegger sen. belegte nach Vor 08.05 und Rückrunde am 15.05.2010 in Lampoding mit 31:25 Punkten den 7. Platz.

----

Beim Damenturnier des ESC Vogling am 08.05.2010 belegten Katharina Moosleitner, Gerti Hogger, Evi Stumpfegger und Christine Kriechbaumer mit 12:2 Punkten hinter den punktgleichen Team vom EC Lampoding den 2. Platz.

----

Beim Berchtesgadener Steinbockturnier am 24.04.10 belegten die Nachwuchsschützen Klaus Kriechbaumer, Stefan Stumpfegger jun., Mathias und Stefan Hogger mit 14:6 Punkten den 3. Platz.

----

Aufhamer Doppelsieg beim Kreispokal Mixed

Der Kreispokal Mixed fand am 23.04.10 in der Stocksporthalle in Aufham statt. Der EC Eintracht Aufham I mit Maria Sappel, Richard Kammel, Christine Kriechbaumer und Harry Pirker siegten mit 10:2 Punkten vor Aufham II mit Romy Pirker, Ludwig und Gerti Hogger und Stefan Stumpfegger mit 8:4 Punkten, Note 1,731 und den EC Bad Reichenhall mit ebenfalls 8:4 Punkten, Note 1,286.

 
von links das Siegerteam Aufham I: Richard Kammel, Christine Kriechbaumer, Maria Sappel und Harry Pirker, Kreis-Damenwartin Bianca Stier und Kreisobmann Fritz Lorber

----

Beim Tachertinger Herrenturnier am 16.04.10 belegte das Aufhamerteam mit Klaus Fegg, Ludwig Hogger, Stefan Stumpfegger jun. und Harry Pirker mit 11:9 Punkten den 4. Platz. Beim Peracher Schönramer-Cup am 17.04.10 in der Surarena belegten Mathias Hogger, Karl Schmid, Richard Kammel und Stefan Stumpfegger mit 21:7 Punkten den 4. Platz.

----

Beim Damenturnier des EC Lampoding am 10.04.10 belegten Maria Sappel, Gerti Hogger, Christine Kriechbaumer und Evi Stumpfegger mit 16:4 Punkten hinten den SV Mehring den 2.Platz.

----

Beim Herren - Osterturnier des EC Surheim am 03.04.10 belegten die Schützen Mathias Hogger, Richard Kammel, Harry Pirker und Stefan Stumpfegger sen. mit 16:4 Punkten hinter den punktgleichen Teams aus Ostermiething und Fridolfing den3. Platz.

----

Der EC Eintracht Aufham trauert um sein Gründungsmitglied Karl Schmid sen. welcher am 3. April nach langer schwerer Krankheit verstorben ist. 

----

Bei der Sommer-Saisoneröffnung am 16.03.10 im Einzelschießen in der Stocksporthalle Aufham gewann Maria Sappel mit 157 Punkten vor Gerti Hogger (121) und Christine Kriechbaumer (109) bei Damen, Ludwig Hogger mit 149 Punkten vor Stefan Stumpfegger sen.(143) und Roland Moosleitner (131) bei den Herren. 

----

                           Deutscher Pokal Mixed
Beim Deutschen Mixed Pokal am 27.02.10 in Waldkirchen belegte der ECE mit Maria Sappel, Harry Pirker, Gerti und Ludwig Hogger mit 14:10 Punkten Gruppenplatz sechs und besiegten im anschließenden Platzierungsspiel um Platz 11 den FC Penzing nach Verlängerung mit 23:15. Deutscher Pokalsieger wurde der TUS Engelsberg durch ein 20:8 gegen den ASV Egstätt. Platz drei mit 16:10 gegen Büblingshausen ging an den TSV Kühbach.

----

Mixed für Deutschen Pokal qualifiziert
Platz fünf beim Bayernpokal in Mitterteich
  

Der EC Eintracht Aufham startete am 21.02.10 beim Bayernpokal in Mitterteich. Mit 13:7 Punkten wurden (Bild von links) Ludwig und Gerti Hogger, Maria Sappel und Harry Pirker Gruppendritter und siegten im anschließenden Platzierungsspiel gegen den anderen Gruppendritten vom TSV Peiting mit 19:6. Bayernpokalsieger wurde der TUS Engelsberg vor den TSV Kühbach und den EC Irging Simbach. Platz 4 ging an den EC Penzing , fünfter wurde der ECE Aufham. Die weiteren Platzierungen:  6. TSV  Peiting, 7. EC Blau Weiß March, 8.ASV Eggstätt. Diese acht Mannschaften haben Startrecht am 27.02 beim Deutschen Pokal in Waldkirchen

----

Bezirkspokalsieger Mixed 2010

Der EC Eintracht Aufham gewann am 24.01.10 den Bezirkspokal Mixed in Berchtesgaden und hat sich für den Bayernpokal am 21.02.10 in Mitterteich qualifiziert. Die Schützen Harry Pirker, Maria Sappel. Gerti und Ludwig Hogger (Bild v. l.) gewannen mit 19:5 Punkten die Gruppe und anschließend das Finale gegen den TUS Engelsberg mit 16:10.

----

Herren II und III bleiben in der Bezirksoberliga

Bei der Herren Bezirksoberliga (1. Tag 28.11.09 in Berchtesgaden) 2. Tag am 23.01.10 in Rosenheim schafften beide ECE-Mannschaften den Klassenerhalt. Aufham III mit Hubert Enzinger, Peter Schmelz, Klaus Fegg, Martin Seiwald, Andreas Lexhaller und Mathias Hogger belegte mit 24:20 Punkten den 8. Platz. Aufham II mit Christoph Hinterstoißer, Stefan Stumpfegger jun., Stefan Hogger und Roland Moosleitner mit 14:30 Punkte den 22 Platz.. 

----

Beim Blumenland Brugger Damenturnier des EV Wals am 22.01.10 belegte das Aufhamer Team mit Silke Schmelz, Gerti Hogger, Christine Kriechbaumer und Maria Sappel mit 12:2 Punkten, Note 3,372 vor dem punktgleichen Team des UEV Thalgau, Note 2,446 den 1. Platz. Dritter mit 8:6 Punkten wurden die Damen des EV Wals.

----

Herren bleiben in der Regionalliga

Die erste Herrenmannschaft belegte in der Regionalliga Rückrunde am 16/17.01.10 in Waldkraiburg mit 55.53 Punkten den 14. Platz und hat die Klasse gehalten. Für Aufham waren Richard Kammel, Ludwig Hogger, Karl Schmid, Stefan Stumpfegger sen. und Harry Pirker am Start.

----

ECE-Bezirkspokalsieger Senioren 2010

Beim Bezirkspokal Senioren am 06.01.10 in der Eishalle Rosenheim wurde das Aufhamer Team mit Karl Schmid, Anderl Lexhaller, Klaus Fegg und Richard Kammel v.l. mit 16:4 Punkten Gruppensieger. Im Finale gewannen sie mit 20:12 gegen den anderen Gruppensieger vom SV Unterneukirchen I. Der Bezirkspokalsieg war zugleich die Qualifikation für den Bayernpokal der am 7. Februar in Ruhpolding ausgetragen wird, Ausrichter ist der EC Surheim. 

 
 
2009 und älter
 
Der Bezirkspokal Herren wurde am 19.12.09 in Rosenheim ausgetragen. Mit 17:7 Punkten belegte die erste Herrenmannschaft mit Harry Pirker, Ludwig Hogger, Karl Schmid und Stefan Stumpfegger sen. den 4. Platz.

----

Beim Kreispokal Mixed am So. 13.12.09 in Wals startete der ECE mit 2 Mannschaften. Die Mannschaft mit Romy und Harry Pirker, Gerti und Ludwig Hogger belegte mit 8:4 Punkten, Note 1,671 den 2. Platz und qualifizierte sich hinter den WSV Königssee 10:2 Punkten für den Bezirkspokal. Dieser findet am 24.01.10 in Berchtesgaden statt. Die Mannschaft mit Maria Sappel, Richard Kammel, Christine Kriechbaumer und Stefan Stumpfegger belegte mit ebenfalls 8:4 Punkten, Note 1,206 den 3. Platz..

----

Die erste Herrenmannschaft belegt nach Abschluss der Vorrunde am 5/6.12.09 mit 28.26 Punkten den 12. Platz. Für Aufham waren in Regen Richard Kammel, Harry Pirker, Stefan Stumpfegger, Karl Schmid und Ludwig Hogger am Start. Die Rückrunde findet am 16/17. Januar 2010 in Waldkraiburg statt. Die Damen belegen nach Abschluss der Bundesliga Vorrunde am 28/29.11.09 in Waldkraiburg derzeit mit 15:33 Punkten den 23. Platz, die Rückrunde wird am 02/03.01.10 in Regen ausgetragen

----

Beim Bezirkspokal Damen am 15.11.09 in Bad Aibling belegten Maria Sappel, Gerti Hogger, Christine Kriechbaumer und Evi Stumpfegger mit 12:8 Punkten den 4. Platz. Die Herrenmannschaft mit Karl Schmid, Stefan Stumpfegger, Mathias und Ludwig Hogger wurde in Wals beim Holzbau Kochturnier mit 13:15 Punkten 7ter.

----

Die erste Herrenmannschaft mit Karl Schmid Stefan Stumpfegger, Mathias und Ludwig Hogger belegte am 07.11.09 beim Teisendorfer-Wieningerpokal in Berchtesgaden mit 18:10 Punkten hinter Surheim, Lampoding und Kay den 4. Platz. Die zweite Mannschaft mit Christoph Hinterstoißer, Klaus Fegg, Stefan Stumpfegger und Roland Moosleitner beim Lohholzerturnier in Bad Aibling mit 16:10 Punkten ebenfalls hinter Surheim, Tacherting und Wolnzach den 4. Platz.

----

Aufham II gewinnt Kreispokal Gruppe B

Die zweite Mannschaft mit den Schützen v.l. Klaus Fegg, Stefan Hogger, Stefan Stumpfegger und Roland Moosleitner siegt beim Kreispokal am 31.10.09 in Berchtesgaden mit 18:2 Punkten und steigt mit den EC Saaldorf 16:4 Punkten und den EC Surheim IV 14:6 Punkten in die A-Gruppe auf. In der A-Gruppe siegte ungeschlagen mit 22:0 Punkten der EC Surheim II vor den EC Surheim I 17:6 Punkten und den ECE Aufham I (Karl Schmid, Stefan Stumpfegger, Mathias und Ludwig Hogger) mit 15:7 Punkten. Diese drei Mannschaften starten am 19.12 beim Bezirkspokal.

----

ECE Herren gewinnen den BaLu-Cup 2009

Die 1.Herrenmannschaft von links mit Ludwig Hogger, Stefan Stumpfegger sen., Mathias Hogger und Richard Kammel  belegte am 25.10.09 beim 5. Internationalen BaLu-Cup in Bad Aibling mit 21:7 Punkten den 1. Platz.

----

Beim BaLu-Cup am 24.10.09 in Bad Aibling belegte Aufham II mit 14:14 Punkten den 8. Platz. Am Start waren Christoph Hinterstoißer, Stefan Stumpfegger jun., Stefan Hogger und Roland Moosleitner.

----

Die Schützen Harry Pirker, Ludwig Hogger, Karl Schmid und Stefan Stumpfegger sen. belegten am 17.10.09 beimRuhpoldinger Eiseröffnungsturnier mit 16:4 Punkten den 2. Platz.

----

Beim Herren-Eisturnier des WSV Königssee in der Berchtesgadener Eishalle am 03.10.09 belegten die Schützen Mathias Hogger, Richard Kammel, Ludwig Hogger und Harry Pirker mit 10:6 Punkten den 2. Platz und anschließend nach den Bahnenspielen Gesamtplatz 6.

----

ECE gewinnt Rosenheimer Herbstfestturnier 2009

von links: Karl Schmid, Richard Kammel, Mathias Hogger und Stefan Stumpfegger sen.

--------

ECE gewinnt eigenes Mixed

v.l.: ECE-Vorstand Ludwig Hogger, das siegreiche Team mit Harry Pirker, Maria Sappel, Silke Schmelz, Stefan Stumpfegger jun. und sen.

Beim eigenen Mixedturnier am 11.09.09 siegte Aufham II mit den Schützen Silke Schmelz, Stefan Stumpfegger jun. Maia Sappel und Harry Pirker mit 8:4 Punkten, Note 1,386 vor Aufham I mit Marianne Baumgartner, Ludwig Hogger, Christine Kriechbaumer und Roland Moosleitner 8:4 Punkten, Note 1,316 und den WSV Königssee mit ebenfalls 8:4 Punkten , Note 1,168.

--------

Beim Herrenturnier des SV Kay am 05.09.09 belegten die Schützen Klaus Fegg, Roland Moosleitner, Stefan Stumpfegger jun. + sen. mit 13:3 Punkten den 2. Platz.

--------

Beim Herrenturnier des TSV Fridolfing am 16.08.09 belegte das Aufhamer Team mit den Schützen Roland Moosleitner, Ludwig Hogger, Richard Kammel und Stefan Stumpfegger sen. mit 19:5 Punkten den 1. Platz

--------

Die Damen starteten am 08.08.09 in Fridolfing unter einer Kreisauswahl. Silvia Strehhuber (1.EC Bad Reichenhall), Gerti Hogger, Christine Kriechbaumer und Maria Sappel (alle ECE) erzielten 17:3 Punkte und belegten am Ende Platz 1.

--------

Beim Herrenturnier am 07.08.09 in Saaldorf belegten die Schützen Max Sappel jun., Roland Moosleitner und Stefan Stumpfegger jun. + sen. mit 9:3 Punkten hinter den Sieger vom SV Kay (10:2 Punkten ) den 2. Platz

--------

Nach Abbruch wegen Regens (nach 5: Durchgang) beim Damenturnier am 24.07.09 in Neukirchen belegten das Aufhamer Quartett mit Silke Schmelz, Gerti Hogger, Christine Kriechbaumer und Maria Sappel mit 8:0 Punkten den 1.Platz

Ebenfalls nach Abbruch wegen Regens (nach Durchgang 7) beim Herrenturnier in Karlstein am 24.07.09 belegten die Schützen Martin Seiwald, Karl Schmid, Ludwig Hogger und Stefan Stumpfegger sen. mit 12.0 Punkten Note 3,364 vor dem punktgleichen Team aus Bad Reichenhall (Note 2,333) den 1. Platz.

--------

Beim Herrenturnier am 18.07.09 in Halsbach belegten die Schützen Max Sappel jun., Ludwig Hogger, Stefan Stumpfegger jun. und sen. mit 10.6 Punkten den 2. Platz. 

Beim zeitgleichen Damenturnier in Kirchanschöring gingen Marianne Baumgartner, Gerti Hogger, Christine Kriechbaumer und Evi Stumpfegger an den Start und belegten nach Abbruch wegen Regens mit 7:3 Punkten den 3 Platz .

--------

In Weildorf beim Herrenturnier am 12.07.09 belegten die Schützen Mathias und Ludwig Hogger, Roland Moosleitner und Stefan Stumpfegger sen. mit 8:4 Punkten den 2. Platz.

--------

Beim Mixedturnier am 11.07.09 in Fridolfing belegten die Schützen Maria Sappel. Harry Pirker, Gerti und Ludwig Hogger mit 12:2 Punkten und der Note 3,766 vor dem punktgleichen Team des ATSV Trimmelkam (Note 3,043) den      1. Platz.

--------

Beim Herrenturnier am 04.07.09 in Teisendorf belegten die Schützen Christoph Hinterstoißer, Richard Kammel, Stefan Stumpfegger sen. und Roland Moosleitner mit 16:0 Punkten den 1. Platz

--------

Am 26.06.09 beim Herrenturnier in Vachendorf belegten die Schützen Harry Pirker, Karl Schmid, Richard Kammel und Ludwig Hogger mit 12:4 Punkten den 1. Platz

--------

Beim Herrenturnier am 13.06.09 in Engelsberg belegten die Schützen Sebastian Hinterstoißer, Roland Moosleitner, Martin Seiwald und Max Sappel jun. hinter den Sieger aus Angerberg den 2. Platz.

----

Beim Mixed Bezirkspokal in Waldkraiburg am 21.05.09 belegte das Aufhamer Team mit den Schützen Maria Sappel, Harry Pirker,  Ludwig und Gerti Hogger mit 16:8 Punkten den 4. Platz.

---- 

Sieg beim eigenen Damen-Halleneröffnungsturnier. Die Schützen Marianne Baumgartner, Silke Schmelz, Gerti Hogger, Maria Sappel und Christine Kriechbaumer gewannen mit 8:4 Punkten auf Grund der besseren Stocknote vor den punktgleichen Teams vom SV Kirchanschöring und den EV Wals. In der Gruppe 2 siegte mit 11:1 Punkten der SV Neukirchen vor den EC Lampoding 8:4 Punkte und den EC Blau Weiß Schign 7:5 Punkte.

----

Sieg in Vogling. Beim Herrenturnier am 09.05.09 in Vogling gewann das Aufhamer Team mit den Schützen Christoph Hinterstoißer, Max Sappel jun., Mathias und Ludwig Hogger mit16:0 Punkten. Bei den Damen in Vogling gingen Marianne Baumgartner, Gerti Hogger, Christine Kriechbaumer und Evi Stumpfegger an den Start. Mit 8:6 Punkten belegten Sie den 2. Platz.

Beim Kreispokal Mixed am 29.04.09 in Saaldorf gewann das Aufhamer Quartett mit den Schützen Maria Sappel, Ludwig Hogger, Christine Kriechbaumer und Harry Pirker mit 8:0 Punkten und der Stocknote von 7,063. Dies war zugleich die Qualifikation zum Bezirkspokal, der am 21.05.09 in Waldkraiburg ausgetragen wird.

----

Beim Halleneröffnungsturnier am 25.04.09 in Aufham belegten die Schützen Mathias Hogger, Karl Schmid, Richard Kammel und Ludwig Hogger mit 9:3 Punkten in der Gruppe 2 den 1.Platz.                                                                        In der Gruppe 3 gingen Klaus Fegg, Roland Moosleitner, Stefan Stumpfegger jun. und sen. an den Start und wurden mit 7:5 Punkten dritter.

                          

       ----

ECE Herren III steigen in die Bezirksoberliga auf

Die dritte Herrenmannschaft gewann am 31.01.09 mit 19:1 Punkten die Kreisliga in Berchtesgaden und steigt somit in die Bezirksoberliga auf. Auf den Bild die Schützen von links: Hubert Enzinger, Martin Seiwald, Anderl Lexhaller und Peter Schmelz mit der Wirtin vom Schnitzelwirt in Aufham, Jenny Oberlindober.

----

   ECE Herren steigen in die Regionalliga auf              

Die erste Herrenmannschaft ging am 17/18. Januar in der Bayernliga-Rückrunde in Burgkirchen an den Start. Nach der Vorrunde in Berchtesgaden wo der ECE als Ausrichter fungierte lag das Team mit Karl Schmid, Stefan Stumpfegger jun.und sen., Mathias und Ludwig Hogger mit 30:26 Punkten auf Rang 12. In Burgkirchen gelang der Mannschaft eine Runde mit 40:26 Punkten und mit der Gesamtpunktzahl von 70:42 Punkten sogar noch Platz 2. Aufham steigt mit den Sieger vom ESV Mitterskirchen (73:39) , den EC Haslangkreit (69:43) und den EC Penzing (68:44) in die Regionalliga auf.

----

ECE Damen wieder in der 1.Bundesliga

Die Damen des EC Eintracht Aufham sicherten sich in der Regionalliga Rückrunde am 10/11.01.09 in Waldkraiburg mit 63:33 Punkten Platz 2 und schafften nach den letztjährigen Abstieg in die Regionalliga den sofortigen Wiederaufstieg in die 1. Bundesliga. Auf den Bild das Team vor der neugebauten Stocksporthalle in Aufham von links mit :  Irmgard Eschlberger, Maria Sappel, Evi Stumpfegger, Christine Kriechbaumer und Gerti Hogger.

----

Karl Schmid gewinnt am 07.12.08 in Pocking beim Weitschiessen die Herren Ü50 Klasse und wird zum wiederholtenmale Bayerischer Meister.

Die Damen belegen nach der Vorrunde am 29/30.11.08 in Waldkirchen mit 28.20 Punkten den siebten Platz in der Regionalliga und sind nur zwei Punkte vom Aufstiegsplatz entfernt. Die Rückrunde findet am 10/11.01.09 in Waldkraiburg statt. Für Aufham gingen Maria Sappel, Gerti Hogger, Christine Kriechbaumer, Evi Stumpfegger und Irmgard Eschlberger an den Start.

Bei der Herren Bayernliga Vorrunde die der ECE in Berchtesgaden am 15/16.11.08 ausgerichtet hatte, belegte die 1. Mannschaft mit den Schützen Mathias und Ludwig Hogger, Karl Schmid, Stefan Stumpfegger jun. und sen. mit 30:26 Punkten den 12. Platz.

----

Kreispokalsieger Herren Eis 2008

Die 1. Herrenmannschaft startete am Sa.18.10.08 beim Kreispokal in Berchtesgaden mit den Schützen Mathias Hogger, Ludwig Hogger, Karl Schmid und Stefan Stumpfegger und siegte mit 16:2 Punkten vor den EC Feldkirchen 15:3 Punkten und den WSV Königssee 13:5 Punkten.

von links: Ludwig Hogger, Mathias Hogger, Karl Schmid und Stefan Stumpfegger

----

Beim Herrenturnier des EC Saaldorf am 09.08.08 belegten die Schützen Klaus Fegg, Ludwig Hogger, Roland Moosleitner und Mathias Hogger mit 9:3 Punkten den 1. Platz

----

Das Herrenteam mit den Schützen Roland Moosleitner, Karl Schmid, Ludwig Hogger und Stefan Stumpfegger gewann am 02.08.08 das Oberteisendorfer Herrenturnier mit 16:0 Punkten.

----

Das Damenteam mit den Schützen Maria Sappel, Gerti Hogger, Christine Kriechbaumer und Evi Stumpfegger gewann am 01.08.08 das Oberteisendorfer Damenturnier mit 10:2 Punkten

----

Die Schützen Christoph Hinterstoißer, Stefan Stumpfegger, Mathias und Ludwig Hogger belegten beim Herrenturnier des EC Karlstein Thumsee am 28.07.08 mit 19:5 Punkten hinter den EC Perach (20:4 Punkten) den zweiten Platz

----

Beim Damenturnier des SV Kirchanschöring am 19.07.08 belegte das Aufhamer Quartett mit Silke Schmelz, Gerti Hogger, Christine Kriechbaumer und Evi Stumpfegger mit 18:2 Punkten, vor den UEV Thalgau 16:4 Punkten Note 1,918 und den SV Oberteisendorf 16:4 Punkten Note 1,070 den 1. Platz.

----

Beim 30jährigen Herren-Jubiläumsturnier des SV Halsbach am 19.07.08 ging das Aufhamer Team mit den Schützen Mathias Hogger,  Ludwig Hogger, Karl Schmid und Stefan Stumpfegger mit 13:3 Punkten als Sieger hervor. Zweiter mit 12:4 Punkten wurde der SV Linde Tacherting, dritter mit 11:5 Punkten der SV Unterneukirchen.

----

Beim Mixedturnier des TSV Fridolfing am 11.07.08 belegten die Schützen Marianne Baumgartner, Karl Schmid, Maria Sappel und Roland Moosleitner mit 8:2 Punkten den 3. Platz.

----

Beim Herrenturnier des WSV Königssee am 06.07.08 belegten die Schützen Max Sappel jun., Stefan Stumpfegger sen., Ludwig und Mathias Hogger mit 22:10 Punkten hinter den punktgleichen Teams von Königssee, Niederviehbach und Surheim auf Grund der schlechteren Stocknote den 5. Platz. Sieger mit 24:8 Punkten wurde der EV Traun.

----

Beim Herrenturnier des TSV Teisendorf am 05.07.08 belegten die Schützen Christoph Hinterstoißer, Roland Moosleitner, Klaus Fegg und Fritz Schöndorfer mit 16:0 Punkten den 1. Platz.

Beim Damenturnier des WSV Königssee am 05.07.08 belegten die Schützen Marianne Baumgartner, Maria Sappel, Christine Kriechbaumer und Evi Stumpfegger mit 15:5 Punkten den 1. Platz

----

Beim Herrenturnier des SC Anger am 20.06.08 belegten die Schützen Mathias Hogger, Karl Schmid, Ludwig Hogger und Stefan Stumpfegger mit 14:2 Punkten den ersten Platz

----

Landesligameister 2008

Der EC Eintracht Aufham ging am 31.05.08 in Burgkirchen (Vorrunde) und am 07.06.08 bei der Rückrunde in Rosenheim in der Landesliga Süd an den Start. Die Schützen Ludwig Hogger, Stefan Stumpfegger, Karl Schmid und Mathias Hogger von links gewannen die Landesliga Süd mit 38:18 Punkten vor den EC Bergen, 36:20 Punkten und den SV Kay ebenfalls 36:20 Punkten. Aufham steigt mit den EC Bergen wieder in die Oberliga auf.

----

Der Kreispokal der Damen fand am Freitag den 30.05.08 in Saaldorf statt. Das Aufhamer Team mit den Schützen Maria Sappel, Christine Kriechbaumer, Gerti Hogger und Evi Stumpfegger siegte mit 11:1 Punkten und hat sich für den Bezirkspokal am 29.06.08 qualifiziert.

----

Beim Damenturnier des ESV Vogling am Sa. den 10.05.08 belegte das Team mit Maria Sappel, Gerti Hogger, Christine Kreichbaumer und Evi Stumpfegger mit 12:0 Punkten den ersten Platz.

----

Beim Mixedturnier des ESC Vogling am Fr. den 09.05.08 belegten die Schützen Marianne Baumgartner, Ludwig Hogger, Maria Sappel und Peter Schmelz mit 10:6 Punkten den zweiten Platz

----

Beim Herrenturnier am Do. den 08.05.08 in Piding belegte das Team mit den Schützen Klaus Fegg, Karl Schmid, Mathias Hogger und Roland Moosleitner mit 10:10 Punkten den vierten Platz.

----

Beim Kreispokal Mixed am 25.04.08 in Saaldorf belegten die Schützen Maria Sappel. Stefan Stumpfegger, Gerti und Ludwig Hogger mit 8:0 Punkten den 1. Platz.

----

Bei der Asphalt-Saisoneroeffnung am 08.04.08 im Einzelschießen in Surheim gewann Evi Stumpfegger mit 112 Punkten bei den Damen und Sohn Stefan mit 139 Punkten bei den Herren.

----

Bei der Jahreshauptversammlung am 20.03.08 wurden geehrt von links: Ludwig Hogger für 30 Jahre im BLSV und im Verein, Stefan Stumpfegger für 25 Jahre 2. Vorstand und Roland Moosleitner für 25 Jahre im BLSV und im Verein

----

Die zweite Herrenmannschaft mit den Schützen Stefan Stumpfegger, Klaus Fegg, Roland Moosleitner und Anderl Lexhaller von links belegte am 16.02.08 in der Kreisliga in Berchtesgaden den 2. Platz und steigt zusammen mit den Sieger vom EC Saaldorf in die Bezirksliga auf.

----

Beim Mixedturnier am 10.02.08 des WSV Königssee in der Berchtesgadener Eishalle belegten die Schützen Evi und Stefan Stumpfegger, Gerti und Ludwig Hogger den 2. Platz.

----

Die erste Herrenmannschaft mit den Schützen Mathias und Ludwig Hogger, Karl Schmid, Peter Schmelz und Martin Seiwald belegte am 26/27.01.08 in der Bayernliga Rückrunde in Peiting mit 60:52 Punkten den 12. Platz 

Die zweite Mannschaft mit Christoph Hinterstoißer, Roland Moosleitner, Klaus Fegg und Stefan Stumpfegger jun. erreichten beim Raiffeisenturnier des SV Wacker Burghausen den 8. Platz

----

Beim Herrenturnier am 13.01.08 des ASV Oberwössen in der Ruhpoldinger Eishalle belegten die Schützen Stefan Stumpfegger, Ludwig Hogger, Karl Schmid und Peter Schmelz mit 24:4 Punkten den ersten Platz.

----

Beim Hl.3-Königsturnier der Schloßbrauerei Stein in Ruhpolding siegte das Aufhamer Bayernligateam mit den Schützen Ludwig Hogger, Peter Schmelz, Mathias Hogger und Stefan Stumpfegger mit 26:2 Punkten und der überragenden Stocknote von 3,146.

----

Beim Kreispokal Mixed am 29.11.07 in der Eishalle in Berchtesgaden belegten die Schützen Christine Kriechbaumer, Karl Schmid, Gerti Hogger und Peter Schmelz mit 8:4 Punkten den dritten Platz und qualifizierten sich für den Bezirkspokal 16.12.07 der ebenfalls in Berchtesgaden ausgetragen wird.

Die erste Herrenmannschaft mit den Schützen Karl Schmid, Martin Seiwald, Peter Schmelz, Mathias und Ludwig Hoggerbelegt in der Bayernliga nach der Vorrunde am 17/18.11.07 in Waldkraiburg mit 36:20 Punkten den 5. Platz. Erster ist der TSV Taufkirchen mit 47:9 Punkten, zweiter der EC Ebing mit 37:19 Punkten, dritter der EC Perach 37:19 Punkten und vierter der EC Manching mit 36:20 Punkten. Vier Mannschaften dieser Liga steigen in die Regionalliga auf. Die Rückrunde findet am 26/27.01.08 in Peiting statt.

Beim Kreispokal Damen am 25.10.07 in der Eishalle in Berchtesgaden belegten die Schützen Maria Sappel, Christine Kriechbaumer, Gerti Hogger und Evi Stumpfegger mit 6:2 Punkten den 1. Platz

Beim Damenturnier des SV Hirten am 21.10.07 in der Eishalle Burgkirchen belegten die Schützen Irmgard Eschlberger, Gerti Hogger, Maria Sappel und Christine Kriechbaumer mit 13:3 Punkten den 1.Platz.

 

ECE-Jahresmeister 07

Stefan Stumpfegger jun. Jugend, Maria Sappel Damen und Ludwig Hogger Herren

----

Beim Damenturnier am 15.09.07 in Lampoding belegten die Schützen Marianne Baumgartner, Gerti Hogger, Maria Sappel und Evi Stumpfegger mit 13:1 Punkten den 1.Platz.

----

Beim Herrenturnier am 26.08.07 in Lampoding belegten die Schützen Roland Moosleitner, Karl Schmid, Ludwig Hogger und Stefan Stumpfegger mit 10:2 Punkten den 1.Platz.

----

Beim Damenturnier am 10.08.07 des TSV Fridolfing in der Surarena belegten die Schützen Irmgard Eschlberger, Christine Kriechbaumer, Gerti Hogger und Evi Stumpfegger mit 12:2 Punkten den 1.Platz.

----

Beim Herrenturnier am 04.08.07 in Oberteisendorf belegten die Schützen Mathias Hogger, Stefan Stumpfegger, Roland Moosleitner und Ludwig Hogger mit 14:2 Punkten den 1. Platz.

----

Beim Damenturnier am 03.08.07 in Oberteisendorf belegten die Schützen Silke Schmelz, Maria Sappel, Irmgard Eschlberger und Evi Stumpfegger mit 12:4 Punkten den 2. Platz.

----

Beim Herrenturnier am 21.07.07 in Karlstein belegten die Schützen Stefan Stumpfegger jun.+ sen., Ludwig Hogger und Roland Moosleitner mit 18:6 Punkten den ersten Platz.

----

           ECE Aufham II Sieger in der Kreisklasse A                         

Der EC Eintracht Aufham II ging am 14.07.07 in der Sur-Arena mit 22:6 Punkten vor dem ASV Piding (21:7 Punkten) als Sieger hervor. Für Aufham starteten auf dem Bild von links: Roland Moosleitner, Stefan Stumpfegger jun., Martin Seiwald, Klaus Fegg und Ludwig Hogger

----

Beim Mixedturnier am 13.07.07 in Fridolfing belegten die Schützen Maria Sappel, Peter Schmelz, Evi und Stefan Stumpfegger mit 12:4 Punkten den zweiten Platz.

----

Herrenteam siegt in Halsbach. Beim Herrenturnier des SV Halsbach am 30.06.07 ging der ECE Aufham mit den Schützen Karl Schmid, Mathias Hogger, Peter Schmelz und Stefan Stumpfegger sen. ungeschlagen mit 16:0 Punkten als Sieger hervor.

----

Beim Bayernpokal U14 in Straßkirchen am 23.06.07 belegte das Nachwuchsteam mit den Schützen Thomas Mayer, Christian Biok, Katharina Moosleitner und Hubert Fürhaupter mit 8:8 Punkten den 6.Platz.

----

Beim Bezirkspokal der Schüler am 12.05.07 in Waldkraiburg belegten die Schützen Thomas Mayer, Hubert Fürhaupter, Katharina Moosleitner und Christian Biok mit 10:6 Punkten den 4.Platz in der Gruppe. Im Entscheidungsspiel gegen den anderen Gruppen vierten vom SV Oberbergkirchen siegten die Aufhamer mit 14:6 und qualifizierten sich als siebte Mannschaft zum Bayernpokal, der am 23. Juni in Straßkirchen stattfindet.

Auf dem Bild das Aufhamer Nachwuchsteam mit Trainerin Christine Kriechbaumer, Thomas Mayer, Hubert Fürhaupter, Katharina Moosleitner und Christian Biok von links

----

Beim Kreispokal Mixed am 06.05.07 in der Sur-Arena gewann das Aufhamer Team mit den Schützen Evi und Stefan Stumpfegger, Gerti und Ludwig Hogger mit 12:4 Punkten

Beim Kreispokal Jugend U18 am 06.05.07 in der Sur-Arena siegte der Aufhamer Nachwuchs mit den Schützen Thomas Schörghofer, Stefan Hogger, Klaus Kriechbaumer und Stefan Stumpfegger mit 6:0 Punkten

----

Beim Herrenturnier des EC Hofham Freilassing am 05.05.07 belegten die Schützen Roland Moosleitner, Stefan Stumpfegger, Ludwig und Mathias Hogger mit 16:0 Punkten den ersten Platz. Im Finale gewannen die ECE`ler dann gegen den anderen Gruppenersten vom EC Leobendorf mit 14:8.

----

Beim eigenen Turnier in der Sur-Arena am 21.04.07 siegte das Aufhamer Herrenteam

von links die Schützen: ECE-Ehrenvorstand Karl Schmid, Mathias Hogger, Peter Schmelz, Stefan Stumpfegger und  ECE-Vorstand Ludwig Hogger

----

Beim Mixedturnier des WSV Königssee am 04.02.07 in der Berchtesgadener Eishalle belegten die Schützen Christine Kriechbaumer, Roland Moosleitner, Evi und Stefan Stumpfegger mit 12:4 Punkten den zweiten Platz.

----

Beim Herrenturnier des ASV Oberwössen am 14.01.07 in der Ruhpoldinger Eishalle belegten die Schützen Martin Seiwald, Stefan Stumpfegger, Mathias und Ludwig Hogger mit 19:9 Punkten den 1.Platz.                                         

----

ECE-Damen steigen in die Bundesliga auf           

In der Regionalliga Vorrunde der Damen am 25/26.11.2006 mussten die Damen in Regensburg antreten. Mit 29:19 Punkten unter 25 Mannschaften und Platz fünf war dies eine gute Ausgangsposition für die Rückrunde am  06/07.01.2007 in Peiting. Bei der Rückrunde in Peiting erzielten Sie dann nach einer starken Leistung sogar 34:14 Punkte. Mit dem Gesamtergebnis von 63:33 Punkten aus Vor und Rückrunde bedeutete dies Rang drei in der Regionalliga (2.Bundesliga). Die ersten fünf in dieser Klasse steigen in die 1.Bundesliga auf. Die Mitglieder des EC Eintracht Aufham, ob Aktiv oder Passiv, alle waren Sie gekommen um den neuen Bundesligisten zu begrüßen und mit Ihnen im Gasthaus Sonnenhang zu feiern. Der Vorstandübereichte zusammen mit seinem Stellvertreter Stefan Stumpfegger bei der Begrüßung jeder Dame einen prächtigenBlumenstrauß. Ehrenvorstand Karl Schmid war auch anwesend und gratulierte ebenso wie der 2. Bürgermeister der Gemeinde Anger Schorsch Kamml. Die Musikkapelle Aufham war mit einer kleineren Abordnung vor Ort und spielte unter der Leitung von Kapellmeister Schorsch Kamml zünftig für die Bundesliga-Mädels auf.

       Auf den Bild  von links: ECE-Vorstand Ludwig Hogger, Evi Stumpfegger, Christine Kriechbaumer und 2. Bürgermeister Schorsch Kamml;  vorne von links: Irmgard Eschlberger, Maria Sappel und Gerti Hogger    

                                   ----                                  

Beim Hl.3Königs-Herrenturnier des TSV Stein St. Georgen am 06.01.07 in der Ruhpoldinger Eishalle belegte die erste Herrenmannschaft mit den Schützen Stefan Stumpfegger, Peter Schmelz, Mathias und Ludwig Hogger mit 20:8 Punkten den2.Platz.

----

Karl Schmid belegte am 04.01.07 bei der Bayerischen Meisterschaft in Freilassing im Weitensport in der Klasse Ü50 Jahre mit 98,24 m den 3. Platz!

----

Beim Kreispokal Mixed am 05.11.06 in Berchtesgaden belegten die Schützen Maria Sappel, Stefan Stumpfegger, Gerti und Ludwig Hogger mit 9:3 Punkten den 2. Platz.

----

Die Damenmannschaft mit den Schützen Maria Sappel, Gerti Hogger, Christine Kriechbaumer und Evi Stumpfeggerbelegte am 08.10.06 beim BaLu-Cup in Kufstein hinter der Italienischen Nationalmannschaft mit 15:7 Punkten den2.Platz.

----

Die I Herrenmannschaft gewinnt am 07.10.06 mit 22:6 Punkten BaLu-Cup in Kufstein 

   

von links: Ludwig Hogger, Peter Schmelz, Mathias Hogger mit BaLu-Stock  und Stefan Stumpfegger

----

Beim der Bezirksmeisterschaft im Weitschießen am 03.10.06 in Unterneukirchen gewann Karl Schmid in der Klasse Ü50 Jahre mit einer Weite von 118 m.

Beim Damenturnier auf Eis des SV Hirten am 30.09.06 in Burgkirchen, belegten die Schützen Maria Sappel, Irmgard Eschlberger, Gerti Hogger und Christine Kriechbaumer mit 14:6 Punkten den 3. Platz.

----

Beim Herbstfestturnier des EV Rosenheim am 09.09.06 auf Eis, belegten die Schützen Mathias Hogger, Fritz Schöndorfer, Ludwig Hogger und Stefan Stumpfegger mit 14:6 Punkten den 3. Platz.

----

Beim Herrenturnier des SV Kay am 03.09.06 belegten die Schützen Martin Seiwald, Ludwig Hogger, Peter Schmelz und Stefan Stumpfegger mit 14:2 Punkten den 1. Platz

----

Beim Mixedturnier des SV Neuklirchen am 18.08.06 belegten die Schützen Silke Schmelz, Karl Schmid, Gerti Hogger und Stefan Stumpfegger mit 10:4 Punkten hinter Königssee (12:2) den 2. Platz.

----

Beim Mixedturnier des EC Lampoding am13.08.06 belegten die Schützen Maria und Max Sappel, Evi und Stefan Stumpfegger mit 10:2 Punkten den 1. Platz.

----

Mixedteam belegte beim Bayernpokal am 30.07.06 in Waldkraiburg den vierten Platz

von links: Ludwig und Gerti Hogger, Christine Kriechbaumer und Peter Schmelz

----

Beim Jugendturnier des TSV Stein St. Georgen am 01.07.06 siegte der ECE mit den Schützen Kausi Kriechbaumer, Stefan Hogger, Christoph Hinterstoißer und Stefan Stumpfegger mit 10:2 Punkten.

---- 

Beim Herrenturnier des SC Vachendorf am 30.06.06 siegten die Schützen Christoph Hinterstoißer, Peter Schmelz, Mathias Hogger und Fritz Schöndorfer mit 15:1 Punkten.

----

Beim Herrenturnier des SC Anger am 16.Juni 06 siegten die Schützen Mathias und Ludwig Hogger, Peter Schmelz und Stefan Stumpfegger mit 16:0 Punkten.

----

Beim 25-jährigen Jubiläumsturnier des DJK Weildorf am 27. Mai 06, siegten die Schützen Mathias und Ludwig Hogger, Stefan Stumpfegger und Roland Moosleitner mit 12:0 Punkten.

----    

Beim Mixed-Kreispokal am 07.05.06 in Surheim siegte der ECE mit den Schützen Karl Schmid, Irmgard Eschlberger, Peter Schmelz und Gerti Hogger mit 8:2 Punkten

----

Beim Damenturnier des EC Blau Weiß Schign am Freitag den 05.05.06, siegte die Mannschaft vom ECE mit den Schützen Maria Sappel, Gerti Hogger, Christine Kriechbaumer und Evi Stumpfegger mit 10:2 Punkten.

----

Beim eigenen Turnier am 28.04.06 in der Surarena in Surheim siegte die Jugendmannschaft vom ECE mit 10:2 Punkten

auf den Bild von links: Stefan Hogger, Stefan Stumpfegger, Klaus Kriechbaumer, Christoph Hinterstoißer und Betreuer Klaus Fegg

Am Freitag den 28.04.06 richtete der ECE in der Surarena in Surheim seine Sommerturniere aus. Um 18.00Uhr begann ein Jugendturnier mit sieben Mannschaften, für den ECE gingen Klaus Kriechbaumer, Stefan Hogger, Christoph Hinterstoißer und Stefan Stumpfegger an den Start und gewannen Ihre Gruppe mit 10:2 Punkten. Zeitgleich begann auch ein Mixedturnier mit sieben Teams. Für Aufham gingen Marianne Baumgartner, Peter Schmelz, Irmgard Eschlberger und Karl Schmid an den Start und belegten mit 10:2 Punkten den zweiten Platz. Der Samstag 29.04.06 begann dann um 9.00Uhr mit einen fünfer Schülerturnier und einen elfer Herrenturnier. Bei den Schülern starteten für den ECE, Ramona Haselwarter, Klaus Kriechbaumer, Florian Kugelstatter und Thomas Schörghofer. Mit 5:3 Punkten wurden sie zweiter. Bei den Herren starteten Peter Schmelz, Fritz Schöndorfer, Stefan und Ludwig Hogger. Das Quartett wurde mit 15:5 Punkten zweiter. Um 15.30Uhr gingen dann neun Damenmannschaften an den Start. Das Aufhamer Team mit Maria Sappel, Gerti Hogger, Evi Stumpfegger und Christine Kriechbaumer wurde mit 10:6 Punkten zweiter. Um 16.30Uhr begann dann noch mal ein Herrenturnier mit sieben Mannschaften. Für Aufham spielten Christoph Hinterstoißer, Martin Seiwald, Anderl Lexhaller und Roland Moosleitner. Auch dieses Team belegte in der Gruppe mit 10:2 Punkten den zweiten Platz. Fazit: Alle gestarteten Aufhamer Mannschaften wurden in Surheim zweiter, "nur die Jugend belegte den ersten Platz"!!!!!!!!

----

Scheckübergabe beim Benefizturnier in Grassau 

Der EC Eintracht Aufham beteiligte sich am 22.04.06 mit den Schützen Ludwig und Mathias Hogger, Martin Seiwald und Fritz Schöndorfer beim Benefiz-Stocksportturnier des ASV Grassau/ESC Hüttenkirchen in Grassau.  Die Organisatoren Rosi Sollacher/Grassau und Sepp Riedermaier/Hüttenkirchen spendeten das volle Startgeld von 22 Mannschaften und hatten eine Riesen Tombola aufgebaut, alles gespendet von Geschäftsleuten aus Grassau. Den Reinerlös aus Startgeld und Verkauf von Losen für die Tombola brachte einen Ertrag von 1400,-€. Bürgermeister Sylvester Enzinger aus Anger bedankte sich vor Ort für die Spende und nahm mit ECE-Vorstand Ludwig Hogger den Scheck in Empfang. Der Betrag wird vom Bürgermeister persönlich an die vier betroffenen Familien des Eishallen Unglücks aus Aufham aufgeteilt und übergeben.

----

Die zweite Mannschaft ist am 18.02.06 in Berchtesgaden von der Kreisliga in die Bezirksoberliga aufgestiegen

von links: Anderl Lexhaller, Roland Moosleitner, Sebastian Hinterstoißer und Karl Schmid    

----

Stefan Stumpfegger vierter Deutscher Meister im Weitschießen

Stefan Stumpfegger jun. belegte bei der Bayerischen Meisterschaft U16 im Weitschießen am 06.01.06 in Lixenried mit 176,82 m den achten Platz und bei der Deutschen am 07.01.06 mit 217,40 m den vierten Platz.

----

Die erste Herrenmannschaft mit den Schützen Mathias und Ludwig Hogger, Peter Schmelz und Stefan Stumpfegger siegten beim Eisturnier des EC Feldkirchen am 17.12.05 mit 28:0 Punkten

----

Die Jugendmannschaft startete am 11.12.05 bei der Bayerischen Meisterschaft in Waldkirchen und belegte mit 10:14 Punkten den achten Platz.

Auf den Bild von links: Betreuer Klaus Fegg, Christoph Hinterstoißer, Stefan Stumpfegger, Klausi Kriechbaumer und Stefan Hogger 

----

Bei der Qualifikation zur Bezirksmeisterschaft U18 erreichten die Schützen Klausi Kriechbaumer, Stefan Hogger, Stefan Stumpfegger und Christoph Hinterstoißer mit 14:2 Punkten in Bad Reichenhall am 20.11.05 den ersten Platz.

----

Klausi Kriechbaumer Bezirksmeister

Am 05.11.05 fand in Burgkirchen die Bezirksmeisterschaft im Zielschießen statt. In der Klasse U14 Jahre erzielte Klausi Kriechbaumer 134 Punkte und wurde Bezirksmeister. 

----

Beim Kreispokal der Damen am 19.10.05 in Reichenhall siegten die Schützen Maria Sappel, Christine Kriechbaumer, Gerti Hogger und Evi Stumpfegger mit 8:0 Punkten.

----

Platz1 und 2 beim Kreispokal Mixed. Die Schützen Aufham II mit Evi Stumpfegger, Christine Kriechbaumer, Mathias und Ludwig Hogger siegten beim Kreispokal Mixed am 16.10.05 in Berchtesgaden mit 9:1 Punkten vor Aufham I mit Gerti Hogger, Stefan Stumpfegger, Maria Sappel und Peter Schmelz mit 8:2 Punkten. Platz 3 mit 6:4 Punkten ging an den SV Neukirchen.

----

Beim Stadtsiegelturnier des EC Bad Reichenhall am 15.10.05 gewannen die Schützen Fritz Schöndorfer, Ludwig Hogger, Peter Schmelz und Stefan Stumpfegger mit 14:4 Punkten die Gruppe und anschließend das Finale gegen den EC Bad Reichenhall mit 31:3 Punkten

----

Die Jugend mit den Schützen Sebastian und Christoph Hinterstoißer, Stefan Hogger und Gregor Kriechbaumer ebenfalls in Surheim mit 12:2 Punkten den ersten Platz.

----

Beim Mixedturnier am 24.09.05 in Halsbach belegten die Schützen Gerti-Ludwig-Mathias Hogger und Christine Kriechbaumer mit 14:2 Punkten den 1. Platz.

----

Beim 30jährigen Jubiläumsturnier Herren des EC Surheim gewannen die Schützen Ludwig und Mathias Hogger, Fritz Schöndorfer und Stefan Stumpfegger die Gruppe mit 10:4 Punkten und anschließend das Finale gegen den EC Surheim mit 16:8 Punkten

Beim 30jährigen Jubiläumsturnier Jugend des EC Surheim siegte der ECE Aufham mit 6:2 Punkten und den Schützen Christoph und Sebastian  Hinterstoißer, Stefan Hogger und Gregor Kriechbaumer vor den EC Surheim. Bei den Schülern gingen Klausi Kriechbaumer, Christian Biok, Thomas Mayer und Hubert Fürhaupter an den Start und belegten den dritten Platz.

----

Die Schülermannschaft mit den Trainern Klaus Fegg und Christine Kriechbaumer beim Zeltlager am Saalachsee

----

Beim Damenturnier des SV Neukirchen am 27.08.05 belegten die Schützen Maria Sappel, Christine Kriechbaumer, Gerti Hogger und Evi Stumpfegger mit 14:0 Punkten den ersten Platz.

Beim Herrenturnier des SV Neukirchen am 27.08.05 belegten die Schützen Klaus Fegg, Ludwig Hogger, Roland Moosleitner und Mathias Hogger mit 14:2 Punkten den ersten Platz.

----

Beim Mixedturnier des SV Neukirchen am 26.08.05 belegten die Schützen Marianne Baumgartner, Ludwig Hogger, Gerti Hogger und Peter Schmelz mit 14:2 Punkten den ersten Platz.

Beim Herrenturnier des EC Lampoding am 26.08.05 belegten die Schützen Mathias Hogger, Karl Schmid, Fritz Schöndorfer und Stefan Stumpfegger sen. mit 10:2 Punkten den ersten Platz.

----

Beim Herrenturnier des EC Ainring am 20.08.05 belegten die Schützen Max Sappel jun.,Fritz Schöndorfer, Ludwig und Mathias Hogger mit 7:1 Punkten den ersten Platz. 

----

Beim Herrenturnier des SV Saaldorf am 13.08.05 belegten die Schützen Klaus Fegg, Karl Schmid, Peter Schmelz und Roland Moosleitner mit 8:4 Punkten den ersten Platz.

----

Beim Damenturnier des SV Oberteisendorf am 05.08.05 belegten die Schützen Marianne Baumgartner, Christine Kriechbaumer, Gerti Hogger und Evi Stumpfegger mit 12:4 Punkten den ersten Platz.

--------

Beim 30-jährigen Damen -Jubiläumsturnier des EC Eintracht Aufham am 11. Juni 05 in der Sur-Arena siegte die Mannschaft des EC Eintracht Aufham mit den Schützen Maria Sappel, Gerti Hogger, Christine Kriechbaumer und Evi Stumpfegger mit 14:2 Punkten vor den SV Kirchanschöring 11:5 Punkten Note 1,951 und den WSV Königssee 11:5 Punkte Note 1,224.

----

Beim 30-Jährigen Herren - Jubiläumsturnier des EC Eintracht Aufham am 11. Juni 05 in der Sur-Arena belegte die Mannschaft vom ECE mit den Schützen Stefan Stumpfegger, Peter Schmelz, Mathias Hogger und Fritz Schöndorfer mit 12:4 Punkten hinter den Sieger vom WSV Königsse und den EC Karlstein Thumsee den dritten Platz.

vorne ECE Vorstand Ludwig Hogger mit den BLSV-Kreis-Ehrenvorsitzenden Lutz Feiler

----

Beim 30-jährigen Jugend - Jubiläumsturnier des EC Eintracht Aufham am 11. Juni 05 in der Sur-Arena belegten die Schützen vom ECE, Sebastian und Christoph Hinterstoißer, Gregor Kriechbaumer und Stefan Stumpfegger mit 5:5 Punkten den dritten Platz. Der EC Leobendorf mit seinen Aushilfsschützen Klaus Kriechbaumer vom ECE gewann souverän mit 10:0 Punkten vor den EC Ainring, der mit 8:2 Punkten zweiter wurde.

vorne auf den Bild: Ludwig Hogger mit den Schiedsrichter und zweiten Vorstand vom ECE Stefan Stumpfegger

----
Mixedteam belegte beim Deutschlandpokal in Passau am 26/27.02.05 - Platz 5 

von links: Stumpfegger Stefan, Sappel Maria, Schmelz Peter, Hogger Gerti
----

Mixedteam belegte beim Bayernpokal in Dorfen am 13.02.05 - Platz 3 

von links: Stumpfegger Stefan, Sappel Maria, Hogger Gerti, Schmelz Peter

Datenschutzerklärung   Impressum    Kontakt: webmaster@ece-aufham.de

Besucher heute: 6 - Besucher gestern: 174 - Besucher gesamt: 35509